8 CFD-Handel

Kosten für Overnight-Positionen Short

Für Short-Positionen, die über Nacht gehalten werden, gilt Ähnliches wie unter Kapitel 8.3 beschrieben. Die Ausgleichszahlungen für Zinsen unterliegen allerdings einer anderen Berechnungsgrundlage. Auch hier müssen Sie bei längerer Haltedauer die gegebenenfalls täglich anfallenden Kosten für Zinsen wie auch ein eventuell bestehendes Währungsrisiko berücksichtigen, wenn der Basiswert nicht in Euro gehandelt wird. Bedenken Sie, dass bei Overnight-Positionen ein höheres Risiko für Kurslücken besteht.

Beispiel

Instrument SolarWorld AG
Stückzahl 200 CFDs Short
Einstiegskurs (EUR) 18,70
Positionsgröße (EUR) 200 x 18,70 = 3.740
Margin (EUR) 3.740 x 10 % = 374
Ausstiegskurs (EUR) 18,10 18,90

Overnight-Kosten

Für das Halten einer CFD-Position über Nacht werden Ausgleichszahlungen berechnet. Die Berechnung erfolgt auf Grundlage des zum Tages-Schlusskurs bewerteten Kontraktvolumens (Positionsgröße). Bei einer offenen Verkaufsposition (Short) erhalten Sie eine Gutschrift, wenn der Referenzzinssatz den Abschlag für Short-Positionen übersteigt. Übersteigt hingegen der Abschlag den Referenzzinssatz, wird Ihnen eine Ausgleichszahlung in Rechnung gestellt. Die Zinsanpassung bei Short-Positionen in Aktien-CFDs erfolgt folgendermaßen: ((3 % - EONIA) / 365) x Haltedauer x Positionsgröße.

Bei einem Schlusskurs von 18,60 Euro und einem Tagesgeldsatz im Interbankenmarkt, EONIA, von zum Beispiel 1,59 % ergeben sich für die oben gezeigte Position für das Halten für eine Nacht folgende Kosten:

Positionsgröße 200 x 18,60 Euro = 3.720 Euro
Berechnungsbasis Overnight-Kosten 3 % - 1,59 % = 1,41 %

Kosten pro Nacht (Beispiel)

(1,41 % / 365) x 3.720 Euro = 0,14 Euro

Bei einer Haltedauer von beispielsweise 10 Tagen reduziert sich der Gesamtgewinn (100,20 Euro) bzw. erhöht sich der Gesamtverlust (59,80 Euro) um ca. 1,40 Euro.

Risikohinweis

Ein CFD ist ein gehebeltes Produkt, das mit einem hohen Risiko für Ihr Kapital behaftet ist. Die Verluste sind auf das verfügbare Guthaben auf dem CFD-Konto begrenzt. Dieses Produkt eignet sich möglicherweise nicht für alle Investoren sondern mehr für spekulative, erfahrene Anleger. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie die damit verbundenen Risiken verstehen, und lassen Sie sich gegebenenfalls unabhängig beraten. Sie sollten auch unsere Basis- und Risikoinformationen für den CFD-Handel lesen. Anlageerfolge in der Vergangenheit garantieren keine Erfolge in der Zukunft. Das gezeigte Material dient lediglich der allgemeinen Information und stellt keine Handlungs- bzw. Anlageempfehlung dar. Der Inhalt basiert auf Informationen, die der allgemeinen Öffentlichkeit zugänglich sind.