Datenschutz

Die Website https://www.comdirect.de/magazin/ benutzt Matomo.

Matomo ist eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Zugriffe der Nutzer der Website https://www.comdirect.de/magazin/. Mit ihr sollen Informationen über die allgemeine Nutzung der Website https://www.comdirect.de/magazin/, der weiteren bedarfsgerechten Gestaltung dieser Seite, zur Sicherstellung der Systemsicherheit und Missbrauchsprävention sowie zu etwaigen weiteren Vermarktungsmöglichkeiten gewonnen werden.

Matomo verwendet Cookies, die das Nutzungsverhalten in der Website https://www.comdirect.de/magazin/ erfassen. Die dadurch erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Seite werden auf einem Webserver in Deutschland gespeichert.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir möchten Sie jedoch darauf hinweisen, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht alle Funktionen der Website https://www.comdirect.de/magazin/ vollumfänglich nutzen können.

Nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung erfolgt eine Anonymisierung der IP-Adresse. Wir weisen jedoch ausdrücklich darauf hin, dass trotz der voll aktivierten Anonymisierungsfunktion eine totale Anonymisierung nicht erreicht wird, sondern es sich dabei lediglich um eine Pseudonymisierung handelt. Matomo erstellt bei ihrer Verwendung einen internen Hashwert, der aus unterschiedlichen Faktoren wie der IP-Adresse, der Auflösung, dem Browser, der verwendeten Plugins und dem Betriebssystem errechnet wird. Auch bei der aktivierten Anonymisierungsfunktion nutzt diese Heuristik für interne Zwecke die volle IP-Adresse, so dass ein Rückrechnen der Werte mit einigem Aufwand bis auf die IP-Adresse möglich ist und somit mit großer Zuverlässigkeit auf die anderen Informationen geschlossen werden kann.

Sofern Sie mit der Speicherung und Auswertung dieser Daten nicht einverstanden sind, können Sie der Speicherung und Nutzung jederzeit mittels eines Mausklicks durch Entfernung des Hakens aus dem unten folgendem Feld widersprechen. Anschließend wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Matomo keinerlei Sitzungsdaten erhebt.