Edukationsangebot

Online oder direkt vor Ort

  1. Live über das Internet: Bei unseren Online-Seminaren, sogenannte Webinare, vermitteln Ihnen unsere renommierten comdirect Experten und zahlreiche Gastreferenten wertvolles Finanzwissen. Freuen Sie sich auf hilfreiche und erfolgversprechende Tipps und Tricks!

  2. Weitere Informationen:

comdirect Seminare

    • Thema
    • Termin
    • Preis
    •  
  • Inhalt

    Steigende Inflation und ein nahezu bei null notierender Zins führen dazu, dass man mit Tagesgeldern, Festgeldern und Spareinlagen keine Rendite mehr erzielt. Die Börse bietet Ihnen deutlich attraktivere Renditechancen – finden Sie heraus, wie cominvest Sie bei der Geldanlage unterstützen kann.

    In diesem Online-Seminar wird die aktuelle Situation beleuchtet, die Auswirkungen erklärt und cominvest, der digitale Anlageservice, vorgestellt. In nur fünf Schritten gelangt man mit cominvest zu der passenden Geldanlage. Dabei gibt es die Möglichkeit, unter drei verschiedenen Betreuungsangeboten von der Erstellung eines Anlagevorschlags bis hin zur automatisierten Betreuung der Geldanlage auszuwählen.

    Kurz im Überblick:

    • Aktuelle Situation: Zinstief und steigende Inflation
    • Auswirkungen für Anleger
    • Alternativen zu niedrig verzinsten Geldanlagen verstehen
    • Möglichkeiten mit cominvest, dem digitalen Anlageservice, Geld anzulegen

     

    Moderator: Sascha Bringe, comdirect bank AG

    Moderator: Sascha BringeDer diplomierte Bankbetriebswirt kam nach einigen Stationen bei der Commerzbank, ING-DiBa und der Consorsbank zu comdirect. Hier ist Sascha Bringe heute Gruppenleiter der comdirect first/cominvest Anlageberatung. Neben seiner beruflichen Tätigkeit absolvierte er mehrere Studiengänge, u.a. zum Honorarberater und Coach, an der Frankfurt School of Finance & Management und der European Business School.

Partnerseminare

    • Thema
    • Termin
    • Preis
    •  
    • „Special Situations“ – dem erfolgreichen wikifolio-Trader Christian Scheid über die Schulter schauen

      Social Trading mit wikifolio.com

    • Do., 14.09.2017
      18.30 Uhr
      (ca. 60 Min.)
    • kostenlos

    Inhalt

    In seinem wikifolio „Special Situations“ fokussiert sich Trading-Profi Christian Scheid auf Sondersituationen und investiert in deutsche Nebenwerte. Erleben Sie in dem Seminar live mit, wie man in diesen besonderen Marktlagen effizient reagiert, handelt und Chancen nutzt. Sondersituationen liegen z. B. vor bei besonderen Ereignissen, Übernahmen, Squeeze Outs, Sonderdividenden, absehbaren Gewinnsprüngen, extremen Unterbewertungen oder auch besonderen charttechnischen Konstellationen.

    Themenübersicht:

    • Kurzvorstellung der Social-Trading-Plattform wikifolio.com durch Nikolaos Nicoltsios
    • Erläuterung der Anlagestrategie „Special Situations“ von Christian Scheid
    • Anlageschwerpunkt: Aktien weltweit und Nebenwerte Deutschland.
    • Ziel: bessere Performance als der Gesamtmarkt und positive Rendite unabhängig von der Entwicklung des Gesamtmarktes

    Profitieren Sie vom Wissen des wikifolio-Traders Christian Scheid: Tauschen Sie sich einfach im Live-Chat mit ihm aus!

    Referent: Christian Scheid, wikifolio-Trader

    Christian Scheid interessierte sich bereits während seines Studiums der Volkswirtschaftslehre Mitte der 1990er-Jahre an der Ludwig-Maximilians-Universität München für die Geschehnisse an den internationalen Finanzmärkten. Nach seiner Tätigkeit als Ressortleiter Aktien beim Anlegermagazin „Börse Online“ machte er sich im Jahr 2006 als freier Wirtschafts- und Finanzjournalist selbstständig. Seitdem schreibt er für mehrere deutschsprachige Fachmagazine und -zeitungen. Auf wikifolio.com handelt er unter „Scheid“ sechs investierbare wikifolios, in deren dazugehörigen Zertifikaten aktuell insgesamt rund 3 Mio. Euro investiert sind.

  • Inhalt

    In schwieriger werdenden Marktphasen trennt sich an der Börse die Spreu vom Weizen. Deshalb ist es gerade in solchen Phasen wichtig, Trader und ihre Strategien genau zu analysieren. Die bisherige Performance reicht dafür nicht aus. Trading-Experte Thomas Koch zeigt Ihnen, wie Sie die besten Trader und Handelsideen finden und auswählen. Sie lernen die typischen Anleger-Emotionen für sich zu nutzen und mit einer einfachen Handelsstrategie langfristig deutlich besser als der DAX abzuschneiden.

    Themenübersicht:

    • Vorstellung des Konzeptes „Tradern folgen“ der Social-Trading-Plattform wikifolio.com durch Nikolaos Nicoltsios
    • Anleitung zum Auffinden erfolgreicher Trader, denen man folgen kann
    • So lesen Sie bei wikifolio-Tradern zwischen den Zeilen, um einen entscheidenden Vorteil gegenüber anderen Investoren zu erlangen
    • Anleger-Emotionen anderer Marktteilnehmer zum eigenen Vorteil nutzen
    • Trading-Tipps, um langfristig den deutschen Aktienindex DAX deutlich zu übertreffen

    Tauschen Sie sich im Live-Chat mit dem erfolgreichen wikifolio-Trader Thomas Koch aus!

    Referent: Thomas Koch, wikifolio-Trader

    Thomas Koch, Jahrgang 1972, ist CEFA-Investmentanalyst, Investmentspezialist für strukturierte Produkte (ISSP) und geprüfter Zertifikateberater (EDA). Zudem hat er mehrere aufeinander aufbauende Fortbildungen zum Thema „Professioneller Börsenhandel“ absolviert. Seit Anfang 2006 beschäftigt er sich als freier Journalist schwerpunktmäßig mit dem Markt für Zertifikate und Hebelprodukte. Zuvor war er über fünf Jahre beim PLATOW Brief als Börsenredakteur tätig. Dort rief er Mitte 2004 den Newsletter „PLATOW Derivate“ ins Leben, für den er auch heute noch hauptverantwortlich tätig ist. Für PLATOW betreut er zudem das wikifolio „PLATOW Trend & Sentiment“ sowie das Dachwikifolio „PLATOW Best Trader Selection“. Daneben schreibt auch für das Fachmagazin „Der Zertifikateberater“, die Tages- und Wochenzeitungen „Die Welt“, „Die Welt am Sonntag“ sowie die „Investmentecke“ bei Finanztreff.de.

Märkte und Partner

    • Thema
    • Termin
    • Preis
    •  
    • Euer Egmond

      Online-Seminar von BNP Paribas

    • jeden zweiten Di.
      um 18.00 Uhr
    • kostenlos

    Inhalt

    Jeden zweiten Dienstag findet die Sendung „Euer Egmond“ bei unserem Partner BNP Paribas statt. Schwerpunkt der Live-Übertragung ist die Analyse aktuell im Fokus stehender Börsenwerte. Der Finanzspezialist Egmond Haidt richtet seinen Blick auf die Analyse von Fundamentaldaten und setzt hierbei so manchen Kontrapunkt gegen die allgemeine Börsenstimmung.

    • Rendezvous mit Harry

      Online-Seminar von BNP Paribas

    • jeden Montag
      um 19.00 Uhr
    • kostenlos

    Inhalt

    Die Sendung „Rendezvous mit Harry“ findet jeden Montag live um 19.00 Uhr statt. Eine Stunde lang treffen sich die Top-Trader Harald Weygand, Grégoire Toublanc und Volker Meinel um über Kurse, Charts, Produkte und Prognosen zu reden.

    • Märkte am Morgen

      Online-Seminarreihe der Citigroup

    • jeden Montag
      um 08.00 Uhr
    • kostenlos

    Inhalt

    Eine fundierte Analyse ist die Basis eines guten Trades und einer langfristig erfolgreichen Strategie. In „Märkte am Morgen“ werfen die Finanzexperten von citi immer montags vor Börseneröffnung einen Blick auf die wichtigsten Indizes und Aktien, um einen möglichen Einstieg und Ausstieg zu definieren.

    • Die Experten-Online-Seminare der Commerzbank

      Aktuelle Themen im Fokus

    • Wechselnde
      Termine und
      Uhrzeiten
    • kostenlos

    Inhalt

    Sie sind auf der Suche nach fundierten Analysen und aktuellen Marktberichten? Ob Aktien, Rohstoffe, Zinsen oder die volkswirtschaftliche Entwicklung – die Analysten aus dem großen Handelssaal der Commerzbank stehen Ihnen in den interaktiven Online-Seminaren Rede und Antwort.

  1. Die comdirect Akademie

    Unser Ziel: Ihre Chance auf mehr Erfolg beim Traden – durch Wissensgewinn. Die Akademie bietet wichtiges Know-how von erfahrenen Trading-Experten. So können Sie Ihr Wissen entsprechend Ihrer persönlichen Bedürfnisse individuell erweitern. Sie lernen Trading-Chancen zu erkennen und unterschiedliche Handelsstrategien effizient anzuwenden. Wissen, das sich lohnt!

    Zum Start der Akademie bieten wir Ihnen zwei vierteilige Online-Seminarreihen zu folgenden Themen an:

    1. Online-Seminarreihe „Trading Basics“ – vermittelt alle wichtigen Grundlagen des Wertpapierhandels
    2. Online-Seminarreihe „Strategien und Ansätze“ – zur Entwicklung einer eigenen Handelsstrategie

    Nutzen Sie Ihre Chance und melden Sie sich gleich an.

    Das Angebot der Akademie wird stetig ausgebaut – freuen Sie sich schon jetzt auf weitere spannende und lehrreiche Online-Seminare und vieles mehr.

     

Die Referenten der comdirect Akademie

Unser ausgewähltes Referenten-Team steht Ihnen in der Akademie immer zur Seite. Es ist spezialisiert darauf, Sie beim Einstieg in das Traden zu unterstützen und Ihnen zu helfen, eigene Handelsstrategien zu entwickeln – für nachhaltige Erfolge beim Handeln. Jeder Referent ist ein ausgewiesener Spezialist in seinem Bereich.

 

Das Team kurz vorgestellt:

  • Thomas Bopp schreibt für das TRADERS' Magazin, hat über 30 Jahre Börsenerfahrung und ist Experte für Charttechnik sowie die Auswahl passender Trading-Produkte.
  • Oliver Bossmann ist seit über 15 Jahren in der Finanzbranche tätig und zu seinen Spezialgebieten gehören die Programmierung von Handelssystemen und die Marktanalyse per Charttechnik.
  • Carsten Englert ist u. a. spezialisiert auf Finanzanalyse und Derivate. Er blickt auf über 20 Jahre Börsenerfahrung zurück, war Redakteur beim Börsenmagazin „Der Aktionär“ und Chefredakteur zahlreicher Börsenbriefe.
  • Ralph Goerke ist bekannt für eine Vielzahl eigener Trading-Indikatoren, seine Chartanalysen in der n-tv Telebörse sowie seine Publikation im FinanzBuch-Verlag. Seine Spezialgebiete sind insbesondere die weltweiten Aktien-, Rohstoff- und Devisenmärkte.
  • Mike Seidl kennt die Märkte seit über 20 Jahren, arbeitet als Börsencoach und verwaltet sein eigenes Vermögen. Sein Schwerpunkt sind Trendmärkte.

Viel Spaß in der Akademie und alles Gute für Ihre Handelserfolge!

Akademie Specials

    • Thema
    • Termin
    • Preis
    •  
  • Inhalt

    Die meisten Trading-Neueinsteiger machen immer die gleichen Fehler, wenn sie sich nicht richtig vorbereiten. Ein häufig begangener Fehler ist die Wahl eines zu großen Hebels und somit eines zu großen Risikos. Ein weiterer typischer Anfängerfehler ist es, bei Verlust-Trades in der Hoffnung nachzukaufen, dass man durch einen reduzierten Einstiegspreis den Verlust reduziert. Wir zeigen, warum diese Annahme fatal sein kann. Es gibt noch eine Reihe weiterer Anfängerfehler, die wir im Webinar vorstellen, damit Trader erst gar nicht in diese Fallen tappen.

     

    Referent dieses Online-Seminares ist Oliver Bossmann.

Akademie 1: Trading-Basics

    • Thema
    • Termin
    • Preis
    •  
    • Online-Seminarreihe: Trading-Basics

      1.1. Risiko- und Money-Management
      1.2. Trading in der Praxis
      1.3. Der persönliche Handelsstil
      1.4. Die Trading-Psychologie

    • Mo., 04.09.2017
      Mo., 11.09.2017
      Mo., 18.09.2017
      Mo., 25.09.2017
      jeweils 18.30 Uhr
      (ca. 60 Min.)
    • kostenlos

    1.1. Risiko- und Moneymanagement

    Inhalt

    Neben der richtigen Strategie sind Risiko- und Moneymanagement elementar wichtig für den Trading-Erfolg. Zunächst wird geklärt, was Risiko überhaupt ist und welche Arten von Risiken es für Trader gibt. Bei einem Trade muss das Chance-/Risikoverhältnis stimmen. Lernen Sie das Risiko des Tradings zu beherrschen, indem Sie die Gewinnprogression nutzen, die Verlustprogression jedoch vermeiden. Dazu gehört auch ein sinnvolles Moneymanagement. Lernen Sie; die richtigen Positionsgrößen zu bestimmen und legen damit die Basis für eine langfristig erfolgreiche Performance. Der ATR-Indikator ist ein ideales Werkzeug, um anhand der Volatilität des Trading-Objekts Risikomanagement (Stoppkursanpassung) sowie auch Moneymanagement (Positionsgrößenanpassung) richtig einzustellen. Lernen Sie, wie Sie den ATR nutzen. Ein Webinar über den erfolgreichen Umgang mit den Risiken.

    Themenübersicht:

    • Systemisches/unsystemisches Risiko
    • Verlust-/Gewinnprogression
    • Risikomanagement in der Praxis
    • Chance-/Risikoverhältnis
    • Kapitalerhalt vs. Gewinnerzielung
    • Average True Range (ATR)
    • Positionsgrößenbestimmung

     

    1.2. Trading in der Praxis

    Inhalt

    Von der Identifizierung einer Trading-Gelegenheit bis zum Beenden einer Transaktion sollten Trader immer planvoll und nach einem Schema vorgehen. Lernen Sie Schritt für Schritt wie Sie in sechs Schritten einen erfolgreichen Trade von Anfang bis Ende durchführen. „Verluste begrenzen, Gewinne laufen lassen“ klingt nach einem Satz fürs Phrasenschwein, ist aber einer der wichtigsten Thesen für erfolgreiches Trading. Lernen Sie, diesen Satz richtig umzusetzen. Führen Sie Buch über Ihre Trades und verbessern damit stetig sich selbst und Ihre Performance. Ein Webinar über die Grundlagen des erfolgreichen Tradings.

    Themenübersicht:

    • Technische Analyse als Basis
    • Wenn-Dann-Konzept
    • Trade-Planung (Einstieg, Stopp, Kursziel und CRV)
    • Berechnung des Erwartungswertes
    • Produktauswahl
    • Trade-Verwaltung

     

    1.3. Der persönliche Handelsstil

    Inhalt

    Jeder Trader sollte seinen eigenen Trading-Stil entwickeln. Dafür muss man sich etwas Zeit nehmen. Finden Sie die für sie richtigen Märkte, Strategien und Produkte. Lernen Sie, eigene Trading-Setups zu entwickeln und auf Herz und Nieren die Werthaltigkeit zu überprüfen. Lernen sie einzuschätzen ob Sie lieber im Scalping nur für kurze Zeit traden oder ob Ihre geeignete Zeitebene eher im gemächlichen Positions-Trading oder dazwischen (Day Trading, Swing trading) liegt. Ihr Trading-Ansatz muss zu ihrer Persönlichkeit passen, damit Sie langfristig Erfolg haben. Ein Webinar über den Weg zum für Sie richtigen Handelsstil.

    Themenübersicht:

    • Das richtige Trading-Konzept finden
    • Zeitebene festlegen
    • Diskretionärer vs. mechanischer Trader
    • Handelststrategien entwickeln
    • Die Rolle der Erfahrung

     

    1.4. Die Trading-Psychologie

    Inhalt

    Es ist ein vererbtes Verhalten aus der Steinzeit, das viele Trader am Handelserfolg hindert. Grundsätzlich spielt die Psychologie des Einzelnen beim Trading, aber auch der Massen für den gesamten Markt eine große Rolle. Lernen Sie, die hinderlichen Ur-Instinkte auszuschalten und ihre Gefühlswelt zu kontrollieren, damit Sie langfristig Erfolg beim Traden haben können. Das kann nur gelingen, wenn Sie die psychologischen Fallstricke kennen und das daraus resultierende Fehlverhalten sicher umschiffen können. Ein Webinar über das Ausschalten der emotionalen Fehler.

    Themenübersicht:

    • Die 3 Säulen des Erfolges
    • Behavioral Finance
    • Kampf, Flucht, Erstarren
    • Die 3 Systeme des Gehirns als Basis für den Handelsstil
    • Der Rendite-Killer Nr. 1
    • Psychologie der Massen
    • Mit Selbstanalyse zum Erfolg

     

Akademie 2: Strategien und Ansätze

    • Thema
    • Termin
    • Preis
    •  
    • Online-Seminarreihe: Strategien und Ansätze

      2.1. Trendbestimmung
      2.2. Candlestick Charts
      2.3. Das Momentum
      2.4. Die Handelsansätze

    • Mi., 06.09.2017
      Mi., 13.09.2017
      Mi., 20.09.2017
      Mi., 27.09.2017
      jeweils 18.30 Uhr
      (ca. 60 Min.)
    • kostenlos

    2.1. Trendbestimmung

    Inhalt

    Oft ist zu hören, dass die Entwicklung der Aktienkurse rein zufällig ist, zumindest in der kurzfristigen Betrachtung. Doch das stimmt nicht! Der Aktienmarkt besteht aus vielen Menschen, die handeln: Die Verhaltensmuster wiederholen sich dabei immer wieder. Diese Muster kann man im Chart einer Aktie oder eines Index ablesen. Daher ist die Charttechnik eines der wichtigsten Werkzeuge des Traders, um seine Gesamtstrategie umzusetzen. Das erkennen und nutzen von Trends ist eines der elementarsten Bereiche der Charttechnik. Lernen Sie Trends zu erkennen und die dazugehörenden Trendlinien richtig zu zeichnen. Welche Rolle spielen Widerstände und Unterstützungen? Lernen Sie die wichtigsten immer wiederkehrenden Chart-Formationen kennen und nutzen Sie die Erkenntnisse des berühmten Mathematikers Leonardo Fibonacci für Ihren Trading-Erfolg. Ein Webinar über die Grundlagen der Charttechnik.

    Themenübersicht:

    • Trendlinien erkennen und zeichnen
    • Widerstände und Unterstützungen
    • Charttechnische Formationen
    • Fibonacci-Retracements
    • Bestimmung der Trendstärke

     

    2.2. Candlestick Charts

    Inhalt

    Den Kursverlauf einer Aktie oder eines Index kann man auf verschiedene Arten in einen Chart eintragen. Eine der am häufigsten verwendeten Varianten ist der sogenannte Candlestick-Chart. Nicht ohne Grund! Durch ihren Aufbau kann man sofort viel mehr Informationen aus ihnen herauslesen, als es beispielsweise beim reinen Linienchart, bei dem man nur den Schlusskurs des jeweiligen Tages auf den ersten Blick erkennt, möglich wäre. Lernen sie, welche Schlussfolgerungen man aus einer Kerze ziehen kann und welche feste Formationen und Muster es gibt. Ein Webinar über die Welt der Kerzen.

    Themenübersicht:

    • Aufbau des Kerzen-Charts
    • Grundformen der Kerzen
    • Candlestick-Formationen
    • Realitätscheck: Was funktioniert am besten?

     

    2.3. Das Momentum

    Inhalt

    Nach den ganzen Basics, die Trader für ihren Erfolg zwingend benötigen, geht es nun um eine konkrete Strategie: das Momentum. Damit wird die Schwungkraft einer Aktie oder eines Index bezeichnet. Trader können damit Rückschlüsse auf den Trend und die aktuelle Trendstärke des Trading-Objekts ziehen. Lernen Sie das wichtigste über einzelne Indikatoren, die Aussagen über das Momentum treffen, und was hinter der Idee des Momentums steckt. Was bedeutet es, wenn sich der Kurs entgegengesetzt zum Momentum-Indikator bewegt? Wie nutzen Sie das Momentum für Ihr Trading? Ein Webinar über einen ersten strategischen Ansatz.

    Themenübersicht:

    • Eigenschaften der Momentum-Strategie
    • Momentum-Indikatoren berechnen und anwenden
    • Positive und negative Divergenzen
    • Relative-Stärke-Strategie nach Levy

     

    2.4. Die Handelsansätze

    Inhalt

    Basierend auf dem Zeithorizont lässt sich das Tradings in vier Handelsansätze aufteilen: Scalping für die hyperaktiven und nur sehr kurzfristig (Sekunden bis Minuten) agierenden Vollzeit-Trader, Day Trading für das Ausnutzen von Intraday-Bewegungen, Swing Trading über mehrerer Tage oder das über Wochen bis Monate agierende Positions-Trading. Lernen Sie das wichtigste über diese vier Ansätze auch anhand von ersten Mustern und konkreten Beispielen. Den richtigen Ansatz zu finden, ist sehr wichtig! So kann ein Angestellter nicht scalpen, da er gar nicht die Zeit dafür hat. Wiederum andere wären mental überfordert von der extrem hohen Handelsfrequenz. Manch einer hingegen dürfte sich beim Positions-Trading langweilen. Finden Sie heraus, welcher Handelsansatz für Sie der richtige ist, damit Sie ihn mit voller Kraft durchführen können! Ein Webinar über die vier grundsätzlichen Arten des Tradings.

    Themenübersicht:

    • So funktioniert Scalping
    • So funktioniert Day Trading
    • So funktioniert Swing-Trading
    • 3-Tage-Reversal
    • So funktioniert Positions-Trading
    • Henkel-Tasse-Formation

     

Akademie 3: Analysen

    • Thema
    • Termin
    • Preis
    •  
    • Online-Seminarreihe: Analysen

      3.1. Saisonale Analyse
      3.2. Fundamentale Analyse
      3.3. Momentum-Ranking-Modell

    • Fr., 15.09.2017
      Fr., 22.09.2017
      Fr., 29.09.2017
      jeweils 17.30 Uhr
      (ca. 60 Min.)
    • kostenlos

    3.1. Saisonale Analyse

    Inhalt

    Jeder kennt die Saisonalität von Heizöl, das regelmäßig vor Beginn der kalten Jahreszeit zu steigen beginnt. Mittlerweile lassen sich durch leistungsfähige Computertechnik, Saisonalitäten für alle Handelsinstrumente berechnen. Saisonale Empfehlungen zeichnen sich durch eine hohe Trefferquote bei gleichzeitig moderatem Risiko aus. In diesem Webinar geben wir Ihnen einen Überblick über die saisonalen Phänomene an den Märkten und liefern Ihnen interessante Trading-Gelegenheiten für den jeweiligen Monat.

    Referent dieses Online-Seminares ist Thomas Bopp.

     

    3.2. Fundamentale Analyse

    Inhalt

    Das Canslim-System geht zurück auf den Amerikaner William O‘Neill. Hierbei werden verschiedene Kriterien zu Rate gezogen und deren Gesamtbild zeigt schließlich die stärksten Aktien. Dazu gehören beispielsweise Gewinnwachstum, Innovationskraft, Volumen der Aktie, Branchenführer, Institutionelle Anleger. In diesem Webinar stellen wir Ihnen die interessantesten Aktien unter diesen Gesichtspunkten für den deutschen und den US-Markt vor.

    Referent dieses Online-Seminares ist Carsten Englert.

     

    3.3. Momentum-Ranking-Modell

    Inhalt

    Dem grundlegenden Konzept des Momentums beziehungsweise der relativen Stärke haben wir aufgrund seiner Wichtigkeit bereits in den Trading-Basics innerhalb von Akademie 1 ein komplettes Online-Seminar gewidmet. Dieses Mal präsentieren wir Ihnen die Ergebnisse eines Momentum-Ranking-Modelles. Hierbei werden die Mitglieder eines Index in eine Reihenfolge gebracht. Die Anführer sind die stärksten Aktien, hinten notieren die, die gemieden werden sollten. Die Bewegung innerhalb des Rankings macht auf Kaufgelegenheiten aufmerksam. Dieses System wurde in den Jahren 2002 bis 2007 als Zertifikat aufgelegt und war innerhalb des Zeitraumes mit einer Outperformance im Vergleich zum EUROSTOXX das beste Anlagezertifikat.

    Referent dieses Online-Seminares ist Ralph Goerke.

     

Referenten für „Trading-Basics“ und „Strategien und Ansätze“

Referent: Oliver Bossmann


Oliver Bossmann arbeitet seit über 15 Jahren in der Finanzbranche und hat sich als Profi-Trader auf den Bereich CFDs und FX-Trading spezialisiert. 1998 kam er erstmals mit der Börse in Berührung, als er als privater Trader im Bereich Aktien, Futures und Optionen begann. In den folgenden Jahren war er als Verantwortlicher für die Trader-Ausbildung, Managed Account Trader und Analyst für verschiedene Broker-Häuser tätig. Sein Fokus liegt heute auf der Programmierung von Handelssystemen und der Marktanalyse per Charttechnik. Daneben bildet er andere Trader bei der Strategieentwicklung, Programmierung von Trading-Systemen und Marktanalyse per Charttechnik aus.

Referent: Mike Seidl


Seit Ende der 1990er-Jahre handelt Mike Seidl an den Märkten – bis 2012 neben seinem Beruf als Bankkaufmann. Seit 2013 verwaltet er hauptberuflich sein eigenes Vermögen und gibt in Seminaren und Coachings sein Wissen an Menschen weiter, die den Weg zur Erreichung ihrer finanziellen Ziele eigenständig gestalten wollen. Sein Handelsstil ist markttechnisch geprägt. So stellt er sicher, dass er vor der Eröffnung einer Position weiß, wer mit großer Wahrscheinlichkeit nach ihm im Markt aktiv wird. Bei der Selektion von Trade-Kandidaten bezieht er zusätzlich fundamentale Daten und die aktuelle wirtschaftliche Situation an den Kapitalmärkten mit ein. Damit stellt er sicher, den Fokus auf Märkte zu legen, die starke Trends aufweisen.

Weitere Referenten der comdirect Akademie

Referent: Thomas Bopp


Kaum ein Trader ist so lange am Markt und derart routiniert wie Thomas Bopp. Jahrzehntelange Börsenerfahrung, einzigartige Kontakte zu Herstellern von hochwertiger Trading-Software und eine stoische Ruhe, die nichts erschüttern kann sind seine überaus herausragenden Merkmale. Seit über 30 Jahren am Markt tätig kennt er alles und jeden. Er hat schon alle Bewegungen gesehen und mitgemacht, ist ein Experte nicht nur im Bereich Charttechnik, sondern auch im Bereich der Optionen und beim Heraussuchen des richtigen Anlageinstrumentes. Thomas Bopp schreibt für das TRADERS-Magazin die Serie „Trading mit Saisonalitäten“, die mittlerweile in das fünfte Jahr geht.

Referent: Carsten Englert


Carsten Englert studierte BWL an der Uni Leipzig mit den Hauptfächern Finanzanalyse und Bankwesen. Er befasst sich seit 1997 aktiv mit dem Thema Börse und kann damit auf 20 Jahre Börsenerfahrung zurückblicken. Nach dem Studium folgten vier Jahre als Redakteur beim Börsenmagazin „Der Aktionär“ für den Fachbereich Derivate. Im Anschluss war er sieben Jahre freiberuflich tätig, in denen er als Chefredakteur diverse Börsenbriefe und Newsletter betreute. Seit April ist Carsten Englert Redakteur der TRADERS´ media GmbH. Seine wichtigsten Ratschläge an neue Trader: Die Grundlage des Erfolges ist der Sieg über die eigene Psyche: Gier und Panik gilt es unbedingt zu vermeiden! Und: „Die Börse kann länger irrational bleiben als ich liquide.“ (John M. Keynes)

Referent: Ralph Goerke


Seit 2006 ist Ralph Goerke Autor des erfolgreichen Börsenbriefes „MomentumInvestor“, der seinen Abonnenten im wöchentlichen Rhythmus einen Überblick über das weltweite Geschehen an den Aktien-, Rohstoff- und Devisenmärkten gibt und in den er seine Analysemethoden einfließen lässt. Im Jahr 2009 erschien im FinanzBuch-Verlag sein Buch „Zur richtigen Zeit im richtigen Markt“. Der Autor ist durch eine Vielzahl eigener Indikatoren bekannt geworden, wobei der „Aktienklima-Indikator“ zur Bestimmung des internationalen Aktienklimas inzwischen sein populärster Indikator ist. Einem breiten Publikum ist er auch durch seine häufigen Auftritte in der Chartanalyse der n-tv-Telebörse bekannt geworden.

  1. Sie haben einen Termin verpasst, möchten bestimmte Themen gezielt vertiefen oder sich ein Online-Seminar im Nachgang nochmal ansehen? In unserem Archiv finden Sie aktuelle Aufzeichnungen zu unseren Online-Seminaren.

Akademie Seminarreihe

    • Thema
    • Dauer
    •  
    •  
    • 1.1. Risiko- und Moneymanagement

      Online-Seminarreihe: Trading-Basics

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Neben der richtigen Strategie sind Risiko- und Moneymanagement elementar wichtig für den Trading-Erfolg. Zunächst wird geklärt, was Risiko überhaupt ist und welche Arten von Risiken es für Trader gibt. Bei einem Trade muss das Chance-/Risikoverhältnis stimmen. Lernen Sie das Risiko des Tradings zu beherrschen, indem Sie die Gewinnprogression nutzen, die Verlustprogression jedoch vermeiden. Dazu gehört auch ein sinnvolles Moneymanagement. Lernen Sie; die richtigen Positionsgrößen zu bestimmen und legen damit die Basis für eine langfristig erfolgreiche Performance. Der ATR-Indikator ist ein ideales Werkzeug, um anhand der Volatilität des Trading-Objekts Risikomanagement (Stoppkursanpassung) sowie auch Moneymanagement (Positionsgrößenanpassung) richtig einzustellen. Lernen Sie, wie Sie den ATR nutzen. Ein Webinar über den erfolgreichen Umgang mit den Risiken.

    Themenübersicht:

    • Systemisches/unsystemisches Risiko
    • Verlust-/Gewinnprogression
    • Risikomanagement in der Praxis
    • Chance-/Risikoverhältnis
    • Kapitalerhalt vs. Gewinnerzielung
    • Average True Range (ATR)
    • Positionsgrößenbestimmung

     

    • 1.2. Trading in der Praxis

      Online-Seminarreihe: Trading-Basics

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Von der Identifizierung einer Trading-Gelegenheit bis zum Beenden einer Transaktion sollten Trader immer planvoll und nach einem Schema vorgehen. Lernen Sie Schritt für Schritt wie Sie in sechs Schritten einen erfolgreichen Trade von Anfang bis Ende durchführen. „Verluste begrenzen, Gewinne laufen lassen“ klingt nach einem Satz fürs Phrasenschwein, ist aber einer der wichtigsten Thesen für erfolgreiches Trading. Lernen Sie, diesen Satz richtig umzusetzen. Führen Sie Buch über Ihre Trades und verbessern damit stetig sich selbst und Ihre Performance. Ein Webinar über die Grundlagen des erfolgreichen Tradings.

    Themenübersicht:

    • Technische Analyse als Basis
    • Wenn-Dann-Konzept
    • Trade-Planung (Einstieg, Stopp, Kursziel und CRV)
    • Berechnung des Erwartungswertes
    • Produktauswahl
    • Trade-Verwaltung

     

    • 1.3. Der persönliche Handelsstil

      Online-Seminarreihe: Trading-Basics

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Jeder Trader sollte seinen eigenen Trading-Stil entwickeln. Dafür muss man sich etwas Zeit nehmen. Finden Sie die für sie richtigen Märkte, Strategien und Produkte. Lernen Sie, eigene Trading-Setups zu entwickeln und auf Herz und Nieren die Werthaltigkeit zu überprüfen. Lernen sie einzuschätzen ob Sie lieber im Scalping nur für kurze Zeit traden oder ob Ihre geeignete Zeitebene eher im gemächlichen Positions-Trading oder dazwischen (Day Trading, Swing trading) liegt. Ihr Trading-Ansatz muss zu ihrer Persönlichkeit passen, damit Sie langfristig Erfolg haben. Ein Webinar über den Weg zum für Sie richtigen Handelsstil.

    Themenübersicht:

    • Das richtige Trading-Konzept finden
    • Zeitebene festlegen
    • Diskretionärer vs. mechanischer Trader
    • Handelststrategien entwickeln
    • Die Rolle der Erfahrung
    • 1.4. Die Trading-Psychologie

      Online-Seminarreihe: Trading-Basics

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Es ist ein vererbtes Verhalten aus der Steinzeit, das viele Trader am Handelserfolg hindert. Grundsätzlich spielt die Psychologie des Einzelnen beim Trading, aber auch der Massen für den gesamten Markt eine große Rolle. Lernen Sie, die hinderlichen Ur-Instinkte auszuschalten und ihre Gefühlswelt zu kontrollieren, damit Sie langfristig Erfolg beim Traden haben können. Das kann nur gelingen, wenn Sie die psychologischen Fallstricke kennen und das daraus resultierende Fehlverhalten sicher umschiffen können. Ein Webinar über das Ausschalten der emotionalen Fehler.

    Themenübersicht:

    • Die 3 Säulen des Erfolges
    • Behavioral Finance
    • Kampf, Flucht, Erstarren
    • Die 3 Systeme des Gehirns als Basis für den Handelsstil
    • Der Rendite-Killer Nr. 1
    • Psychologie der Massen
    • Mit Selbstanalyse zum Erfolg
    • 2.1. Trendbestimmung

      Online-Seminarreihe: Strategien und Ansätze

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Oft ist zu hören, dass die Entwicklung der Aktienkurse rein zufällig ist, zumindest in der kurzfristigen Betrachtung. Doch das stimmt nicht! Der Aktienmarkt besteht aus vielen Menschen, die handeln: Die Verhaltensmuster wiederholen sich dabei immer wieder. Diese Muster kann man im Chart einer Aktie oder eines Index ablesen. Daher ist die Charttechnik eines der wichtigsten Werkzeuge des Traders, um seine Gesamtstrategie umzusetzen. Das erkennen und nutzen von Trends ist eines der elementarsten Bereiche der Charttechnik. Lernen Sie Trends zu erkennen und die dazugehörenden Trendlinien richtig zu zeichnen. Welche Rolle spielen Widerstände und Unterstützungen? Lernen Sie die wichtigsten immer wiederkehrenden Chart-Formationen kennen und nutzen Sie die Erkenntnisse des berühmten Mathematikers Leonardo Fibonacci für Ihren Trading-Erfolg. Ein Webinar über die Grundlagen der Charttechnik.

    Themenübersicht:

    • Trendlinien erkennen und zeichnen
    • Widerstände und Unterstützungen
    • Charttechnische Formationen
    • Fibonacci-Retracements
    • Bestimmung der Trendstärke
    • 2.2. Candlestick Charts

      Online-Seminarreihe: Strategien und Ansätze

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Den Kursverlauf einer Aktie oder eines Index kann man auf verschiedene Arten in einen Chart eintragen. Eine der am häufigsten verwendeten Varianten ist der sogenannte Candlestick-Chart. Nicht ohne Grund! Durch ihren Aufbau kann man sofort viel mehr Informationen aus ihnen herauslesen, als es beispielsweise beim reinen Linienchart, bei dem man nur den Schlusskurs des jeweiligen Tages auf den ersten Blick erkennt, möglich wäre. Lernen sie, welche Schlussfolgerungen man aus einer Kerze ziehen kann und welche feste Formationen und Muster es gibt. Ein Webinar über die Welt der Kerzen.

    Themenübersicht:

    • Aufbau des Kerzen-Charts
    • Grundformen der Kerzen
    • Candlestick-Formationen
    • Realitätscheck: Was funktioniert am besten?
    • 2.3. Das Momentum

      Online-Seminarreihe: Strategien und Ansätze

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Nach den ganzen Basics, die Trader für ihren Erfolg zwingend benötigen, geht es nun um eine konkrete Strategie: das Momentum. Damit wird die Schwungkraft einer Aktie oder eines Index bezeichnet. Trader können damit Rückschlüsse auf den Trend und die aktuelle Trendstärke des Trading-Objekts ziehen. Lernen Sie das wichtigste über einzelne Indikatoren, die Aussagen über das Momentum treffen, und was hinter der Idee des Momentums steckt. Was bedeutet es, wenn sich der Kurs entgegengesetzt zum Momentum-Indikator bewegt? Wie nutzen Sie das Momentum für Ihr Trading? Ein Webinar über einen ersten strategischen Ansatz.

    Themenübersicht:

    • Eigenschaften der Momentum-Strategie
    • Momentum-Indikatoren berechnen und anwenden
    • Positive und negative Divergenzen
    • Relative-Stärke-Strategie nach Levy
    • 2.4. Die Handelsansätze

      Online-Seminarreihe: Strategien und Ansätze

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Basierend auf dem Zeithorizont lässt sich das Tradings in vier Handelsansätze aufteilen: Scalping für die hyperaktiven und nur sehr kurzfristig (Sekunden bis Minuten) agierenden Vollzeit-Trader, Day Trading für das Ausnutzen von Intraday-Bewegungen, Swing Trading über mehrerer Tage oder das über Wochen bis Monate agierende Positions-Trading. Lernen Sie das wichtigste über diese vier Ansätze auch anhand von ersten Mustern und konkreten Beispielen. Den richtigen Ansatz zu finden, ist sehr wichtig! So kann ein Angestellter nicht scalpen, da er gar nicht die Zeit dafür hat. Wiederum andere wären mental überfordert von der extrem hohen Handelsfrequenz. Manch einer hingegen dürfte sich beim Positions-Trading langweilen. Finden Sie heraus, welcher Handelsansatz für Sie der richtige ist, damit Sie ihn mit voller Kraft durchführen können! Ein Webinar über die vier grundsätzlichen Arten des Tradings.

    Themenübersicht:

    • So funktioniert Scalping
    • So funktioniert Day Trading
    • So funktioniert Swing-Trading
    • 3-Tage-Reversal
    • So funktioniert Positions-Trading
    • Henkel-Tasse-Formation

Archiv

    • Thema
    • Dauer
    •  
    •  
    • Abgeltungsteuer

      Hilfreiche Grundlagen anschaulich erklärt

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Jeder Anleger bezahlt für Kapitaleinkünfte und Gewinne aus dem Verkauf von Wertpapieren Abgeltungsteuer. Bei comdirect erfahren Sie kostenlos, was sich genau dahinter verbirgt, wie sie berechnet wird und worauf Sie detailliert achten müssen.

    • Erläuterung und Ermittlung der Steuerbemessungsgrundlage
    • Berechnung des Steuerfreibetrages
    • Eigene Gewinn- und Verlustverrechnung und die des Ehepartners
    • Persönliche Steueroptimierung
    • Erklärung des Begriffes „Steuer-ID“
    • AnlageAssistent ("Sie für sich"-Anlageservice)

      Alternativen für eine sinnvolle Geldanlage

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    In Zeiten niedriger Zinsen und schleichender Inflation erzielt man mit klassischen Spareinlagen kaum noch Rendite – das Niedrigzinsumfeld sorgt für Verunsicherung. In diesem Online-Seminar werden wir die aktuelle Situation darstellen, Auswirkungen erläutern und Ihnen interessante Möglichkeiten zur Geldanlage mit Hilfe des AnlageAssistenten ("Sie für sich"-Anlageservice) vorstellen. So können Sie auch als Einsteiger gezielte Anlageentscheidungen treffen und sich durch breite Streuung des Kapitals gute Renditechancen sichern.

     

    Kurz im Überblick:

     

    • Aktuelle Situation: Zinstief und kaum Anlageoptionen
    • Auswirkungen für Anleger
    • Verstehen möglicher Alternativen zu niedrig verzinsten Geldanlagen
    • Nutzung der Möglichkeiten der comdirect bank: Der AnlageAssistent ("Sie für sich"-Anlageservice )
    • cominvest

      Alternativen für eine sinnvolle Geldanlage

    • (45 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Steigende Inflation und ein nahezu bei null notierender Zins führen dazu, dass man mit Tagesgeldern, Festgeldern und Spareinlagen keine Rendite mehr erzielt. Die Börse bietet Ihnen deutlich attraktivere Renditechancen – finden Sie heraus, wie cominvest Sie bei der Geldanlage unterstützen kann.

    In diesem Online-Seminar wird die aktuelle Situation beleuchtet, die Auswirkungen erklärt und cominvest, der digitale Anlageservice, vorgestellt. In nur fünf Schritten gelangt man mit cominvest zu der passenden Geldanlage. Dabei gibt es die Möglichkeit, unter drei verschiedenen Betreuungsangeboten von der Erstellung eines Anlagevorschlags bis hin zur automatisierten Betreuung der Geldanlage auszuwählen.

    Kurz im Überblick:

    • Aktuelle Situation: Zinstief und steigende Inflation
    • Auswirkungen für Anleger
    • Alternativen zu niedrig verzinsten Geldanlagen verstehen
    • Möglichkeiten mit cominvest, dem digitalen Anlageservice, Geld anzulegen
    • Baufinanzierung PLUS

      Bauen Sie auf eine solide Finanzierung

    • (ca. 30 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Ob Sie ein Haus bauen, eine Wohnung kaufen oder in eine Immobilie investieren wollen: In unserem kostenlosen Online-Seminar erfahren Sie alles Wissenswerte rund um die Baufinanzierung. Unser Finanzierungsexperte gibt Ihnen einen Überblick über Themen wie Darlehens-Laufzeit und Tilgungssatz sowie Kaufnebenkosten und Höhe des Eigenkapitals.

    • Mieten oder kaufen? Lohnt sich der Kauf einer eigenen Immobilie?
    • Wünsche und Möglichkeiten – so stecken Sie Ihren Rahmen
      optimal ab
    • Von der Finanzierungsanfrage bis zur Kreditentscheidung: So geht’s
    • Vorteile der Online-Live-Beratung mit unabhängigem Zinsvergleich
      bei comdirect
    • Besteuerung von Investmentfonds

      Bauen Sie Ihr Steuerwissen aus

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Unabhängig wie erfahren Sie im Umgang mit Fonds sind: Die steuerliche Seite Ihres Investments sollten Sie kennen und verstehen. Wie das in der Praxis für den privaten Anleger umgesetzt wird, zeigt Ihnen unser Experte Danny Stülcken und wird Ihnen das nicht immer ganz einfache Steuerrecht verständlich näherbringen.

    • Lernen Sie wichtige Einflussgrößen kennen – was wird besteuert?
    • Besonderheiten: Fonds in der steuerlichen Einzelbetrachtung

     

    Informieren Sie sich ausführlich über Ihre Rechte und Pflichten bei Besteuerung von Investmentfonds.

    • CFD aktuell

      Wichtiges zur Risikobegrenzung für private CFD-Konten

    • (ca. 30 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) hat zum 10.08.2017 durch eine Allgemeinverfügung die Vermarktung, den Vertrieb und den Verkauf von CFDs an Privatkunden im Sinne des § 31a Absatz 3 WpHG insoweit untersagt, als diese für den Privatkunden eine Nachschusspflicht begründen können. Lassen Sie sich daher die Änderungen und Auswirkungen auf Ihren CFD-Handel im Detail erläutern. In diesem besonderen Online-Seminar werden Ihnen zudem die neuen Kontomodelle ab 01.08.2017 vorgestellt, und Sie haben die Möglichkeit, in einer offenen Runde unseren CFD-Experten ausgiebig Ihre Fragen zu stellen.

    • Detaillierte Infos zum CFD-Handel ohne Nachschusspflicht
    • Vorstellung der Kontomodelle „CFD-Basis-Konto“ und „CFD-Trader-Konto“
    • Fragenrunde mit unseren Experten im Live-Chat
    • CFD Trader

      Legen Sie den Hebel um

    • (ca. 90 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    In diesem Online-Seminar stellen Ihnen unsere CFD-Experten die Anwendung des CFD Traders mit allen Funktionen live und ausführlich vor. Sie profitieren von vielen praktischen Tipps und Tricks und von einem sicheren Umgang mit dem CFD Trader. Optimieren Sie Ihr CFD-Trading bei comdirect.

    • Steuerung und Navigation: So finden Sie sich zurecht
    • Verwaltung: Ihre persönlichen Einstellungsmöglichkeiten
    • Handeln: Funktionen und Ordertypen im Detail
    • Nachrichten: Aktuelle Informationen zum CFD-Handel
    • Konto und Historien: Ihre Handelsplattform im Überblick
    • Vorstellung neuer Funktion: Force Open
    • Depotfunktionalitäten im Überblick

      Schöpfen Sie Ihre Möglichkeiten aus

    • (ca. 45 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Lernen Sie in unserem kostenlosen Online-Seminar die vielfältigen Möglichkeiten des comdirect Depots kennen und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie z. B. direkt im Persönlichen Bereich Analyse- und Informationsmöglichkeiten nutzen können.

    Diese spannenden Inhalte erwarten Sie:

    • Vorstellung der Depotübersicht mit anpassbarer Depotdarstellung
    • Basiswissen zur Kursentwicklung und Depotzusammensetzung
    • Steuersimulation
    • Umgang mit technischen Analyse-Tools
    • Detaillierte Umsatz- und Risikoanalyse
    • ETF Anlage für Einsteiger

      ETFs: verstehen und handeln

    • (ca. 45 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Lassen Sie sich ETFs (Exchange Traded Fonds), also börsengehandelte Indexfonds, Schritt für Schritt vom Experten erläutern. Das Seminar richtet sich an ETF-Einsteiger. Sie erhalten solides Grundlagenwissen, mit dem Sie später selbst Ihre Anlageziele mit ETFs umsetzen können. Anhand von praxisnahen Beispielen wird die Auswahl und die Anlage mit ETFs vorgestellt. Profitieren Sie von den Tipps des Profis.

    Themenübersicht

    • Was sind ETFs und wie funktionieren Sie?
    • Vorteile einer Geldanlage mit ETFs
    • Unterschiede zwischen ETFs und aktiven Fonds
    • Übersicht über Anlageschwerpunkte von ETFs (Aktien, Rohstoffe etc.)
    • Wie finde, bewerte und kaufe ich einen ETF?
    • Verschiedene Anlagemöglichkeiten mit ETFs: Einmalanlage, Sparplan, Top-Preis ETFs und AnlageAssistent ("Sie für sich"-Anlageservice)
    • ETF Anlage für Fortgeschrittene

      Eine Anlageklasse mit vielen Facetten

    • (ca. 30 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Erfahren Sie, wie Profis effizient mit ETFs anlegen. Erläutert wird u. a. die Bedeutung von Replikationsart und des Tracking Errors bei der Wahl des richtigen Anlageproduktes. Lernen Sie, die unterschiedlichen Facetten der ETF-Produkte für Ihre Anlageziele optimal zu nutzen. ETF-Experte Per Constantin Strobel teilt sein Wissen mit Ihnen und gibt Ihnen praxisnahe Trading-Tipps an die Hand.

    Themenübersicht

    • Kurzfassung: Was sind ETFs?
    • Replikationsarten der ETFs: Unterschiede, Vor- und Nachteile
    • Performance- oder Kursindex als Referenz: Was bedeutet das genau?
    • Bedeutung des Tracking Errors
    • Steuerliche Behandlung von ETFs
    • Vorstellung der Top-Preis ETFs
    • Grundlagen Aktienhandel

      Mein Start ins Trading

    • (ca 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Dieses Online-Seminar klärt viele Fragen rund um den Einstieg in den Aktienhandel und gibt Ihnen Tipps für Ihren Start in das Trading bei comdirect.


    Die Grundlagen

    Im ersten Teil erläutern wir wichtige Begriffe und klären zentrale Fragen wie z. B.:

     

    • Warum ist es sinnvoll, mit Wertpapieren zu handeln?
    • Welche Wertpapiere gibt es?
    • Wie stelle ich mein comdirect Depot zusammen?

     

    Die Praxis

    Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihr comdirect Depot nutzen können und wie der Wertpapierhandel in der Praxis funktioniert:

     

    • Wo finde ich aktuelle Markt-News?
    • Wie erteile ich eine Order und wie kann ich sie wieder ändern?
    • Welche Absicherungs-Tools gibt es?

     

    Wichtige Fakten

    Am Ende des Online-Seminars geben wir Ihnen noch einen Überblick über alle entscheidenden Fakten:

     

    • Was kostet mich eine Order?
    • Wie behalte ich meine Werte im Blick?
    • Welche Tipps gib es für die Zukunft?
    • Grundlagen von Investmentfonds

      Alles, was Sie über den Handel mit Fonds wissen sollten

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Fonds zählen zu den Anlageformen die sich für einen langfristigen Vermögensaufbau eignen. Doch wie funktionieren Fonds? Welche Unterschiede gibt es? Und wie lassen sich Fonds gezielt aussuchen und ordern? Auf diese und viele anderen Fragen gibt unser exklusives Online-Seminar für Einsteiger Antwort:

    • Funktionsweise von Fondsanlagen
    • Aktive und Passive Fonds (ETFs)
    • Investmentfonds bei comdirect
    • Fonds gezielt aussuchen
    • Ausführung einer Fondsorder
    • Vermögensaufbau mit Wertpapiersparplänen

    Steigen Sie jetzt in die Fondsanlage ein: Unser Experte vermittelt Ihnen wichtiges Grundlagenwissen sowie wertvolle Tipps und Tricks für den Handel mit Fonds.

    • Orderzusätze und Komfortorders

      Setzen Sie Anlagestrategien automatisiert um

    • (ca. 45 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Der Einsatz von Orderzusätzen und Komfortorders hilft eine Wertpapier-Order besser abzusichern und zu kontrollieren. Doch welche Arten gibt es und welche helfen die eigenen Anlagestrategien zu unterstützen? Gelten diese für den Kauf sowie den Verkauf? Welche Unterschiede ergeben sich beim Einsatz im börslichen und im außerbörslichen Handel? Wie setze ich diese verschiedenen Möglichkeiten in der Praxis um? Auf diese und viele andere Fragen gibt unser Online-Seminar Antwort.

    • Stopp-Limit: Automatischer Verkauf bei Erreichen eines festgelegten Kurses
    • Trailing Stop: Automatische Anpassung von Stop-Limits an die aktuelle Kursentwicklung
    • Next Order: Kombination zweier aufeinanderfolgender Handelsaufträge
    • One Cancels Other (OCO): Zwei alternative Handelsaufträge für ein Wertpapier

    Informieren Sie sich in diesem praxisnahen Online-Seminar um flexibler und chancenreicher Wertpapiere zu handeln.

    • Persönlicher Finanzmanager

      Ein intelligentes Analysetool zur Optimierung Ihrer Finanzen

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Mit dem Persönlichen Finanzmanager können Sie sich ganz einfach einen Überblick über Ihre Finanzen verschaffen und diese optimieren. Erfahren Sie in unserem kostenlosen Online-Seminar, wie Sie die praktischen Funktionen dieses Analysetools ganz individuell nutzen:

    • Einfach mehr Transparenz durch automatische Kategorisierung
      Ihrer Einnahmen und Ausgaben
    • Bessere Übersicht durch grafische Darstellung Ihrer Umsätze
    • Planung und Kontrolle Ihrer Finanzen – mit Alertfunktion
    • Sparpotenziale erkennen durch praktische und intelligente
      Analysefunktionen

     

    • ProTrader

      Entwickelt für höchste Tradingansprüche

    • (ca. 45 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Der ProTrader – die Handelsoberfläche für höchste Tradingansprüche – bietet viele innovative und komfortable Funktionen für den Wertpapierhandel: eine dynamische Ordermaske für alle Wertpapiere, Handelsplätze und Limitarten sowie Realtime-Kursversorgung per Push-Technologie. In unserem kostenlosen Online-Seminar erfahren Sie, wie Sie das gesamte Potenzial dieses leistungsstarken Trading-Tools effektiv für sich nutzen – einfach perfekt für aktive Trader!


    Ein informatives Online-Seminar erwartet Sie:

    • Login, Aufruf und technische Anforderungen des ProTraders
    • Individuelle Konfiguration der Handelsoberfläche
    • Komfortable Ansichten, Layouts und Funktionen im Überblick
    • Einsatz von Modulen – Watchlist, Chart und Ordermaske in der Praxis
    • Vorstellung der einzelnen Realtime-Kurspakete im Detail
    • SEPA – alles, was Sie wissen sollten

      Die Umstellung auf IBAN und BIC im bargeldlosen Zahlungsverkehr

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Einfacher bargeldlos zahlen mit SEPA! Ab dem 1. Februar 2014 stellen die SEPA-Mitgliedsstaaten von nationalen Überweisungen und Lastschriften auf SEPA-Überweisungen und SEPA-Lastschriften um. Wer ist von dieser Regelung betroffen? Wo findet man IBAN und BIC? Und was müssen Sie bei bestehenden Daueraufträgen beachten? Antworten auf diese und viele andere Fragen rund um SEPA liefert Ihnen unser kostenloses Online-Seminar. Erfahren Sie von unserem Experten alles über die Umstellung im bargeldlosen Zahlungsverkehr.

    • Sicherheit beim Online-Banking

      Wissenswertes zu Ihrer Sicherheit verständlich erklärt

    • (ca. 45 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Wir stellen Ihnen alle Sicherheitsaspekte des Online-Bankings bei comdirect vor. Sie lernen, worauf Sie achten müssen und was Sie für Ihre Sicherheit zusätzlich tun können. 

    • Bei-uns-sind-Sie-sicher-Versprechen von comdirect
    • photoTAN und mobileTAN – Vorstellung der aktuellsten TAN-Verfahren
    • Überweisungslimits – Funktion und Einrichtung
    • Vorstellung der Kontrollmöglichkeit „letzte Kontoaktivität“
    • Allgemeine Tipps zur Sicherheit: Aspekte, auf die Sie achten sollten
    • Steuerbescheinigungen

      Bauen Sie Ihr Steuerwissen aus

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Wann welche Steuerbescheinigung zum Jahresende sinnvoll oder notwendig ist, wissen nur wenige. Wir bieten Ihnen deshalb unser kostenlose Online-Seminar. Erfahren Sie alles Wissenswerte über notwendige Steuerbescheinigungen zum Jahresende. Lernen Sie unsere Tools und Informationsseiten zum Thema Steuern kennen und nutzen.

    Kurz im Überblick:

    • Jahressteuerbescheinigung (JStB) – Inhalt und Aufbau
    • Verlustbescheinigung (VB) – Inhalt, Aufbau und Bestellfrist
    • Erträgnisaufstellung (EA) – Inhalt und Aufbau
    • Verwendungszweck – wann ist welche Bescheinigung notwendig?
    • Wertpapiere auswählen

      Wertvolle Tipps und Tricks für den Handel mit Wertpapieren

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Anhand vieler praxisorientierter Beispiele wird Ihnen unser Experte Benjamin Schmidt zeigen, welche umfangreichen Funktionen und Möglichkeiten Ihnen comdirect für den Handel mit Wertpapieren zur Verfügung stellt. Lernen Sie bequem online, wie Sie den comdirect Informer in vollem Umfang für Ihre Wertpapierauswahl nutzen können und wie Sie sich auf den Handel richtig vorbereiten und informieren. Es erwarten Sie wertvolle Tipps und Tricks aus dem Wertpapierbereich.

    • Wertpapiere handeln

      Wertvolle Tipps und Tricks für die Praxis

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Ideal für Einsteiger in den Wertpapierhandel: Bei diesem Online-Seminar erfahren Sie alles über die unterschiedlichen Wertpapierkenntnisklassen und die Platzierung einer Order bei comdirect. Darüber hinaus werden Sie in das spannende LiveTrading eingeführt, den außerbörslichen Handel bei comdirect. Der besondere Vorteil: Die Inhalte werden anhand von praktischen Beispielen vermittelt. So erhalten Sie wertvolles Wissen, das Sie sofort umsetzen können.

Partnerseminare

    • Thema
    • Dauer
    •  
    •  
    • DAX-Trading

      Effiziente Handelsstrategien für den DAX
    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Die Experten von Prime Quants bringen Ihnen anhand konkreter Beispiele Handelsstrategien für den DAX näher – für jedermann nachvollziehbar. Abschließend folgt noch eine Analyse des DAX: Hilfreich für alle, die ihre neu gewonnenen Erfahrungen gleich umsetzen möchten.

    Trading-Strategien, die vorgestellt werden:

    • Klassische Trendfolge mittels Backtest der einfachen 200-Tage-Strategie
    • Besonderes Handelssystem, das nur über den Monatswechsel handelt
    • Spezielles Intraday-Trading
    • Die Börsen nach der US-Wahl

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    In unserem exklusiven Online Seminar gibt der Experte Kemal Bagci von BNP Paribas nach der US-Wahl einen Überblick, wie die Börsen reagieren und welche Möglichkeiten die Anleger haben. Nutzen Sie die Gelegenheit und stellen Sie jetzt Ihre eigene Anlagestrategie auf den Prüfstand.

    • Die Psychologie von Anlageentscheidungen

      Lernen Sie Anlagefehler zu vermeiden

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Die Forschung im Bereich Behavioral Finance zeigt, dass viele Anleger Ihre Anlageentscheidungen nicht rational auf Grundlage von Fundamentaldaten treffen, sondern nach Gefühl. Dieses Online-Seminar beleuchtet die Hintergründe und erklärt, wie Sie diese Fehler vermeiden können. In humorvollen Kurzfilmen wird auf die gängigsten kognitiven Verzerrungen eingegangen. Eingehend beleuchtet werden z. B.

    • Verlustangst
    • Verfügbarkeitsheuristik
    • Herdenverhalten
    • Heimatorientierung

    Der Referent Stephan Diekmeyer, von Franklin Templeton Investments, präsentiert Ihnen dieses Online-Seminar.

    • ETF-Seminar 1: Optimal anlegen mit ETFs

      Börsengehandelte Indexfonds (ETFs) – preisgünstig und bequem anlegen

    • (ca. 45 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    ETFs sind seit Jahren bei Anlegern gefragt. Und das aus gutem Grund: Sie bieten in der aktuellen Niedrigzinsphase eine interessante Anlagealternative zu klassischen Zinsanlagen. Lassen Sie sich verständlich erläutern, wie Sie ETFs am erfolgversprechendsten anlegen können. Das erwartet Sie:

    • Börsengehandelte Investmentfonds (Exchange Traded Funds) einfach erklärt
    • Erläuterung des Kostenvorteiles beim Anlegen mit ETFs
    • ETF-Sparpläne: Funktionsweise und Anlagemöglichkeiten
    • Tipps: So legen Sie Ihr Geld bequem an

    Der ETF-Spezialist Thomas Meyer zu Drewer, Geschäftsführer von ComStage, präsentiert Ihnen dieses Online-Seminar.

    • ETF-Seminar 2: Vermögen aufbauen mit ETFs

      Vermögensaufbau mit Exchange Traded Funds

    • (ca. 45 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Erfahren Sie, wie man ETFs optimal zum Vermögensaufbau nutzt. ETFs sind flexible, transparente und kosteneffiziente Anlageprodukte, die Märkte abbilden. Wie diese börsengehandelten Indexfonds beim Aufbau eines Vermögens sinnvoll kombiniert werden, erklärt Ihnen Frau Dr. Lang in ihrem Online-Seminar:

    • Wie lassen sich die Stärken von ETFs vollständig nutzen?
    • Wie lege ich flexibel und kosteneffizient an?
    • Welche ETF-Kombinationen sind für mich sinnvoll?

    Frau Dr. Stefanie Lang, Spezialitstin für iShares Produkte von BlackRock, präsentiert Ihnen dieses Online-Seminar.

    • Fundamental- und Chartanalyse (1): Daimler, Apple, DAX & Co.

      Die Aussichten der interessantesten Aktien und Indizes zum Jahresende

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Wie schneiden Autotitel bei professionellen Finanzanalysten ab? Neue Produkte bei Apple – lohnt sich jetzt aus Analystensicht der Einstieg? Wie ist die Entwicklung des DAX einzuschätzen? Die Experten von Feingold Research untersuchen für Sie Daimler, Apple, DAX & Co. und erklären Ihnen die Analyse der Werte.

    Das erwartet Sie in diesem Online-Seminar:

    • Sie können live mitverfolgen, wie ein Profi Titel und Indizes detailliert analysiert
    • Infos zur richtigen Bewertung der wichtigsten Kennzahlen bei der Fundamentalanalyse von Unternehmen
    • Sie erleben mit, wie per Chartanalyse Trends erkannt und charttechnisch wichtige Kauf- bzw. Verkaufsbereiche ermittelt werden
    • Tipps und Tricks zur Analyse von Aktien und Indizes

    Die Finanzexperten von Feingold Research präsentieren Ihnen dieses Online-Seminar.

    • Fundamental- und Chartanalyse (2): Euro, Gold, Öl

      Die wichtigsten Rohstoffe und Währungen im Check

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Euro, Gold oder Öl – was bietet mehr Kursfantasie? Wie schätzt der Profi die Preisentwicklung des Rohöls nach der von der OPEC beschlossenen Drosselung der Fördermenge ein? Die Experten von Feingold Research nehmen Sie mit bei ihrer Bewertung dieser Märkte. Seien Sie dabei, wenn die Finanzexperten die beiden Rohstoffe und den Euro fundamental und charttechnisch beurteilen.

    Das erwartet Sie im Seminar:

    • Verfolgen Sie mit, wie Euro, Gold und Öl professionell analysiert werden
    • Bewertung von Währungen und Rohstoffen per Fundamentalanalyse
    • Erleben Sie, wie mittels Chartanalyse Trends aufgespürt und wichtige Kauf- bzw. Verkaufsbereiche ermittelt werden
    • Tipps und Tricks zur Analyse von Währungen und Rohstoffen

    Die Finanzexperten von Feingold Research präsentieren Ihnen dieses Online-Seminar.

    • Fundamental- und Chartanalyse (3): Jahresausblick 2017

      Diese Trends werden die Börsen im kommenden Jahr bestimmen.

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Zum Jahresende nehmen Finanzanalyst Benjamin Feingold und seine Kollegen ausgewählte Werte unter die Lupe und geben Einblick in ihre langjährige Erfahrung. Sie stellen Ihnen ihre Favoriten für das kommende Finanzjahr vor und bewerten die maßgeblichen Einflussfaktoren für 2017. Profitieren Sie vom Know-how der bekannten Finanzexperten.

    Das erwartet Sie im Online-Seminar:

    • Professionelle Einschätzung zu Entwicklungen der Märkte im Jahr 2017
    • 2017 aus Sicht der Fundamental- und der Chartanalyse
    • Interessante Anregungen für Ihre eigenen Anlageideen

    Die Finanzexperten von Feingold Research präsentieren Ihnen dieses Online-Seminar.

    • Protected Investments – so funktioniert richtiges Hedging

      Die richtige Handelsstrategie: Traden mit passender Absicherung
    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Protected Investments sind nach Ansicht von Prime Quants eine der erfolgversprechendsten Trading-Strategien für Privatanleger: Risiken begrenzen und theoretisch unbegrenzte Gewinnchancen nutzen. Die Trading-Experten von Prime Quants führen Ihnen die Strategie live vor – so lernen Sie, diese auch direkt in der Praxis einzusetzen. 

     

    Schwerpunkte des Seminars:

    • Praktischer Nutzen und Vorteile von Protected Investments im Trading-Alltag
    • Aufbau eines Protected Puts (Aktienkauf plus Kauf eines Put-Optionsscheines)
    • Ermittlung der richtigen Stückzahl – und die Bedeutung der Dividenden für die Berechnung
    • Einfache Umsetzung der Strategie anhand eines konkreten Beispieles für einen Protected Put
    • Social Trading mit wikifolio.com (1): Erfolgreich in jeder Marktphase

      Handeln und investieren wie die Profis

    • (ca. 50 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Sie möchten in jeder Börsenphase erfolgreich handeln können? Der Experte Nikolaos Nicoltsios von der Social-Trading-Plattform wikifolio.com zeigt Ihnen, wie Sie mit Know-how und guten Handelsideen in allen Marktphasen effizient traden können. Vorgestellt wird auch das Konzept des Social Tradings: Gemeinsam besser investieren, indem man als Anleger einfach erfolgreichen Tradern folgt. Lernen Sie eine neue Art des Geldanlegens kennen.

    Themenübersicht:

    • Vorstellung erfolgreicher Top-Handelsstrategien
    • Ansätze der technischen & fundamentalen Analyse
    • Outperformance-Strategien
    • Umsetzung der eigenen Handelsideen auf wikifolio.com

    Der Social-Trading-Experte Nicolaos Nicoltsios von wikifolio.com präsentiert Ihnen dieses Online-Seminar.

     

     

    • Social Trading mit wikifolio.com (2): Erfolgreich in jeder Marktphase

      Handeln und investieren wie die Profis

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Lernen Sie die Vorteile des Aktienhandels kennen und für sich zu nutzen. Trading-Experte Mario Lüddemann von Tradingcoach AgenaTrader zeigt Ihnen, wie man den Gesamtmarkt systematisch outperformen kann. Erfahren Sie alles über die Auswahl der richtigen Einzelwerte und die Einschätzung des jeweiligen Risikos. Praxisnahe Beispiele, Tipps und Tricks erwarten Sie.

    Themenübersicht:

    • Index- vs. Aktienhandel
    • Marktanalyse durch einen Marktspezialisten
    • Outperformance durch gezielte Titelselektion
    • Erfolgreiche Beispieltrades (Mario Lüddemann & wikifolio Trader)

    Der Gastreferent Mario Lüddemann und der Social-Trading-Experte Nicolaos Nicoltsios von wikifolio.com präsentieren Ihnen dieses Online-Seminar.

    • Social Trading mit wikifolio.com (3): Marktausblick 2017

      Outperformance durch die richtige Titelauswahl

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Erfahren Sie, was Anleger markttechnisch im Jahr 2017 erwartet. Experten von wikifolio.com und Marius Hörner von Hinkel & Cie. Vermögensverwaltung wagen gemeinsam einen Jahresausblick. Profitieren Sie von konkreten Tipps zur professionellen Titelauswahl und einfachen Umsetzung Ihrer Trading-Ideen mittels Social Trading.

    Themenübersicht:

    • Marktausblick 2017
    • Erfolgreiche Titelauswahl durch einen professionellen Vermögensverwalter
    • Outperformance durch gezielte Titelselektion
    • Erfolgreiche Umsetzung der eigenen Handelsidee auf wikifolio.com

    Der erfahrene Vermögensverwalter Marius Hoerner von Hinkel & Cie Vermögensverwaltung präsentiert Ihnen dieses Online-Seminar.

    • Technische Analyse Troubleshooting

      Streifzüge durch das Chart-Trading – mit praktischen Beispielen

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Gewinnen Sie einen Einblick in die Welt der Chartanalyse. Die Trading-Experten von Prime Quants stellen Ihnen unterschiedliche Varianten der Technischen Analyse vor und geben hilfreiche Tipps für Ihre eigenen Chartanalysen. Als praktisches Beispiel werden die Charts von zwei interessanten Basiswerten live analysiert.

     

    Diese Chartformen werden vorgestellt:

    • Wolkencharts
    • Seasonal Charts
    • Jahrestendenzen
    • Top Trading Levels
    • Trading for Beginners

      Trendanalyse für Einsteiger

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Nicht aller Anfang muss schwer sein. Im Gegenteil, denn nach dem Motto „Verluste begrenzen, Gewinne laufen lassen“ machen gerade Trading-Neulinge mit dem Trendfolgekonzept von Beginn an vieles richtig. Und damit es auch für Sie ab sofort heißt „the trend is your friend“, zeigt Ihnen Sebastian Hoffmann von Prime Quants in unserem Einsteiger-Online-Seminar „Trading for Beginners“ wie Sie mit Hilfe der Charttechnik einen Trend identifizieren und für sich nutzen können. Den Fokus setzt unser Referent dabei ganz klar auf den praktischen Nutzen, weshalb das gelernte Wissen auch direkt in einer aktuellen Marktanalyse angewendet wird.


    Freuen Sie sich auf:

    • Das Trendprinzip (Basiswissen)
    • So erkennen Sie einen Trend (Charttechnik)
    • So traden Sie einen Trend
    • Tipps und Tricks
    • Aktuelle Trendanalyse

    Der Analyse-Spezialist Sebastian Hoffmann, Gründer von Prime Quants präsentiert Ihnen dieses Online-Seminar.

    • Trading for Professionals

      Trendanalyse für Fortgeschrittene

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Ein positives Chance-Risiko-Verhältnis (CRV) ist elementar für den dauerhaften Trading-Erfolg. Aber wie findet man im Chart interessante Kaufpunkte, an denen das Risiko klein gehalten werden kann? Im Online-Seminar "Trading for Professionals" zeigt Ihnen Sebastian Hoffmann von Prime Quants, wie Sie mit Hilfe der Charttechnik interessante Einstiegspunkte finden, welche Stop-Strategien sinnvoll sind und welche Trading-Chancen sich momentan am Markt eröffnen. Unser Referent blickt dabei über die Mainstream-Methoden hinaus und stellt Ihnen u. a. das sogenannte Volumen-Histogramm vor. Eine Analysemethode, auf die Sie anschließend nicht mehr verzichten wollen.

    Unsere Seminarinhalte:

    • Low-Risk-Levels finden und nutzen
    • Stop-Kurse sinnvoll platzieren
    • Volumenhistogramme verstehen und einsetzen
    • Aktuelle DAX-Chartanalyse

    Der Analyse-Sepzialist, Sebastian Hoffmann, Gründer von Prime Quanst, präsentiert Ihnen dieses Online-Seminar.

     

CFD Seminarreihe

    • Thema
    • Dauer
    •  
    •  
    • CFD-Seminar 1: Tradingplan

      Der richtige Einstieg in den CFD-Handel

    • (ca. 90 Min.)
       
       
    •  
    Im ersten Teil der Seminarreihe „In sieben Schritten zum CFD Trader“ geht es unter anderem um folgende Inhalte:

     

    • Die richtige Vorbereitung auf den Handelstag
    • Kapitaleinsatz genau planen
    • Tradingziele für den Handelstag beschließen
    • Handelsaufgaben für den Tag festlegen
    • Trading-Journal führen
    • Nachbereitung mit Analyse des Handelstages

     

    • CFD-Seminar 2: Money Management

      So setzen Sie Ihr Kapital zur Risikosteuerung ein

    • (ca. 90 Min.)
       
       
    •  
    Im zweiten Teil der Seminarreihe „In sieben Schritten zum CFD Trader“ geht es unter anderem um folgende Inhalte:

     

    • Grundlagen des kontrollierten Kapitaleinsatzes (wie z. B. Festlegung der maximal offenen Trades, des Kapitalrisikos pro Trade und des maximalen Tagesverlustes je Trade)
    • Produktivitätstabelle
    • Erfolgsüberprüfung des eigenen Handelssystems
    • Periodische Kontrolle

       

    • CFD-Seminar 3: Marktkomposition

      Märkte: Zusammensetzung, Wechselwirkungen und Besonderheiten

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  
    Im dritten Teil der Seminarreihe „In sieben Schritten zum CFD Trader“ geht es unter anderem um folgende Inhalte:

     

    • Grundsätzliches zu den Märkten
    • Vorstellung speziell für den CFD-Handel geeigneter Märkte
    • Wechselwirkungen, z. B. zwischen Marktsegmenten
    • Analyse: technische contra fundamentale Ansätze
    • Darauf kommt es wirklich an
    • Preisbildung
    • Charttechnik: Unterstützungen und Widerstände, Trendphasen, Trendwechsel sowie Timeframes

     

    • CFD-Seminar 4: Strategie „Trendhandel“

      Lernen Sie, Trends gezielt mit CFDs zu traden

    • (ca. 80 Min.)
       
       
    •  
    Im vierten Teil der Seminarreihe „In sieben Schritten zum CFD Trader“ geht es unter anderem um folgende Inhalte:

     

    • Voraussetzungen für einen Einsatz der Handelsstrategie „Trendhandel“
    • Grundlagen der Strategie: Handelsausrichtung, Bedingungen, Einstieg, Ziel sowie Trailing

     

    • CFD-Seminar 5: Strategie „Range“

      Chancen in seitwärts tendierenden Märkten gezielt nutzen

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  
    Im fünften Teil der Seminarreihe „In sieben Schritten zum CFD Trader“ geht es unter anderem um folgende Inhalte:

     

    • Handeln der Range zwischen höchstem und niedrigstem Preis innerhalb eines bestimmten Zeitraumes
    • Einsatzbereich der Handelsstrategie „Range“
    • Grundlagen der Strategie: Handelsausrichtung, Bedingungen, Einstieg, Ziel sowie Trailing

     

    • CFD-Seminar 6: Strategie „Breakout & Breakout Failure“

      Technische Ausbruchsignale und Fehlsignale gezielt handeln

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  
    Im sechsten Teil der Seminarreihe „In sieben Schritten zum CFD Trader“ geht es unter anderem um folgende Inhalte:

     

    • Einsatzbereich der Handelsstrategie „Breakout & Breakout Failure“
    • Grundlagen der Strategie: Handelsausrichtung, Bedingungen, Einstieg, Ziel sowie Trailing

     

    • CFD-Seminar 7: Strategie-Anwendung

      Praxisnah: richtige Strategie für Ihr Handelsziel auswählen

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  
    Im siebten Teil der Seminarreihe „In sieben Schritten zum CFD Trader“ geht es unter anderem um folgende Inhalte:

     

    • Zusammenfassung der Handelsstrategien
    • Wahl der richtigen Strategie anhand von Beispielen

     

    • CFD Live Trading

      Handeln in Echtzeit mit CFD-Experte Philipp Schröder

    • (ca. 60 Min.)
       
       
    •  

    Inhalt

    Der krönende Abschluss unserer CFD-Seminarreihe: Experte Philipp Schröder handelt CFDs live vor Ihren Augen. Dabei erklärt er Ihnen jede seiner Überlegungen und Handelsschritte. Schauen Sie sich Tricks und Kniffe für Ihr Trading ab. Das Seminar beginnt morgens um 9.00 Uhr zum Start des Börsenhandels.

    Eingehend beleuchtet werden u. a. diese Aspekte:

    • Marktvorbereitung
    • Eröffnung von Trades
    • Sharesizing
    • Trailing
    • Target

     

  1. Messen und Veranstaltungen

    Lernen Sie comdirect ganz persönlich kennen! Klären Sie direkt mit uns vor Ort Ihre individuellen Fragen und informieren Sie sich über aktuelle Finanzthemen. Besuchen Sie uns, unsere Kollegen freuen sich auf das Gespräch mit Ihnen.

     

    Vorankündigung

    04. November 2017 Börsentag Hamburg
    17. und 18. November 2017   World of Trading

    Nähre Details folgen in Kürze!

Event / Termin

Inhalte

       

Kostenloser Rückruf-Service 1