GREIFF 'special situations' Fund - I EUR DIS Fonds

WKN: A14ZX7 ISIN: LU1287772450


59,19 EUR
-0,25 % -0,15
Börse Fondsges. in EUR
Stand 25.05.22 - 08:00:00 Uhr
--
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

01.11.2021 Wesentliche
Anlegerinformationen
30.06.2021 Jahresbericht
31.12.2021 Halbjahresbericht
01.11.2021 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie AI Event Driven
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 5 %
Laufende Kosten
0,97 %
Art Ausschüttend
Fondsvolumen 108,55 Mio. EUR
Symbol --
ISIN LU1287772450
Portrait

--
--

Benchmark --
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.07.
Ursprungsland Luxemburg
Fondsmanager Dirk Sammüller
Auflagedatum 14.08.15
Zugelassen in AT, DE
Verwaltungsvergütung 0,3 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
4,28 +1,7 % +4,3 %
14,88 +6,9 % +66,8 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
41,5 % industrieunternehmen
13,1 % telekommunikation
5,8 % verbrauchsgüter
5,7 % Sonstige
5,4 % Barmittel
Nach Ländern
91,3 % Deutschland
5,4 % Kasse
1,1 % Österreich
0,9 % Niederlande
0,9 % Italien

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
59,19
25.05.22 08:00 -- 1

Strategie

Ziel der Anlagepolitik ist es, einen langfristig attraktiven Wertzuwachs in Euro zu erwirtschaften. Um dieses Anlageziel zu erreichen, wird das Fondsvermögen nach dem Grundsatz der Risikostreuung angelegt werden. Wesentlicher Teil der Anlageziele ist zudem die Identifizierung von 'besonderen Situationen', in denen der Erwerb von Aktien eines Unternehmens ein lohnendes Investment erwarten lässt. Dabei handelt es sich grundsätzlich um Aktien von Unternehmen, die an internationalen Börsenplätzen zum offiziellen Handel zugelassen werden. Je nach Markteinschätzung wird täglich über die optimale Gewichtung der Assetklassen entschieden. Es kann jedoch keine Zusicherung gegeben werden, dass die vorgenannten Ziele der Anlagepolitik erreicht werden. Der Fonds sieht den Erwerb von Aktien von Unternehmen in besonderen Situationen mit möglicherweise geringer Marktkapitalisierung vor. Auf Grund der geringen Marktkapitalisierung kann es sein, dass die Aktien dieser Unternehmen weniger liquide und demnach unter Umständen schwerer veräußerbar sind. Die Anlagestrategie des Fonds beinhaltet einen aktiven Managementprozess. Der Fonds bildet weder einen Wertpapierindex ab, noch orientiert sich die Gesellschaft für den Fonds an einem festgelegten Vergleichsmaßstab. Dies bedeutet, dass der Fondsmanager die für den Fonds zu erwerbenden Vermögensgegenstände auf Basis eines festgelegten Investitionsprozesses aktiv identifiziert, im eigenen Ermessen auswählt und nicht passiv einen Referenzindex nachbildet.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name HANSAINVEST LUX S.A.
Anschrift Rue de Flaxweiler 17
6776 Grevenmacher , LU
Internet www.hansainvest.com
Verwahrstelle Hauck & Aufhäuser Priva..

Bestandteile

  41,500 % industrieunternehmen
  13,100 % telekommunikation
  5,770 % verbrauchsgüter
  5,730 % Sonstige
  5,400 % Barmittel
  4,740 % basiskonsumgüter
  4,390 % technologie
  4,280 % immobilien
  4,160 % finanzdienstleister
  3,840 % gesundheitswesen
  3,650 % energie
  3,440 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  9,570 % Kabel Deutschland Holding
  8,160 % Homag Group AG
  7,400 % OSRAM Licht
  5,890 % DMG MORI
  4,910 % Schaltbau Holding AG Namens-Aktien o.N.
  4,740 % McKesson Europe
  4,650 % Medion
  3,850 % First Sensor
  2,570 % KUKA
  2,430 % ADVA Optical Networking
  45,830 % übrige Positionen

Länder

  91,270 % Deutschland
  5,400 % Kasse
  1,060 % Österreich
  0,930 % Niederlande
  0,860 % Italien
  0,490 % Irland

Währungen

  100,010 % Euro
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[
]
Datenquelle "Morningstar Rating":
© 2010 Morningstar Inc. [
]
Mountain-View Data Gmbh
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data Gmbh
© 1997-2022 comdirect – eine Marke der Commerzbank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.