DMG Mori Aktie

WKN: 587800 ISIN: DE0005878003


41,70 EUR
+0,48 % +0,20
Börse
Stand 08.12.22 - 10:29:58 Uhr
KGVe --
DIVe --
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Xetra
Aktuell
41,70 EUR
Zeit 08.12.22 10:29
Diff. Vortag +0,48 %
Tages-Vol. 231.834,50
Gehandelte Stück 5.579
Geld
41,70
Brief
41,80
Zeit 08.12.22 13:50
Spread 0,24 %
Geld Stk. 43
Brief Stk. 467
Schluss Vortag 41,50
Eröffnung 41,50
Hoch 41,70
Tief 41,50
52W Hoch 42,85
52W Tief 39,70
Split (30.08.13) 1:1,0287
Split (29.03.11) 1:1,032
Split (20.08.99) 1:10

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2021)
Umsatz: 2,05 Mrd. EUR
Bruttorendite: 5,91 %
Eigenkapitalquote: 55,08 %
Bilanzprognose (2022e)
KGVe: --
DIVe: --
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der DMG Mori Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Lang & Schwarz
41,70
41,80
08.12.22 14:20 35
LT Societe Generale
41,60
41,80
08.12.22 13:17 13
LT Baader Bank
41,70
41,80
08.12.22 13:17 5
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
41,70
08.12.22 13:48 1.504,80 37
Stuttgart
41,70
08.12.22 14:00 12.968,70 20
gettex
41,70
08.12.22 14:13 10.025,50 14
Xetra
41,70
08.12.22 10:29 231.834,50 12
Düsseldorf
41,50
08.12.22 14:00 0,00 7
Tradegate
41,60
08.12.22 10:29 18.360,50 5
Frankfurt
41,50
08.12.22 08:38 0,00 2
Hannover
41,50
08.12.22 08:15 0,00 1
München
41,50
08.12.22 08:01 0,00 1
Hamburg
41,50
08.12.22 08:15 0,00 1
Quotrix
41,50
08.12.22 07:57 0,00 1
Berlin
41,40
08.12.22 08:01 0,00 1
London Stock Exchange European Trade Reporting
41,55
08.12.22 09:00 -- 1
Wiener Börse
41,60
08.12.22 09:05 0,00 1

Firmenportrait der DMG MORI AKTIENGESELLSCHAFT Aktie:


DMG MORI AG
Kontakt DMG MORI AG
Gildemeisterstraße 60 --
33689 Bielefeld
Telefon 49-5205-74-0
Fax 49-5205-74-3273
Email info@dmgmori.com
Internet www.dmgmori.com

Die DMG MORI Aktiengesellschaft ist ein weltweit tätiger Hersteller von Hightech-Maschinen, Serviceleistungen sowie Software- und Energielösungen. Hervorgegangen ist das Unternehmen aus einem Zusammenschluss der Gildemeister AG und der DMG Mori Seiki. Die Kernkompetenzen liegen im Drehen, Fräsen, Ultrasonic und Lasern und werden ergänzt durch Automatisierungs- und Softwarelösungen für Werkzeugmaschinen sowie Solar-Tracker-Systeme. Das Lieferprogramm umfasst sowohl ECO-Maschinen für einen preiswerten Einstieg in den Bereich der Standardmaschinen als auch Hightech-Maschinen für hochkomplexe Fertigungsaufgaben. Die Drehmaschinen von Graziano und Famot, die Fräsmaschinen von Deckel Maho sowie die Ultraschall- und Lasermaschinen von Sauer erfüllen eine breite Anzahl an Bearbeitungsaufgaben: Sie fertigen Präzisionsteile für die Automobilindustrie und bearbeiten Handygehäuse in der Telekommunikationsbranche. Sie produzieren Formteile für Skibindungen, bearbeiten Triebwerksteile für die Aerospace-Industrie, fertigen künstliche Hüftgelenke für die Medizintechnik mit höchster Genauigkeit oder lasern Mikrokavitäten für die Elektronikindustrie. Die Aktivitäten des Konzerns gliedern sich in die Geschäftsbereiche Werkzeugmaschinen und Industrielle Dienstleistungen. Das Segment Werkzeugmaschinen beinhaltet das Neumaschinengeschäft der Gesellschaft mit den Geschäftsfeldern Drehen und Fräsen, Ultrasonic/Lasern sowie ECOLINE und Electronics. Das Geschäftsfeld Drehen wird geführt von der Gildemeister Drehmaschinen GmbH in Bielefeld ¿ dazu gehört die Graziano Tortona S.r.l. ¿ und von Gildemeister Italiana S.p.A. in Bergamo. Das Full-Line-Drehmaschinenangebot hat sieben Produktlinien: von Universal- und Vertikal-Drehmaschinen über Drehzentren und Mehrspindel-Drehautomaten bis hin zu Dreh-Fräszentren. Das Geschäftsfeld Fräsen wird verantwortet von der Deckel Maho Pfronten GmbH und der Sauer GmbH. Das Angebot an Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren konzentriert sich auf sieben Produktlinien, die sich wie folgt aufteilen: Universal-Fräsmaschinen, Fräsmaschinen für die 5-Achsen-Bearbeitung, Vertikal- und Horizontal-Bearbeitungszentren sowie Fahrständer-Maschinen. Im Fräs- und Fertigungsverbund ergänzen sich die Deckel Maho Seebach GmbH und Famot Pleszew SP.zo.o bei der effizienten Steuerung und Auslastung der konzerninternen mechanischen Fertigungskapazitäten. Mit den Ecoline-Maschinen bietet Gildemeister einen preiswerten Einstieg im Bereich der Entry-Maschinen. Diese Universal-Dreh- und Fräsmaschinen werden schwerpunktmäßig bei der Deckel Maho Gildemeister (Shanghai) Machine Tools Co., Ltd. und der DMG ECOLINE GmbH hergestellt. Für das Geschäftsfeld Ultrasonic/Lasern ist die Sauer GmbH zuständig. Diese beiden Produktlinien der Ultrasonic- sowie Lasertec-Baureihe ergänzen das Maschinenangebot. Das Segment Industrielle Dienstleistungen beinhaltet die Geschäftstätigkeit der Bereiche Services und Energy Solutions. Diese bestehen aus der DMG Vertriebs- und Service GmbH und ihren Tochtergesellschaften sowie der a+f GmbH mit den Gesellschaften, die für die Produktion und für den Vertrieb und Service zuständig sind. Im Geschäftsfeld hat der Konzern Dienstleistungen und Produkte rund um die Werkzeugmaschinen gebündelt. Mit den DMG LifeCycle Services können Kunden die Produktivität ihrer Werkzeugmaschinen über den gesamten Lebenszyklus optimieren ¿ von der Inbetriebnahme bis zur Inzahlungnahme als Gebrauchtmaschine. Ersatzteile können über die DMG Spare Parts weltweit innerhalb von 24 Stunden bezogen werden. Im Segment Energy Solutions offeriert Gildemeister Produkte zur Energieerzeugung und Energiespeicherung sowie spezielle Anwendungen. Dieser Bereich besteht aus den vier Bestandteilen Components, SunCarrier, CellCube und WindCarrier. DMG MORI Aktiengesellschaft verfügt über 160 nationale und internationale Vertriebs- und Servicestandorte. Der Hauptsitz befindet sich in Bielefeld.
Quelle: Facunda financial data GmbH


Aktionärsstruktur

DMG MORI CO.,.. 86,42 %
Streubesitz 11,72 %
VM Vermögens-.. 0,70 %
TBF Global As.. 0,53 %
Aramea Asset .. 0,20 %
Knoesel & Ron.. 0,15 %
Dimensional F.. 0,08 %
SIGNAL IDUNA .. 0,06 %
Zantke & Cie .. 0,06 %
SSgA Funds Ma.. 0,05 %
FIS Privatban.. 0,03 %

Leitende Positionen

Vorstand (Management)

Christian Thönes Vorstands-
vorsitzender
Björn Biermann
Michael Horn

Aufsichtsrat (Directors)

Dr. Masahiko Mori\ Aufsichtsrats-
vorsitzender
Irene Bader
Dr. Berend Denkena
Tanja Fondel
Ulrich Hocker
Dietmar Jansen
Dr. Annette Koehler
Mario Krainhöfner
Dr. James Nudo
Larissa Schikowski
Michaela Schroll
Stefan Stetter

Beteiligungen

(an anderen Unternehmen)
Unternehmen Bet.