DPAM B Equities EMU Behavioral Value - F EUR ACC Fonds

WKN: A0X87T ISIN: BE0948779229


142,37 EUR
-2,30 % -3,35
Börse Fondsges. in EUR
Stand 14.06.24 - 08:00:00 Uhr
(D)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Euroland
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
0,90 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 24,52 Mio. EUR
Symbol --
ISIN BE0948779229
Portrait

★★★
(D)

Benchmark MSCI EUR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Belgien
Fondsmanager Denef Philippe
Auflagedatum 21.12.07
Zugelassen in AT, CH, DE
Verwaltungsvergütung 0,8 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
11,41 +8,7 % +40,9 %
9,56 +23,2 % +91,3 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
24,1 % Sonstige Konsumgüter
18,9 % Finanzdienstleistungen
16,9 % Informationstechnologie..
16,2 % Industrie
6,7 % Gesundheitsdienstleistu..
Nach Ländern
30,5 % Deutschland
27,6 % Frankreich
11,5 % Italien
7,5 % Belgien
7,4 % Niederlande

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
142,37
14.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Fonds ist darauf ausgerichtet, möglichst hohe Erträge zu erzielen. Der Fonds legt sein Vermögen (ohne jede Beschränkung auf Branchenebene) in Aktien an, die an den Börsen der EU-Mitgliedstaaten notiert sind, welche an der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion (EWWU) teilnehmen. Die Anlagepolitik basiert auf den Grundsätzen der Verhaltensökonomie, einer akademischen Disziplin, die bei der Analyse der Finanzmärkte psychologische Komponenten berücksichtigt. Der Fonds investiert in Aktien, die als unterbewertet erachtet werden und eine positive Dynamik aufweisen. Der Fonds investiert in Aktien europäischer Unternehmen der EWWU (und andere aktienähnliche Wertpapiere), Optionsscheine, Bezugsrechte und in liquide Mittel. Mindestens 80 % des Bruttovermögens des Fonds werden in Aktien und andere Wertpapiere/Beteiligungsrechte von Unternehmen investiert, die ihren Sitz in den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union (EU) haben, die an der Europäischen Währungsunion (EWU) teilnehmen, oder die den überwiegenden Teil ihrer Geschäftstätigkeit in den Mitgliedsstaaten der EU ausüben, die an der EWU teilnehmen. Die restlichen 20 % können als liquide Mittel gehalten werden.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Degroof Petercam Asset ..
Anschrift Nijverheidsstraat 44
1040 Brussels , BE
Internet www.degroofpetercam.com
Verwahrstelle Banque Degroof Petercam..

Bestandteile

  24,070 % Sonstige Konsumgüter
  18,890 % Finanzdienstleistungen
  16,930 % Informationstechnologie/ Telekommunika..
  16,220 % Industrie
  6,690 % Gesundheitsdienstleistungen
  6,100 % Versorger
  4,860 % Energie
  4,410 % Rohstoffe
  0,920 % Barmittel
  0,910 % Immobilien
  0,000 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  4,300 % SIEMENS AG NA O.N.
  3,930 % STMICROELECTRONICS
  3,750 % SAP SE O.N.
  3,420 % TOTALENERGIES SE EO 2,50
  2,860 % SANOFI SA INHABER EO 2
  2,520 % HENKEL AG+CO.KGAA VZO
  2,510 % BCO SANTANDER N.EO0,5
  2,240 % UNICREDIT
  2,170 % BAY.MOTOREN WERKE AG ST
  2,160 % INFINEON TECH.AG NA O.N.
  70,140 % übrige Positionen

Länder

  30,480 % Deutschland
  27,650 % Frankreich
  11,480 % Italien
  7,530 % Belgien
  7,390 % Niederlande
  6,140 % Spanien
  3,930 % Schweiz
  1,610 % Bermuda
  1,470 % Irland
  1,400 % Finnland
  0,920 % Kasse

Währungen

  97,480 % Euro
  1,610 % US Dollar
  0,910 % übrige Währungen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.