BNP Paribas Aktie

WKN: 887771 ISIN: FR0000131104


52,75 EUR
+0,23 % +0,12
Börse
Stand 02.12.22 - 17:35:38 Uhr
KGVe 6,5946
DIVe 7,60 %
Realtime

Aktien Kursdaten

Börse Euronext Paris
Aktuell
52,75 EUR
Zeit 02.12.22 17:35
Diff. Vortag +0,23 %
Tages-Vol. 167,70 Mio.
Gehandelte Stück 3,19 Mio.
Geld
52,70
Brief
52,80
Zeit 02.12.22 17:40
Spread 0,19 %
Geld Stk. 152
Brief Stk. 40
Schluss Vortag 52,63
Eröffnung 52,14
Hoch 53,11
Tief 52,11
52W Hoch 68,07
52W Tief 40,665
Split (30.09.09) 1:1,0289
Split (20.02.02) 1:2
Split (21.09.93) 1:2

Analysen zum Unternehmen

Jahresbilanz (2021)
Umsatz: 107,81 Mrd. EUR
Bruttorendite: 11,36 %
Eigenkapitalquote: 4,48 %
Bilanzprognose (2022e)
KGVe: 6,5946
DIVe: 7,60 %
Weitere Analysen FÜR KUNDEN
Als comdirect Kunde erhalten Sie Einblick in exklusive Analystenbewertungen, Chartanalysen und Bilanzprognosen von Unternehmen.
Login

Handelsplätze der BNP Paribas Aktie

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Societe Generale
52,80
53,01
02.12.22 21:59 7.421
LT Baader Bank
52,70
53,03
02.12.22 21:59 1.979
LT Lang & Schwarz
52,76
53,11
04.12.22 18:58 1
Börse Aktuell Datum Zeit Tages.-Vol. Anzahl Kurse
LS Exchange
52,74
02.12.22 22:06 36.064,96 7.621
Xetra
52,75
02.12.22 17:35 591.150,64 69
gettex
53,03
02.12.22 21:43 30.173,79 65
Tradegate
52,92
02.12.22 22:26 401.147,66 64
Düsseldorf
52,81
02.12.22 21:01 0,00 11
Stuttgart
52,88
02.12.22 17:24 25.790,00 11
Frankfurt
52,35
02.12.22 14:40 62.736,50 4
Hamburg
52,39
02.12.22 10:14 5.239,00 2
Quotrix
52,46
02.12.22 11:40 5.246,00 2
Hannover
52,51
02.12.22 08:37 0,00 1
München
52,73
02.12.22 08:03 0,00 1
Berlin
52,77
02.12.22 08:08 0,00 1
Euronext Paris
52,75
02.12.22 17:35 167,70 Mio. 14.307
Borsa Italiana MTF Global Equity Market
52,80
02.12.22 17:35 42.934,00 10
FINRA other OTC Issues
54,398
02.12.22 20:37 37.614,17 6
London Stock Exchange European Trade Reporting
52,87
02.12.22 17:30 -- 3
Wiener Börse
52,88
02.12.22 17:32 0,00 2
Borsa Italiana MTF Trading After Hours
52,00
24.11.22 18:40 52,00 1
SIX SWISS (CHF)
55,00
17.02.20 17:36 -- 1

Firmenportrait der BNP PARIBAS S.A. Aktie:


BNP PARIBAS SA
Kontakt BNP PARIBAS SA
16, boulevard des Italiens --
75009 Paris
Telefon 33-1-40-14-45-46
Fax 33-1-42-98-21-22
Email --
Internet www.bnpparibas.com

BNP Paribas S.A. ist ein französisches Finanzinstitut, das universelle Leistungen aus dem Privat- und Firmenkundengeschäft weltweit anbietet. Über ein dichtes Netz an Zweigstellen sowie Online-Banking vermarktet es zahlreiche Produkte aus dem Finanzierungs- und Anlagenbereich. Die vier zentralen Zielmärkte sind Belgien, Frankreich, Italien und Luxemburg. BNP Paribas verfügt mit mehreren tausend Filialen über eines der größten internationalen Netzwerke mit Aktivitäten in über 70 Ländern. In Deutschland ist die BNP Paribas Gruppe seit 1947 aktiv und zählt zu den führenden Auslandsbanken. Die BNP Paribas entstand im Jahr 2000 durch die Fusion der Banque Nationale de Paris (BNP) und der Paribas. Das Unternehmen gliedert seine Geschäftstätigkeit in die drei Bereiche Corporate and Institutional Banking, Retail Banking und Investment Solutions. Der Bereich Corporate & Institututional Banking umfasst die Teilgebiete Finanzberatung & Kapitalmarkt, Specialised Financing und Firmenkunden. Das erste Teilgebiet stellt Unternehmensberatung bei Fusionen und Übernahmen, Aktienemission oder Eigenkapitalerhöhung zur Verfügung. Professionelle Broker analysieren und handeln für Kunden Aktien an der Börse und am freien Markt, während eine weitere Abteilung sich auf Devisengeschäfte, Zinssätze und Liquiditätsmanagement spezialisiert hat. Die Abteilung Specialised Financing übernimmt dagegen komplexe Finanzierungen von großangelegten Investitionen oder Firmenübernahmen. Dazu zählen Exportfinanzierung, Dokumentenkredite, Schiff- oder Flugzeugfinanzierung. Ein Spezialgebiet sind Kredite für die Energiebranche und Unternehmen aus den neuen Märkten. Die Corporate Banking-Abteilung erweitert den Kundenstamm, betreut die Unternehmen und wickelt technische Serviceleistungen ab. Sie ist außerdem für die Risikominimierung und Rentabilitätssteigerung zuständig. Das Kerngeschäft des Bereichs Retail Banking liegt in Frankreich, wo das Unternehmen über ein Netzwerk von mehreren tausend Niederlassungen zahlreiche Privatpersonen, kleine und größere Unternehmen betreut. In der Filiale, am Telefon oder im Internet decken die Produkte und Dienstleistungen aus dem Zahlungsverkehr, dem Kreditwesen und der Geldanlage die Bedürfnisse der Kunden ab. Zu populären Lösungen gehören Konsumkredite, Immobiliendarlehen, Factoring, Leasing von Fuhrpark und Büroausstattung und Anlageinstrumente wie Sparpläne, Fonds oder Lebensversicherungen. Dieser Geschäftsbereich unterteilt sich in sieben eigenständige Segmente: French Retail Banking, BNL bc, Italian Retail Banking, BeLux Retail Banking (für die Märkte in Belgien und Luxemburg) Europe-Mediterranean (Zielmärkte sind Zentral- und Osteuropa, Türkei, der Mittelmeerraum, Westafrika und Asien), BancWest (Bankgeschäfte in den USA), Personal Finance (Konsumentenkredite, Darlehen und Hypotheken) sowie Equipment Solutions (Fokus liegt auf Geschäftskunden). Im Geschäftsbereich Investment Solutions fasst BNP Paribas eine Reihe von Investmentprodukten und den entsprechenden Dienstleistungen zusammen. Dazu gehören die sechs Geschäftslinien Asset Management BNP Paribas Investment Partners, Insurance-BNP Paribas Cardif, Private Banking¿BNP Paribas Wealth Management, Online savings & brokerage¿BNP Paribas Personal Investors, Securities Services¿BNP Paribas Securities Services und Real Estate¿BNP Paribas Real Estate. Diese Leistungen bietet die Gruppe neben den vier zentralen Märkten Frankreich, Italien, Belgien und Luxemburg auch in Großbritannien, der Schweiz, Spanien und Deutschland an. Entwicklungspotenziale baut die Gesellschaft in Lateinamerika, dem Raum Asien-Pazifik und dem Mittleren Osten aus. Die Tätigkeiten der BNP Paribas Principal Investments und des Immobilienunternehmens Klépierre werden unter Other Activities aufgeführt. In Principal Investments verwaltet der Konzern seine Investments inklusive Anleihen in den Emerging Markets Vorrangig handelt es sich bei den Investments um Minderheitenanteile an Unternehmen, wobei BNP Paribas ausschließlich an Großkonzernen, die in Frankreich angesiedelt sind, beteiligt ist. Das Verwalten der Anteile an dem französischen Immobilienunternehmen Klépierre ist Inhalt des gleichnamigen Geschäftsbereichs der Bankengruppe, welches mit seinen Shopping-Centern zu den größten Besitzern und Betreibern von Einkaufszentren in Europa gehört. Über die Tochtergesellschaft Klémurs ist Klépierre zugleich in der Vermietung von weiteren Geschäftsimmobilien aktiv. Davon befinden sich die meisten in zentralen Innenstadtlagen von Paris. Die BNP Paribas Gruppe ist weltweit in 72 Ländern vertreten. Der Hauptsitz befindet sich in Paris.
Quelle: Facunda financial data GmbH