WI Global Challenges Index-Fonds - P EUR DIS Fonds

Motiv-Investing

Wählen Sie Ihr persönliches Lieblingsthema aus unseren Anlage-Motiven – alle Motive wurden von unseren Finanzexperten ausgesucht und gelten als Zukunftstrends auf dem Börsenparkett.

Details

WKN: A1T756 ISIN: DE000A1T7561


206,59 EUR
-1,31 % -2,75
Börse
Stand 28.09.22 - 16:11:27 Uhr
(C)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

01.08.2022 Wesentliche
Anlegerinformationen
31.08.2021 Jahresbericht
28.02.2022 Halbjahresbericht
01.08.2022 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Ethik,..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 5 %
Laufende Kosten
1,32 %
Art Ausschüttend
(zuletzt 16.09.22   0,20 EUR)
Fondsvolumen 381,21 Mio. EUR
Symbol 2NLA
ISIN DE000A1T7561
Portrait

★★★
(C)
--

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.09.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager Warburg Inves..
Auflagedatum 17.03.14
Zugelassen in AT, DE
Verwaltungsvergütung 1,1800 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
17,82 -14,0 % --
17,66 -3,6 % +64,6 %
17,66 -3,6 % +64,6 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
36,3 % Informationstechnologie..
35,9 % Industrie
10,9 % Versorger
7,5 % Gesundheitsdienstleistu..
4,7 % Finanzdienstleistungen
Nach Ländern
44,2 % USA
10,5 % Schweiz
9,3 % Kanada
8,2 % Frankreich
8,1 % Dänemark

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Baader Bank
205,918
209,006
28.09.22 21:58 1.377
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
205,39
28.09.22 08:00 -- 1
gettex
206,54
28.09.22 21:47 2 53
Düsseldorf
206,43
28.09.22 21:45 2 17
München
206,59
28.09.22 16:11 0 13
Berlin
204,16
28.09.22 16:12 0 13
Hamburg
203,98
28.09.22 12:44 50 2
Quotrix
225,19
14.09.22 14:02 10 1

Strategie

Ziel des Fondsmanagements ist eine möglichst exakte Nachbildung des Global Challenges Index® unter Wahrung einer angemessenen Risikomischung. Der Global Challenges Index® (Preisindex, GCXP) ist der von der BÖAG Börsen AG, der Trägergesellschaft der Wertpapierbörsen in Hamburg und Hannover, initiierte Aktien-Nachhaltigkeitsindex. GCXP ist eine eingetragene Marke der BÖAG Börsen AG. Für den Fonds werden diejenigen Wertpapiere, die im Wertpapierindex enthalten sind oder im Zuge von Indexveränderungen in diesen aufgenommen werden (Indexwertpapiere) erworben. Absicherungs- oder sonstige Geschäfte in Derivaten sind regelmäßig nicht vorgesehen. Die Indexzusammensetzung wird durch den Indexanbieter halbjährlich angepasst, diese Änderungen führen im Fonds zu Kosten für den Kauf und den Verkauf von Vermögensgegenständen. Diese Kosten trägt der Fonds.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Warburg Invest AG
Anschrift An der Börse 7
30159 Hannover , DE
Internet www.warburg-invest-ag.de
Verwahrstelle M.M.Warburg & CO (AG & ..

Bestandteile

  36,270 % Informationstechnologie/ Telekommunika..
  35,920 % Industrie
  10,920 % Versorger
  7,510 % Gesundheitsdienstleistungen
  4,660 % Finanzdienstleistungen
  2,650 % Sonstige Konsumgüter
  1,180 % Immobilien
  0,890 % Rohstoffe

Länder

  44,250 % USA
  10,520 % Schweiz
  9,260 % Kanada
  8,230 % Frankreich
  8,060 % Dänemark
  5,660 % Großbritannien
  5,430 % Schweden
  3,500 % Deutschland
  2,630 % Spanien
  1,390 % Japan
  0,500 % Niederlande
  0,210 % Österreich
  0,190 % Luxemburg
  0,170 % Norwegen
  0,000 % übrige Länder

Währungen

  45,460 % US Dollar
  18,920 % Euro
  9,260 % Kanadische Dollar
  8,060 % Dänische Kronen
  6,860 % Schweizer Franken
  5,430 % Schwedische Krone
  4,440 % Pfund Sterling
  1,390 % Japanische Yen
  0,180 % Norwegische Krone
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[