Allianz US Large Cap Value - PT USD ACC Fonds

WKN: A3EQB6 ISIN: LU2647375083


1.048,1781 EUR
-1,87 % -20,0174
Börse
Stand 24.05.24 - 08:00:00 Uhr
--
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien USA "L..
Währung US DOLLAR
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
1,00 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen -- USD
Symbol --
ISIN LU2647375083
Portrait

--

Benchmark USA LARG..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.10.
Ursprungsland Luxemburg
Fondsmanager Vincent Costa..
Auflagedatum 05.09.23
Zugelassen in CH, DE
Verwaltungsvergütung 0,75 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
-- -- --
9,69 +25,7 % +89,4 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
21,4 % Finanzdienstleistungen
18,2 % Gesundheitsdienstleistu..
13,2 % Sonstige Konsumgüter
11,4 % Informationstechnologie..
10,8 % Industrie
Nach Ländern
92,2 % USA
3,4 % Kasse
2,1 % Großbritannien
1,0 % Kanada
0,7 % Schweiz

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
1.048,1781
24.05.24 08:00 -- 4
Fondsges. in USD
1.137,43
24.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Langfristiges Kapitalwachstum durch Anlagen in den US-Aktienmärkten mit Schwerpunkt auf Value-Aktien. Min. 70 % des Teilfondsvermögens werden entsprechend dem Anlageziel in Aktien investiert. Value-Aktien bezeichnen Aktien, deren aktueller Aktienkurs - aus irgendeinem Grund - unter ihrem inneren Wert liegt. Max. 30 % des Teilfondsvermögens dürfen in andere als die im Anlageziel beschriebenen Aktien investiert werden. Max. 10 % des Teilfondsvermögens dürfen in Schwellenmärkte investiert werden. Max. 20 % Währungsengagement in Nicht- USD-Werten. Max. 20 % des Teilfondsvermögens dürfen in REITs investiert werden. Max. 25 % des Teilfondsvermögens dürfen direkt in Termineinlagen und/oder (bis zu 20 % des Teilfondsvermögens) in Sichteinlagen gehalten und/oder in Geldmarktinstrumente und/oder (bis zu 10 % des Teilfondsvermögens) in Geldmarktfonds zum Zwecke des Liquiditätsmanagements investiert werden. Max. 15 % des Teilfondsvermögens dürfen in Wandelschuldverschreibungen investiert werden, davon max. 10 % des Teilfondsvermögens in CoCo-Bonds.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Allianz Global Investor..
Anschrift Bockenheimer Landstraße 42-44
D-60323 Frankfurt am Main , DE
Internet www.allianzgi.de
Verwahrstelle State Street Bank Inter..

Bestandteile

  21,450 % Finanzdienstleistungen
  18,230 % Gesundheitsdienstleistungen
  13,150 % Sonstige Konsumgüter
  11,380 % Informationstechnologie/ Telekommunika..
  10,820 % Industrie
  7,910 % Energie
  6,200 % Versorger
  4,470 % Immobilien
  3,400 % Barmittel
  3,050 % Rohstoffe

Größte Positionen

  3,950 % AT + T INC. DL 1
  3,940 % BANK AMERICA DL 0,01
  3,100 % WELLTOWER INC. DL 1
  2,750 % BK N.Y. MELLON DL -,01
  2,680 % KENVUE INC. DL -,001
  2,500 % KRAFT HEINZ CO.DL -,01
  2,470 % DUKE EN.CORP. DL -,001
  2,410 % THERMO FISH.SCIENTIF.DL 1
  2,390 % MCCORMICK + CO.INC. N.VTG
  2,370 % CONOCOPHILLIPS DL-,01
  71,440 % übrige Positionen

Länder

  92,190 % USA
  3,400 % Kasse
  2,080 % Großbritannien
  0,960 % Kanada
  0,730 % Schweiz
  0,700 % Taiwan

Währungen

  77,350 % Euro
  16,850 % US Dollar
  0,960 % Kanadische Dollar
  0,730 % Schweizer Franken
  0,710 % Neuer Taiwan-Dollar
  3,400 % übrige Währungen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.