ART Transformer Equities - E Plus EUR DIS Fonds

WKN: A3E181 ISIN: DE000A3E1817


960,26 EUR
+0,69 % +6,58
Börse Fondsges. in EUR
Stand 24.05.24 - 08:00:00 Uhr
--
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Branche: Tech..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
1,30 %
Art Ausschüttend
Fondsvolumen 84,72 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A3E1817
Portrait

--

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.05.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager --
Auflagedatum 01.03.24
Zugelassen in CH, DE
Verwaltungsvergütung 0,0000 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
-- -- --
9,69 +25,7 % +89,4 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
88,3 % Informationstechnologie..
4,6 % Finanzdienstleistungen
3,8 % Sonstige Konsumgüter
1,4 % Barmittel
1,2 % Immobilien
Nach Ländern
72,4 % USA
4,6 % Deutschland
4,3 % Kanada
3,9 % Niederlande
3,3 % Indien

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
960,26
24.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Fonds strebt als Anlageziel einen möglichst hohen Wertzuwachs an. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds zu mindestens 51% in Aktien. Der globale Aktienfonds selektiert seine Titel vor allem aus dem Segment der Unternehmen, die sich mit der Blockchain Technologie auseinandersetzen. Das Portfolio besteht einerseits aus sogenannten New Playern (börsennotierte Startups/Klein- und mittelständige Unternehmen), die neue Produkte bzw. Dienste im Rahmen der Blockchain-Technologie anbieten und somit deren Unique Selling Points auf der Blockchain-Technologie basieren. Andererseits besteht das Portfolio aber auch aus etablierten Unternehmen (Established), die unter Umständen auch schon Marktführer in bestehenden Märkten sind, aber die Blockchain-Technologie einsetzen, um sich einen Wettbewerbsvorteil gegenüber den Mitbewerbern zu verschaffen. Die potentiellen Investments sind insbesondere in den Branchen: Automobil, Energie, Finanzen, Versicherung, Life Science, Logistik, Technologie und Reisen zu finden. Sogenannte Special Investments (nicht notierte Wertpapiere) können das Portfolio komplettieren.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Universal-Investment-Ge..
Anschrift Theodor-Heuss-Allee 70
D-60486 Frankfurt am Main , DE
Internet www.universal-investment.com
Verwahrstelle Hauck Aufhäuser Lampe P..

Bestandteile

  88,320 % Informationstechnologie/ Telekommunika..
  4,610 % Finanzdienstleistungen
  3,840 % Sonstige Konsumgüter
  1,360 % Barmittel
  1,180 % Immobilien
  0,790 % Industrie

Größte Positionen

  4,240 % CLEANSPARK INC. DL-,001
  3,930 % MARATHON DIGITAL HOLDINGS
  3,570 % NVIDIA CORP. DL-,001
  3,420 % ADVANCED MIC.DEV. DL-,01
  3,080 % ASML HOLDING EO -,09
  2,900 % FACEBOOK INC.A DL-,000006
  2,640 % ZSCALER INC. DL-,001
  2,430 % CONVERGE TECHNOLOGY SOL.
  2,400 % MICROSOFT DL-,00000625
  2,350 % HUBSPOT INC. DL-,001
  69,040 % übrige Positionen

Länder

  72,440 % USA
  4,570 % Deutschland
  4,350 % Kanada
  3,870 % Niederlande
  3,310 % Indien
  1,940 % Taiwan
  1,810 % Argentinien
  1,800 % Japan
  1,360 % Kasse
  1,170 % Schweden
  1,150 % Australien
  1,120 % Irland
  0,610 % Italien
  0,590 % Frankreich

Währungen

  76,200 % US Dollar
  9,470 % Euro
  3,560 % Kanadische Dollar
  3,310 % Indische Rupie
  1,940 % Neuer Taiwan-Dollar
  1,800 % Japanische Yen
  1,170 % Schwedische Krone
  1,150 % Australische Dollar
  1,400 % übrige Währungen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.