S4A Systematic Absolute Return - R EUR ACC Fonds

WKN: A2QCYE ISIN: DE000A2QCYE8


105,06 EUR
+0,18 % +0,19
Börse Fondsges. in EUR
Stand 16.05.24 - 08:00:00 Uhr
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
31.01.2023 Jahresbericht
31.07.2023 Halbjahresbericht
20.11.2023 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Absolute Return
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 0 %
Laufende Kosten
1,20 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 3,45 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A2QCYE8
Portrait

★★★
--

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.02.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager Dr. Christian..
Auflagedatum 01.02.21
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 1,0009 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
6,32 +1,0 % --
9,84 +25,0 % +86,9 %
9,84 +25,0 % +86,9 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
24,4 % Sonstige Konsumgüter
18,6 % Industrie
12,2 % Gesundheitsdienstleistu..
12,0 % Finanzdienstleistungen
11,8 % Informationstechnologie..
Nach Ländern
31,4 % Frankreich
27,5 % Deutschland
11,4 % Niederlande
11,0 % Finnland
6,8 % Italien

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
105,06
16.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Fonds ist aktiv gemanagt. Die Anlagepolitik des Fonds zielt darauf ab, eine für den risikoaversen Anleger attraktive Rendite zu erwirtschaften. Um dies zu erreichen, wird in ein globales Aktienportfolio investiert, dessen Aktien jedoch - gemessen zum Gesamtaktienmarkt - ein möglichst geringeres Risiko aufweisen sollen. Zusätzlich gilt ebenfalls, dass mehr als 50% des Wertes des Fonds in Kapitalbeteiligungen angelegt werden. Zur Ermittlung des firmenspezifischen Risikos werden verschiedene Risikoparameter, wie bspw. Volatilität, Beta oder Value at Risk herangezogen. Zur weiteren Risikoreduktion sollen zum Portfolio korrespondierende Derivate eingesetzt werden. Das Portfolio resultierend aus der Aktienanlage und dem Einsatz der Derivate sollte möglichst marktneutral sein. Im langfristigen Durchschnitt sollte das Marktrisiko im Vergleich zur reinen Aktienanlage nicht mehr als 25% betragen. Die Umsetzung der Anlagepolitik erfolgt unter Zuhilfenahme computergestützter, technisch-quantitativer Analysen. Der Fonds kann Derivatgeschäfte tätigen, um Vermögenspositionen abzusichern oder um höhere Wertzuwächse zu erzielen. Der Fonds wird nicht mit Bezug auf eine Benchmark gemanagt.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Universal-Investment-Ge..
Anschrift Theodor-Heuss-Allee 70
D-60486 Frankfurt am Main , DE
Internet www.universal-investment.com
Verwahrstelle UBS Europe SE

Bestandteile

  24,370 % Sonstige Konsumgüter
  18,640 % Industrie
  12,230 % Gesundheitsdienstleistungen
  11,960 % Finanzdienstleistungen
  11,750 % Informationstechnologie/ Telekommunika..
  11,270 % Rohstoffe
  9,390 % Versorger
  0,390 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  2,770 % ALLIANZ SE NA O.N.
  2,710 % ELISA OYJ A O.N.
  2,690 % SYMRISE AG INH. O.N.
  2,610 % UCB S.A.
  2,590 % AIR LIQUIDE INH. EO 5,50
  2,570 % MERCK KGAA O.N.
  2,500 % BUREAU VERITAS SA EO -,12
  2,490 % RECORDATI SPA EO -,125
  2,490 % WOLTERS KLUWER NAM. EO-12
  2,480 % SPIE S.A. EO 0,47
  74,100 % übrige Positionen