Equity for Life - R EUR ACC Fonds

WKN: A14N7X ISIN: DE000A14N7X5


77,22 EUR
-0,55 % -0,43
Börse Fondsges. in EUR
Stand 16.05.24 - 08:00:00 Uhr
(C)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
28.02.2023 Jahresbericht
31.08.2022 Halbjahresbericht
15.03.2024 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Intern..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 3 %
Laufende Kosten
2,20 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 24,52 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A14N7X5
Portrait

★★★
(C)

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.03.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager Edgar Göcke
Auflagedatum 01.03.16
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 1,75 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
10,41 +24,3 % +61,8 %
9,84 +25,0 % +86,9 %
9,84 +25,0 % +86,9 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
31,6 % Informationstechnologie..
22,0 % Sonstige Konsumgüter
17,1 % Finanzdienstleistungen
16,0 % Industrie
6,7 % Gesundheitsdienstleistu..
Nach Ländern
49,0 % USA
15,4 % Frankreich
13,7 % Deutschland
10,1 % Niederlande
4,8 % Spanien

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
77,22
16.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Das Sondervermögen muss zu mindestens 75 Prozent seines Wertes in Kapitalbeteiligungen (Aktien und Aktienfonds) in- und ausländischer Aussteller investieren, ein regionaler Schwerpunkt ist nicht vorgesehen. Es erfolgt eine aktive Einzeltitelauswahl der Vermögensgegenstände. Dabei richtet sich das Fondsvermögen grundsätzlich an den 10 Prinzipien des UN Global Compact aus und schließt kritische Branchen und Sektoren aus, die ihren Umsatz aus kontroversen Geschäftsfeldern wie Rüstung/ geächteten Waffen, Tabak und Kohle generieren. Zudem dürfen die Emittenten der Wertpapiere ihren Umsatz zu nicht mehr als 10 Prozent aus der Energiegewinnung oder dem sonstigen Einsatz von fossilen Brennstoffen (exklusive Gas) oder Atomstrom, zu nicht mehr als 5 Prozent aus der Förderung von Kohle und Erdöl, sowie nicht aus dem Anbau, der Exploration und aus Dienstleistungen für Ölsand und Ölschiefer generieren. Insoweit sind im Rahmen vorgenannter Ausschlusskriterien Investitionen in Portfoliounternehmen, die ihren Umsatz durch Aktivitäten im Zusammenhang mit der Energiegewinnung oder dem sonstigen Einsatz aus/von Atomenergie und Erdgas sowie Förderung von Uran oder Erdgas generieren, möglich. Geographisch ist der Fonds weltweit aufgestellt. Das Währungsmanagement erfolgt diskretionär. Ziel der Anlagepolitik des Fondsmanagements dieses Fonds ist es, möglichst hohe Wertzuwächse zu erzielen. Hierzu werden je nach Einschätzung der Wirtschafts- und Kapitalmarktlage und der Börsenaussichten im Rahmen der Anlagepolitik die nach dem KAGB und den Anlagebedingungen zugelassenen Vermögensgegenstände erworben und veräußert. Zulässige Vermögensgegenstände sind Wertpapiere (z.B. Aktien, Anleihen, Genussscheine und Zertifikate), Geldmarktinstrumente, Bankguthaben, Investmentanteile, Derivate und sonstige Anlageinstrumente. Derivate dürfen zu Investitions- und Absicherungszwecken erworben werden. Der Fonds wird aktiv gemanagt und hat keine Benchmark.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Monega Kapitalanlageges..
Anschrift Stolkgasse 25-45
50667 Köln , DE
Internet www.monega.de
Verwahrstelle Kreissparkasse Köln

Bestandteile

  31,550 % Informationstechnologie/ Telekommunika..
  21,970 % Sonstige Konsumgüter
  17,050 % Finanzdienstleistungen
  16,030 % Industrie
  6,700 % Gesundheitsdienstleistungen
  2,820 % Rohstoffe
  1,590 % Energie
  1,270 % Immobilien
  0,960 % Versorger
  0,060 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  5,250 % ASML HOLDING EO -,09
  4,050 % LVMH EO 0,3
  3,920 % NVIDIA CORP. DL-,001
  3,850 % MICROSOFT DL-,00000625
  2,960 % SAP SE O.N.
  2,790 % BCO BIL.VIZ.ARG.NOM.EO-49
  2,760 % APPLE INC.
  2,300 % SIEMENS AG NA O.N.