iShares Japan Equity Index Fund (LU) - N7 USD DIS Fonds

WKN: A1W3ZJ ISIN: LU0960941911


218,7705 EUR
-0,79 % -1,7442
Börse
Stand 12.06.24 - 08:00:00 Uhr
(C)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
31.03.2023 Jahresbericht
30.09.2023 Halbjahresbericht
04.05.2023 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Japan
Währung US DOLLAR
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 5,263 %
Laufende Kosten
0,21 %
Art Ausschüttend
(zuletzt 29.09.23   1,94 USD)
Fondsvolumen 118,54 Mio. USD
Symbol --
ISIN LU0960941911
Portrait

★★★
(C)

Benchmark MSCI JAP..
Ausschüttungs-
intervall
halbjährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.04.
Ursprungsland Luxemburg
Fondsmanager Kieran Doyle
Auflagedatum 14.08.13
Zugelassen in AT, CH, DE
Verwaltungsvergütung 0,1499 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
17,77 +12,1 % +43,3 %
9,63 +22,3 % +90,7 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
24,6 % Sonstige Konsumgüter
23,2 % Industrie
21,3 % Informationstechnologie..
13,6 % Finanzdienstleistungen
7,7 % Gesundheitsdienstleistu..
Nach Ländern
99,9 % Japan
1,8 % Kasse

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
218,7705
12.06.24 08:00 -- 4
Fondsges. in USD
236,97
12.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Fonds strebt durch eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen auf das Fondsvermögen die Erzielung einer Rendite aus Ihrer Anlage an, welche die Rendite des MSCI Japan Index, des Referenzindex des Fonds, widerspiegelt. Der Fonds wird passiv verwaltet und strebt an, soweit dies möglich und machbar ist, in Eigenkapitalinstrumente (z. B. Aktien) zu investieren, aus denen sich der Index zusammensetzt. Der Referenzindex misst die Wertentwicklung von Eigenkapitalwerten, die von Unternehmen mit hoher und mittlerer Marktkapitalisierung in Japan ausgegeben werden, und ist ein nach der Marktkapitalisierung auf Freefloat-Basis gewichteter Index. Freefloat-Basis bedeutet, dass bei der Berechnung des Referenzindex nur Aktien herangezogen werden, die am Markt leicht verfügbar sind, und nicht sämtliche ausgegebenen Aktien eines Unternehmens. Die Marktkapitalisierung ist der Aktienkurs eines Unternehmens, multipliziert mit der Anzahl der ausgegebenen Aktien. Der Fonds beabsichtigt, den Referenzindex nachzubilden, indem er die Aktienwerte, aus denen sich der Referenzindex zusammensetzt, in ähnlichen Anteilen wie der Referenzindex hält. Die Anlageverwaltungsgesellschaft kann unter bestimmten Umständen auch derivative Finanzinstrumente einsetzen (d. h. Anlagen, deren Preise auf einem oder mehreren zugrunde liegenden Vermögenswerten basieren). Der Fonds kann kurzfristige besicherte Ausleihungen seiner Anlagen an bestimmte berechtigte Dritte vornehmen. Dies dient dazu, zusätzliche Erträge zu generieren und die Kosten des Fonds auszugleichen. Der Preis von Wertpapieren fluktuiert täglich und kann von Faktoren beeinflusst werden, die sich auf die Wertentwicklung der einzelnen Gesellschaften auswirken, die die Wertpapiere ausgeben, sowie von täglichen Bewegungen des Aktienmarktes und größeren wirtschaftlichen und politischen Entwicklungen, die wiederum den Wert Ihrer Anlage beeinflussen können.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name BlackRock (Luxembourg) ..
Anschrift 35 A, avenue J.F. Kennedy
L-1855 Luxembourg , LU
Internet www.blackrock.com
Verwahrstelle State Street Bank Inter..

Bestandteile

  24,600 % Sonstige Konsumgüter
  23,200 % Industrie
  21,320 % Informationstechnologie/ Telekommunika..
  13,560 % Finanzdienstleistungen
  7,680 % Gesundheitsdienstleistungen
  4,310 % Rohstoffe
  3,130 % Immobilien
  1,770 % Barmittel
  1,200 % Versorger
  0,920 % Energie

Größte Positionen

  6,470 % TOYOTA MOTOR CORP.
  2,940 % MITSUBISHI UFJ FINL GRP
  2,790 % TOKYO ELECTRON LTD
  2,770 % SONY GROUP CORP.