S-Multi Asset ESG Ausgewogen - Rheinhessen Sparkasse EUR DIS Fonds

WKN: DK09VM ISIN: DE000DK09VM0


107,07 EUR
0,00 % 0,00
Börse Fondsges. in EUR
Stand 21.05.24 - 08:00:00 Uhr
--
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Gemischte Fon..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
1,50 %
Art Ausschüttend
Fondsvolumen -- EUR
Symbol --
ISIN DE000DK09VM0
Portrait

--

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.11.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager --
Auflagedatum 01.08.23
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 1,525 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
-- -- --
9,75 +24,1 % +87,8 %
9,75 +24,1 % +87,8 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
49,6 % Vereinigte Staaten
15,1 % Deutschland
13,2 % Belgien
5,7 % Dänemark
5,4 % Frankreich

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
107,07
21.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Anlageziel des Fonds ist es einen mittel- bis langfristigen Kapitalzuwachs durch die Erwirtschaftung laufender Erträge und durch eine positive Entwicklung der Kurse der im Sondervermögen enthaltenen Vermögenswerte zu erreichen. Dabei wird die Erzielung einer größtmöglichen Rendite bei gleichzeitig angemessenem Risiko für diese Anlageklasse angestrebt. Um dies zu erreichen, investiert der fundamental und aktiv gemanagte Fonds weltweit in unterschiedliche Anlageklassen. Im Rahmen des Auswahlprozesses für Wertpapiere, Geldmarktinstrumente und Investmentanteile werden neben wirtschaftlichen Aspekten auch Nachhaltigkeitskriterien (Ökologie, Soziales und Governance) berücksichtigt. Der Anteil des Fondsvermögens, der in Aktien, Aktienfonds und Aktienderivate investiert werden darf, beträgt maximal 65 %. Höchstens 65 % des Wertes des Fondsvermögens darf in nicht gegen Euro abgesicherte Fremdwährungsbestände angelegt werden. Dem Fonds liegt ein aktiver Investmentansatz zugrunde. Der fundamental geprägte Investmentansatz erfolgt nach einer Top-down und Bottom-up Betrachtung. Der Ausgangspunkt ist zunächst die weltweite volkswirtschaftliche Untersuchung (Top-down- Perspektive), um die wesentlichen makroökonomischen Einflussfaktoren auf die Investmententscheidung zu bestimmen. Anschließend erfolgt bei der Zusammensetzung des Portfolios eine qualitative Einschätzung der einzelnen Vermögensgegenstände anhand verschiedener Kriterien (Bottom-up-Perspektive). Bei Aktien sind dies z.B. die Bewertung des Geschäftsmodells oder der Managementqualität, bei Anleihen z.B. die Kreditqualität oder die relative Bewertung einer Anleihe zur eigenen Zinskurve. Im Rahmen des Investmentansatzes wird auf die Nutzung eines Referenzwertes (Index) verzichtet, da die Fondsallokation/ Selektion nicht mit einem Index vergleichbar ist.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Deka Investment GmbH
Anschrift Mainzer Landstraße 16
D-60325 Frankfurt am Main , DE
Internet www.deka.de
Verwahrstelle DekaBank Deutsche Giroz..

Größte Positionen

  13,000 % Europaeische Union MTN 21/29
  2,200 % Amprion GmbH MTN 22/32
  2,200 % Orsted A/S MTN 23/26
  2,200 % Orsted A/S MTN 23/35
  1,500 % Microsoft Corp. Reg.Shares
  1,000 % Tesla Inc. Reg.Shares
  1,000 % NVIDIA Corp. Reg.Shares
  0,800 % ASML Holding N.V. Aandelen op naam
  76,100 % übrige Positionen

Länder

  49,600 % Vereinigte Staaten
  15,100 % Deutschland
  13,200 % Belgien
  5,700 % Dänemark
  5,400 % Frankreich
  1,800 % Schweiz
  1,600 % Japan
  1,300 % Kanada
  1,300 % Niederlande
  0,700 % Vereinigtes Königreich
  4,300 % übrige Länder
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[
]
Datenquelle "Morningstar Rating":
© 2010 Morningstar Inc. [