DC Value Global Equity - EUR ACC Fonds

WKN: A2DJU6 ISIN: DE000A2DJU61


106,50EUR
+2,91 % +3,01
Börse Fondsges. in EUR
Stand 27.03.20 - 08:00:00 Uhr

--

--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

19.02.2020 Wesentliche
Anlegerinformationen
30.09.2019 Jahresbericht
31.03.2019 Halbjahresbericht
01.01.2020 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Intern..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 5 %
Laufende Kosten
1,57 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 16,14 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A2DJU61
WKN A2DJU6
Zielmarktkriterien


Morningstar
Analyst Rating
--
--
--

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.10.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager Dickemann Cap..
Auflagedatum 15.01.18
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung --
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
17,46 +1,1 % --
16,52 -12,9 % -21,5 %
25,97 -9,0 % +16,8 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
33,0 % IT-Software (Telekommun..
30,6 % Sonstige Konsumgüter
8,2 % Gesundheitsdienstleistu..
4,9 % Industrie
23,4 % übrige Bestandteile
Nach Ländern
40,5 % USA
10,2 % Großbritannien
9,7 % Deutschland
4,6 % Schweiz
3,8 % Dänemark

Alle Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
106,50
27.03.20 08:00 -- 1

Strategie

Der Fonds ist auf den langfristigen Aufbau des Vermögens seiner Investoren ausgerichtet. Bei der Aktienauswahl konzentriert sich der Fonds auf die langfristige Anlage in fundamental unterbewertete Unternehmen. Wichtige Kriterien sind hierbei vor allem nachhaltige Wettbewerbsvorteile sowie überdurchschnittliche Wachstumsperspektiven. Das Sondervermögen des Fonds wird insbesondere in ausgewählte Small- und MidCaps aus dem europäischen Raum und internationale Standardwerte investiert. Im Fokus stehen dabei Firmen mit bewährtem Geschäftsmodell, ausgeprägter Eigentümerorientierung und solider Bilanz. Die Auswahl der Unternehmen basiert auf einem quantitativen und qualitativen Investmentprozess. Auf Basis einer eigens entwickelten Unternehmensdatenbank werden bei der quantitativen Analyse Kriterien wie stabile Gewinnmargen, attraktive Kapitalrenditen, mäßige Verschuldung und die nachhaltige Fähigkeit zur Free Cash Flow Generierung berücksichtigt. Den Schwerpunkt bildet der qualitative Analyseprozess bei dem das zugrundeliegende Geschäftsmodell bezüglich seiner Attraktivität und insbesondere die Verteidigbarkeit bestehender Wettbewerbsvorteile untersucht und bewertet wird.

Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[

]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[

]
Datenquelle "Morningstar Rating":
© 2010 Morningstar Inc. [

]
Mountain-View Data Gmbh
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data Gmbh
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.