M&G (Lux) Japan Smaller Companies Fund - C EUR ACC H Fonds

WKN: A2JPXM ISIN: LU1797817944


21,3744 EUR
+0,34 % +0,0714
Börse Fondsges. in EUR
Stand 17.05.24 - 08:00:00 Uhr
--
(A)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
31.03.2023 Jahresbericht
30.09.2023 Halbjahresbericht
15.03.2024 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Japan ..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 3,25 %
Laufende Kosten
0,98 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 246,13 Mio. JPY
Symbol --
ISIN LU1797817944
Portrait

(A)

Benchmark MSCI JAP..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.04.
Ursprungsland Luxemburg
Fondsmanager Carl Vine, Da..
Auflagedatum 06.11.18
Zugelassen in AT, CH, DE
Verwaltungsvergütung 0,7480 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
15,80 +28,0 % +155,4 %
9,84 +25,0 % +86,9 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
26,7 % Sonstige Konsumgüter
24,9 % Industrie
14,5 % Informationstechnologie..
10,2 % Rohstoffe
9,4 % Finanzdienstleistungen
Nach Ländern
94,5 % Japan
1,0 % Kasse
4,5 % übrige Länder

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
21,3744
17.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Fonds zielt darauf ab, eine Kombination aus Kapitalwachstum und Erträgen zu bieten, die über einen Zeitraum von fünf Jahren höher sind als jene des Aktienmarkts für kleinere japanische Unternehmen, wobei ESG-Kriterien angewendet werden. Mindestens 80 % des Fonds werden in Aktien von Unternehmen investiert, die ihren Sitz oder ihre überwiegende Geschäftstätigkeit in Japan haben. Kleinere Unternehmen werden definiert als die untere Hälfte bezogen auf die gesamte Marktkapitalisierung aller börsennotierten Unternehmen in Japan. Der Fonds ist konzentriert und hält in der Regel Aktien von weniger als 50 Unternehmen. Der Fonds investiert in Wertpapiere, welche die ESG-Kriterien erfüllen. Für Anlagen gelten normen-, sektor- und/oder wertebasierte Ausschlüsse. Anlageansatz: Der Fonds verfolgt bei der Analyse und Auswahl jedes Unternehmens einen disziplinierten Ansatz. Die Strategie zielt darauf ab, vom Anstieg und Rückgang der Aktienkurse zu profitieren. Der Anlageverwalter investiert in Unternehmen, deren Aktien als unterbewertet erachtet werden, da die Anleger Anlagen nicht immer rational bewerten. Der Anlageverwalter versucht, von solchen Verhaltensmustern zu profitieren.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name M&G Luxembourg S.A.
Anschrift Boulevard Royal 16
L-2449 Luxemburg , LU
Internet www.mandg.com
Verwahrstelle State Street Bank Inter..

Bestandteile

  26,720 % Sonstige Konsumgüter
  24,870 % Industrie
  14,500 % Informationstechnologie/ Telekommunika..
  10,230 % Rohstoffe
  9,430 % Finanzdienstleistungen
  4,380 % Immobilien
  2,930 % Gesundheitsdienstleistungen
  0,960 % Barmittel
  5,980 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  3,050 % KYB CORPORATION
  3,030 % CKD CORP.
  2,920 % ICHIGO INC.
  2,810 % USHIO INC.
  2,810 % NGK SPARK PLUG
  2,760 % HONDA MOTOR