Wellington Focused European Equity Fund - S EUR ACC Fonds

WKN: A2JKEW ISIN: IE00BF4JCJ08


15,8343 EUR
+0,10 % +0,0156
Börse Fondsges. in EUR
Stand 17.06.24 - 08:00:00 Uhr
(B)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Europa
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
0,85 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 4,11 Mio. EUR
Symbol --
ISIN IE00BF4JCJ08
Portrait

★★★★★
(B)

Benchmark MSCI EUR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Irland
Fondsmanager Thomas Horsey
Auflagedatum 04.11.19
Zugelassen in AT, CH, DE
Verwaltungsvergütung 0,7 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
9,83 +17,1 % --
9,56 +23,2 % +91,3 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
37,1 % Industrials
14,9 % Health Care
10,7 % Financials
10,5 % Materials
9,8 % Consumer Staples
Nach Ländern
31,6 % United Kingdom
20,6 % France
11,7 % Switzerland
9,2 % Netherlands
6,8 % Germany

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
15,8343
17.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Fonds strebt eine langfristige Gesamtrendite vornehmlich durch Kapitalzuwachs an. Der Fonds wird aktiv verwaltet und legt vornehmlich in Aktien von Unternehmen an, die in entwickelten europäischen Ländern ansässig oder vornehmlich tätig sind. Der MSCI Europe Index (der 'Index') dient als Referenz-Benchmark. Der Index ist ein nach Marktkapitalisierung gewichteter Index zur Messung der Aktienmarktperformance der entwickelten Märkte in Europa. Der Fonds investiert im Allgemeinen in die Wertpapiere von Unternehmen, von denen der Anlageverwalter glaubt, dass sie falsch bewertet wurden, in der Regel aufgrund einer Überreaktion auf einen längeren Zeitraum mit negativen Nachrichten und eines übermäßigen Schwerpunkts auf kürzlichen Ergebnissen, was dazu führen kann, dass die Preise von Aktien dergestalt sind, als ob sich die Gewinne nie verbessern werden. Der Fonds investiert in Aktien und andere Wertpapiere mit Aktienmerkmalen, z. B. Vorzugsaktien, wandelbare Wertpapiere oder Depotscheine. Der Fonds kann direkt oder über Derivate investieren.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Wellington Management F..
Anschrift North Wall Quay 25-28
1 Dublin , IE
Internet www.wellington.com
Verwahrstelle State Street Custodial

Bestandteile

  37,100 % Industrials
  14,900 % Health Care
  10,700 % Financials
  10,500 % Materials
  9,800 % Consumer Staples
  5,200 % Consumer Discretionary
  4,100 % Energy
  2,800 % Utilities
  2,400 % Communication Services
  2,400 % Information Technology
  0,100 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  4,900 % Novartis AG Switzerland Pharma, Biotec..
  3,900 % Babcock Intl Grp Plc United Kingdom Ca..
  3,500 % Bureau Veritas SA France Commercial & ..
  3,500 % Cie de Saint-Gobain France Capital goods
  3,500 % Siemens AG Germany Capital goods
  3,300 % Smith & Nephew PLC United Kingdom Heal..
  3,300 % Brenntag SE Germany Capital goods
  3,200 % Smurfit Kappa Gr PLC Ireland Materials
  3,200 % AXA SA France Insurance
  3,000 % Wartsila OYJ Abp Finland Capital goods
  64,700 % übrige Positionen

Länder

  31,600 % United Kingdom
  20,600 % France
  11,700 % Switzerland
  9,200 % Netherlands
  6,800 % Germany
  6,500 % Other
  4,800 % Sweden
  3,200 % Ireland
  3,000 % Finland
  2,500 % Spain
  0,100 % übrige Länder
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[