AXA Rosenberg Pan European Enhanced Index Equity Alpha Fund - S EUR ACC Fonds

WKN: A2DYE5 ISIN: IE00BD5BFH09


9,85EUR
-0,20 % -0,02
Börse Fondsges. in EUR
Stand 22.10.20 - 08:00:00 Uhr
(D)
Realtime

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Europa..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
0,29 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 31,36 Mio. EUR
Symbol --
ISIN IE00BD5BFH09
WKN A2DYE5
Zielmarktkriterien

★★★
Morningstar
Analyst Rating
--
(D)
--

Benchmark EURO STO..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.04.
Ursprungsland Irland
Fondsmanager AXA Rosenberg..
Auflagedatum 11.08.17
Zugelassen in AT, CH, DE, ES
Verwaltungsvergütung 0,125 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
27,64 -8,9 % --
23,82 -2,7 % +2,4 %
29,23 +6,2 % +56,6 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
16,1 % Industrials
15,8 % Financials
15,7 % Health Care
14,9 % Cons. stap.
8,6 % IT
Nach Ländern
21,1 % United Kingdom
16,9 % France
15,6 % Switzerland
13,4 % Germany
8,0 % Netherlands

Alle Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
9,85
22.10.20 08:00 -- 1

Strategie

Der Teilfonds soll einen langfristigen Kapitalzuwachs mit einer jährlichen Gesamtrendite (durch die Steigerung des Werts der Wertpapiere, die vom Teilfonds gehalten werden/oder des Ertrags aus diesen Wertpapieren) erzielen, die vor Abzug der Gebühren/Aufwendungen über einen gleitenden Dreijahreszeitraum um rund 1 % höher als die Jahresrendite MSCI Europe Index liegt, und gleichzeitig ein ähnliches Risikoniveau wie der Index aufrechterhalten. Der MSCI Europe Index misst die Wertentwicklung der Aktien von Unternehmen, die an den Börsen europäischer Industrieländer notiert sind. Der Teilfonds wird aktiv verwaltet. Der Teilfonds investiert hauptsächlich in Aktien von Unternehmen, die an den Börsen europäischer Industrieländer notiert sind. Der Teilfonds strebt ein ähnliches Risikoprofil wie sein Index an. Es ist beabsichtigt, dass der Teilfonds im Wesentlichen vollständig in Aktien investiert ist. Für die Aktienauswahl verwendet der Fondsmanager ein firmeneigenes systematisches Modell, um Aktien von Unternehmen zu finden, die seiner Ansicht nach im Vergleich zur Branche attraktive Anlagechancen bieten. Zu diesem Zweck analysiert er ihre Bewertungen und Ertragsaussichten. Mit diesen Aktien strukturiert der Anlageverwalter ein gut diversifiziertes Portfolio mit dem besten erwarteten Risiko-Ertrags-Verhältnis, um das Anlageziel des Fonds umzusetzen. Bei der Bestimmung des günstigsten erwarteten Risiko-Ertrags-Verhältnisses berücksichtigt der Fondsverwalter neben den Finanzinformationen die verfügbaren ESG-Daten (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung), etwa Emissionen, Unternehmensverhalten und Vielfalt. Die Portfoliostrukturierung erfolgt in Bezug auf den Vergleichsindex.

Portrait


Strategie

Der Teilfonds soll einen langfristigen Kapitalzuwachs mit einer jährlichen Gesamtrendite (durch die Steigerung des Werts der Wertpapiere, die vom Teilfonds gehalten werden/oder des Ertrags aus diesen Wertpapieren) erzielen, die vor Abzug der Gebühren/Aufwendungen über einen gleitenden Dreijahreszeitraum um rund 1 % höher als die Jahresrendite MSCI Europe Index liegt, und gleichzeitig ein ähnliches Risikoniveau wie der Index aufrechterhalten. Der MSCI Europe Index misst die Wertentwicklung der Aktien von Unternehmen, die an den Börsen europäischer Industrieländer notiert sind. Der Teilfonds wird aktiv verwaltet. Der Teilfonds investiert hauptsächlich in Aktien von Unternehmen, die an den Börsen europäischer Industrieländer notiert sind. Der Teilfonds strebt ein ähnliches Risikoprofil wie sein Index an. Es ist beabsichtigt, dass der Teilfonds im Wesentlichen vollständig in Aktien investiert ist. Für die Aktienauswahl verwendet der Fondsmanager ein firmeneigenes systematisches Modell, um Aktien von Unternehmen zu finden, die seiner Ansicht nach im Vergleich zur Branche attraktive Anlagechancen bieten. Zu diesem Zweck analysiert er ihre Bewertungen und Ertragsaussichten. Mit diesen Aktien strukturiert der Anlageverwalter ein gut diversifiziertes Portfolio mit dem besten erwarteten Risiko-Ertrags-Verhältnis, um das Anlageziel des Fonds umzusetzen. Bei der Bestimmung des günstigsten erwarteten Risiko-Ertrags-Verhältnisses berücksichtigt der Fondsverwalter neben den Finanzinformationen die verfügbaren ESG-Daten (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung), etwa Emissionen, Unternehmensverhalten und Vielfalt. Die Portfoliostrukturierung erfolgt in Bezug auf den Vergleichsindex.

Fondsgesellschaft

Name AXA Rosenberg Managemen..
Anschrift Sir John Rogerson?s Quay 78
2 Dublin , IE
Internet www.axa-im.com
Verwahrstelle State Street Custodial ..

Bestandteile

  16,140 % Industrials
  15,810 % Financials
  15,740 % Health Care
  14,910 % Cons. stap.
  8,620 % IT
  8,410 % Cons. disc.
  5,880 % Materials
  5,350 % Utilities
  4,450 % Communication Services
  4,000 % Energy
  0,700 % Real estate

Größte Positionen

  3,580 % Nestle SA
  3,580 % Roche Holding AG
  2,430 % Asml Holding NV
  1,750 % GlaxoSmithKline PLC
  1,740 % Novartis AG
  1,720 % Unilever NV
  1,690 % Schneider Electric SE
  1,690 % SAP SE
  1,650 % Sanofi
  1,570 % Rio Tinto PLC
  78,600 % übrige Positionen

Länder

  21,090 % United Kingdom
  16,860 % France
  15,560 % Switzerland
  13,390 % Germany
  8,030 % Netherlands
  6,630 % Sweden
  4,310 % Spain
  3,650 % Denmark
  2,470 % Belgium
  2,430 % Finland
  2,290 % Italy
  1,880 % Norway
  0,990 % Ireland
  0,410 % Austria
  0,010 % übrige Länder
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[
]
Datenquelle "Morningstar Rating":
© 2010 Morningstar Inc. [
]
Mountain-View Data Gmbh
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data Gmbh
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.