Mediolanum Best Brands Equity Power Coupon Collection - SHB EUR DIS H Fonds

WKN: A1JQFP ISIN: IE00B9G58527


9,066 EUR
-0,80 % -0,073
Börse Fondsges. in EUR
Stand 19.04.24 - 08:00:00 Uhr
--
(E)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Intern..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
3,66 %
Art Ausschüttend
(zuletzt 19.04.24   0,08 EUR)
Fondsvolumen 668,42 Mio. EUR
Symbol --
ISIN IE00B9G58527
Portrait

(E)

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
quartalsweise
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Irland
Fondsmanager Mediolanum As..
Auflagedatum 20.02.13
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 2,65 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
7,43 +2,1 % +8,9 %
10,10 +20,5 % +76,4 %
10,10 +20,5 % +76,4 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
16,3 % Verbrauchsgüter
15,9 % Informatik
14,9 % Gesundheitsdienstleistu..
13,3 % Finanzdienstleistungen
10,1 % Gewerbe, Handel, Indust..
Nach Ländern
55,0 % Nordamerika
31,7 % Europa
9,2 % Pazifik
6,7 % Schwellenländer
0,7 % Liquidität

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
9,066
19.04.24 08:00 -- 4

Strategie

Das Ziel des Teilfonds ist ein langfristiger Kapitalzuwachs. Der Teilfonds legt weltweit (einschließlich der Schwellenmärkte) hauptsächlich, entweder direkt und/oder indirekt (durch die Anlage in andere Fonds und/oder Derivate), in (börsennotierte) Aktien und aktienbezogene Wertpapiere an. Der Teilfonds legt in Fonds an, die auf der Grundlage der Analyse folgender Faktoren durch die Verwaltungsgesellschaft ausgewählt werden: Stärke des Investmentteams, Qualität des zugrunde liegenden Anlageverfahrens, Chance auf künftiges Kapitalwachstum und Fähigkeit, Dividenden auszuschütten. Der Teilfonds darf derivative Finanzinstrumente (DFI) einsetzen, deren Wertentwicklung an die Performance der ihnen zugrunde liegenden Wertpapiere (bzw. des Wertpapiers) oder Anlageklasse(n) gebunden ist. Ihr Einsatz kann für die Zwecke eines effizienten Portfoliomanagements, der Absicherung und/oder einer Direktanlage erfolgen.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Mediolanum Internationa..
Anschrift George's Dock, IFSC
1 Dublin , IE
Internet www.mifl.ie
Verwahrstelle RBC Investor Services B..

Bestandteile

  16,310 % Verbrauchsgüter
  15,860 % Informatik
  14,890 % Gesundheitsdienstleistungen
  13,350 % Finanzdienstleistungen
  10,110 % Gewerbe, Handel, Industrie
  9,020 % Luxusgüter
  6,960 % Kommunikationsdienste
  5,530 % Energie
  5,040 % Öffentliche Versorgungsunternehmen
  3,890 % Rohstoffe
  2,290 % Immobilien
  0,740 % Liquidität

Größte Positionen

  14,000 % Kempen International Fund - Global Hig..
  11,930 % Trojan Global Income Fund
  5,110 % Redwheel Global Equity Income Fund
  4,220 % Alma Capital Investment Funds - Alma E..
  4,140 % ISHARES S&P 500 UCITS ETF
  3,980 % Kempen Global High Dividend Fund NV
  3,050 % ISHARES CORE MSCI EM IMI UCITS ETF
  3,010 % SPDR S&P US DIVIDEND ARISTOCRATS UCITS..
  1,410 % NESTLE / ACT NOM
  1,400 % MICROSOFT CORP
  47,750 % übrige Positionen

Länder

  55,020 % Nordamerika
  31,710 % Europa
  9,230 % Pazifik
  6,670 % Schwellenländer
  0,740 % Liquidität

Währungen

  48,180 % Dollar
  20,510 % Währungen anderer Industrieländer
  19,810 % Euro
  6,190 % Yen
  5,210 % Schwellenmarktwährungen
  0,100 % übrige Währungen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[