Mediolanum Best Brands Carmignac Strategic Selection - SA EUR ACC Fonds

WKN: A1T99W ISIN: IE00B8KGMC91


12,076 EUR
-0,12 % -0,015
Börse Fondsges. in EUR
Stand 29.05.24 - 08:00:00 Uhr
(C)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Gemischte Fon..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
3,06 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 351,18 Mio. EUR
Symbol --
ISIN IE00B8KGMC91
Portrait

★★
(C)

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Irland
Fondsmanager Mediolanum As..
Auflagedatum 14.06.13
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 1,95 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
5,95 +10,3 % +13,9 %
9,70 +24,2 % +89,9 %
9,70 +24,2 % +89,9 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
50,1 % Staatsanleihen
15,2 % Unternehmensanleihen
14,4 % Liquidität
8,8 % Gesundheitsdienstleistu..
6,5 % Luxusgüter
Nach Ländern
47,9 % Europa
41,6 % Nordamerika
16,6 % Schwellenländer
14,4 % Liquidität
0,5 % Supranational

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
12,076
29.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Das Ziel des Teilfonds ist ein mittel- bis langfristiger Kapitalzuwachs. Der Teilfonds legt vornehmlich weltweit (einschließlich der Schwellenmärkte) entweder direkt oder indirekt (durch die Anlage in anderen Fonds) in (börsennotierten) Aktien, aktienbezogenen Wertpapieren, festverzinslichen Wertpapieren (beispielsweise von Unternehmen oder Regierungen begebene Anleihen), Immobilien und Rohstoffen (marktfähige Güter wie Kupfer oder Erdöl) an. Der Teilfonds strebt danach, eine mittlere Volatilität (Risikomaß bei einem Wertpapier) aufrechtzuerhalten. Der Teilfonds legt überwiegend in Fonds aus der Carmignac-Palette an, die auf der Grundlage der Analyse folgender Faktoren durch die Verwaltungsgesellschaft ausgewählt werden: Stärke des Investmentteams, Qualität des zugrunde liegenden Anlageverfahrens und Chance auf künftiges Kapitalwachstum.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Mediolanum Internationa..
Anschrift George's Dock, IFSC
1 Dublin , IE
Internet www.mifl.ie
Verwahrstelle RBC Investor Services B..

Bestandteile

  50,120 % Staatsanleihen
  15,230 % Unternehmensanleihen
  14,360 % Liquidität
  8,820 % Gesundheitsdienstleistungen
  6,470 % Luxusgüter
  6,240 % Informatik
  4,650 % Finanzdienstleistungen
  3,970 % Gewerbe, Handel, Industrie
  3,480 % Kommunikationsdienste
  3,330 % Sonstige Anleihen
  2,740 % Verbrauchsgüter
  2,580 % Rohstoffe
  0,810 % Öffentliche Versorgungsunternehmen
  0,720 % Energie
  0,470 % Immobilien

Größte Positionen

  18,260 % Carmignac Investissement
  17,880 % Carmignac Portfolio - Patrimoine Income
  13,420 % Carmignac Portfolio - Unconstrained Gl..
  11,920 % Carmignac Patrimoine
  11,400 % Carmignac Portfolio - Unconstrained Eu..
  8,220 % Carmignac Portfolio - Investissement
  4,540 % Carmignac Portfolio - Grande Europe
  3,630 % Carmignac Portfolio SICAV - Carmignac ..
  2,840 % Carmignac Emergents
  1,980 % CARMGNC LNG SH EU EQ-AEURA
  5,910 % übrige Positionen

Länder

  47,910 % Europa
  41,600 % Nordamerika
  16,590 % Schwellenländer
  14,360 % Liquidität
  0,490 % Supranational

Währungen

  64,010 % Euro
  35,900 % Dollar
  9,090 % Währungen anderer Industrieländer
  6,950 % Schwellenmarktwährungen
  2,250 % Yen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.