Dodge & Cox Worldwide Funds plc - Global Stock Fund - GBP ACC Fonds

WKN: A1JZ8Z ISIN: IE00B54J6879


45,74 GBP
+0,40 % +0,18
Börse
Stand 17.06.24 - 08:00:00 Uhr
(C)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
31.12.2023 Jahresbericht
30.06.2023 Halbjahresbericht
07.06.2022 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Intern..
Währung BRITISCHES PFUND
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 0 %
Laufende Kosten
0,63 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 5,59 Mrd. USD
Symbol --
ISIN IE00B54J6879
Portrait

★★★★
(C)

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Irland
Fondsmanager David Hoeft, ..
Auflagedatum 01.12.09
Zugelassen in AT, CH, DE
Verwaltungsvergütung 0,6 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
9,93 +15,5 % +76,2 %
9,97 +22,1 % +80,9 %
9,56 +23,2 % +91,3 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
30,0 % Financials
20,7 % Health Care
10,3 % Communication Services
8,4 % Consumer Discretionary
8,1 % Industrials
Nach Ländern
50,4 % United States
19,0 % Developed Europe ex UK
11,9 % Emerging Markets
9,8 % United Kingdom
5,0 % Other Developed

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
54,1365
17.06.24 08:00 -- 4
Fondsges. in GBP
45,74
17.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Fonds strebt langfristiges Kapital- und Ertragswachstum an. Der Fonds investiert hauptsächlich in ein diversifiziertes Portfolio von Aktien, die von Unternehmen aus mindestens drei verschiedenen Ländern, einschließlich Schwellenländer, ausgegeben werden. Der Fonds muss seine Anlagen nicht in festgelegten Prozentsätzen auf die einzelnen Länder verteilen. Unter normalen Umständen investiert der Fonds mindestens 40 % seines Gesamtvermögens in Wertpapiere von Nicht-US- Unternehmen und investiert mindestens 80 % seines Gesamtvermögens in Stammaktien, Vorzugsaktien, bestimmte Wertpapiere, die in Stammaktien wandelbar sind, und Wertpapiere, die zum Kauf von Stammaktien berechtigen, einschließlich American, European und Global Depositary Receipts. Der Fonds investiert üblicherweise in mittelgroße bis große, gut etablierte Unternehmen auf der Grundlage von Standards des anwendbaren Marktes. Bei der Auswahl der Anlagen investiert der Fonds vorwiegend in Unternehmen, die nach Meinung von Dodge & Cox vom Aktienmarkt vorübergehend unterbewertet scheinen, aber günstige Aussichten für ein langfristiges Wachstum aufweisen. Der Fonds konzentriert sich zudem auf die zugrunde liegende finanzielle Situation und die Aussichten der einzelnen Unternehmen, einschließlich zukünftige Erträge, Cashflows und Dividenden. Bei der Auswahl der einzelnen Wertpapiere werden verschiedene weitere Faktoren in Bezug auf die Bewertung gewichtet, dazu zählen die finanzielle Stärke, die wirtschaftliche Lage, Wettbewerbsvorteile, die Qualität der Geschäfts-Franchise sowie die Reputation, Erfahrung und Kompetenz der Geschäftsführung des Unternehmens. Der Fonds berücksichtigt auch die wirtschaftliche und politische Stabilität eines Landes und den Schutz, der ausländischen Aktionären gewährt wird. Der Fonds kann Derivate einsetzen, um das Risiko zu steuern und das Ziel des Fonds zu erreichen. Ein Derivat ist ein Finanzinstrument, dessen Wert auf der Wertentwicklung eines anderen finanziellen Vermögenswerts, eines Index oder einer Anlage basiert. Der Fonds kann in andere Arten von zulässigen Anlagen investieren, die im Fondsprospekt offengelegt werden.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Dodge & Cox
Anschrift California Street 555
94104 San Francisco , US
Internet www.dodgeandcoxworldwide.com
Verwahrstelle State Street Custodial ..

Bestandteile

  30,000 % Financials
  20,700 % Health Care
  10,300 % Communication Services
  8,400 % Consumer Discretionary
  8,100 % Industrials
  7,300 % Materials
  5,700 % Energy
  4,000 % Information Technology
  3,200 % Consumer Staples
  1,900 % Net Cash & Other
  0,500 % Utilities

Größte Positionen

  3,700 % Alphabet, Inc. (United States)
  3,200 % GSK PLC (United Kingdom)
  3,000 % Sanofi SA (France)
  2,700 % The Charles Schwab Corp. (United States)
  2,500 % Banco Santander SA (Spain)
  2,400 % Occidental Petroleum Corp. (United Sta..
  2,100 % Comcast Corp. (United States)
  2,100 % Charter Communications, Inc. (United S..
  2,100 % BNP Paribas SA (France)
  2,100 % Barclays PLC (United Kingdom)
  74,100 % übrige Positionen

Länder

  50,400 % United States
  19,000 % Developed Europe ex UK
  11,900 % Emerging Markets
  9,800 % United Kingdom
  5,000 % Other Developed
  2,100 % Japan
  1,900 % Net Cash & Othe
Die Billigung d