Nomura Japan Sustainable Equity Growth Fund - F JPY ACC Fonds

WKN: A3CV8V ISIN: IE000Y0TUAG4


79,3026 EUR
+1,24 % +0,974
Börse
Stand 12.04.24 - 08:00:00 Uhr
--
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Japan
Währung JAPANISCHER YEN
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
0,35 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 395,99 Mio. JPY
Symbol --
ISIN IE000Y0TUAG4
Portrait

--

Benchmark MSCI JAP..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Irland
Fondsmanager Nomura Asset ..
Auflagedatum 30.07.21
Zugelassen in AT, CH, DE
Verwaltungsvergütung 0,1 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
17,81 +23,9 % --
9,98 +26,4 % +83,5 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
22,3 % Informationstechnologie..
18,8 % Sonstige Konsumgüter
18,2 % Industrie
12,2 % Rohstoffe
11,4 % Gesundheitsdienstleistu..
Nach Ländern
96,9 % Japan
3,1 % Kasse
0,0 % übrige Länder

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
79,3026
12.04.24 08:00 -- 4
Fondsges. in JPY
12.934,689
12.04.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Fonds strebt eine nachhaltige Anlage und ein Kapitalwachstum an, indem er in erster Linie in ein konzentriertes, aktiv verwaltetes Portfolio von etwa 40 japanischen Unternehmen investiert, die insgesamt einen großen Einfluss auf die Umwelt und/oder die Gesellschaft haben. Der Fonds investiert hauptsächlich in Aktien und aktienähnliche Wertpapiere in Japan. Darüber hinaus können bis zu 20 % des Fondswertes in nicht-japanische Unternehmen investiert werden, die in Japan geschäftlich tätig sind. Der Anlageverwalter wird versuchen, das Anlageziel des Fonds zu erreichen, indem er in Unternehmen investiert, die einen positiven Einfluss auf die nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft und/oder der Umwelt haben und die außerdem hohe Cashflow-Renditen mit Wachstumspotenzial erzielen. Es liegt im Ermessen des Anlageverwalters welche Anlagen im Fonds gehalten werden. Er wird Screening-Tools und qualitative Analysen einsetzen, um geeignete Unternehmen zu identifizieren, die den Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungskriterien des Fonds genügen und das Potenzial haben, hohe Cashflow-Renditen zu erzielen. Sie werden ihre Anlageentscheidungen in erster Linie auf der Grundlage einer 'Bottom-up'-Analyse der einzelnen Unternehmen treffen und sich dabei auf die spezifischen Merkmale und Mikroattribute einer einzelnen Aktie konzentrieren. Die Wertentwicklung des Fonds wird anhand des Index (TOPIX), einem breiten Marktindex, gemessen, wobei der Anlageverwalter nach eigenem Ermessen vollständig in Unternehmen oder Sektoren investieren kann, die nicht im Index enthalten sind.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Tokio Marine Asset Mana..
Anschrift Marunouchi 1-8-2
100-0005 Tokyo , JP
Internet www.tokiomarineam.com
Verwahrstelle Brown Brothers Harriman..

Bestandteile

  22,280 % Informationstechnologie/ Telekommunika..
  18,780 % Sonstige Konsumgüter
  18,200 % Industrie
  12,220 % Rohstoffe
  11,420 % Gesundheitsdienstleistungen
  9,770 % Finanzdienstleistungen
  4,270 % Immobilien
  3,060 % Barmittel

Größte Positionen

  5,740 % TOKYO ELECTRON LTD
  5,260 % HITACHI LTD
  4,930 % DENSO CORP.
  4,800 % SHIN-ETSU CHEM.
  4,520 % TOYOTA TSUSHO
  4,270 % DAIWA HOUSE IND.
  4,060 % KOMATSU LTD
  3,970 % TOKIO MARINE HOLDINGS INC
  3,690 % SONY GROUP CORP.
  3,430 % ISUZU MOTORS LTD
  55,330 % übrige Positionen

Länder

  96,940 % Japan
  3,060 % Kasse
  0,000 % übrige Länder

Währungen

  96,940 % Japanische Yen
  3,060 % übrige Währungen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]