Man Funds VI plc Man GLG European High Yield Opportunities - IF EUR ACC Fonds

WKN: A3DN7B ISIN: IE000C7POUS9


113,88 EUR
+0,07 % +0,08
Börse Fondsges. in EUR
Stand 12.06.24 - 08:00:00 Uhr
--
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Renten Europa..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
0,30 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 28,46 Mio. EUR
Symbol --
ISIN IE000C7POUS9
Portrait

--

Benchmark EURO HIG..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Irland
Fondsmanager Mike Scott
Auflagedatum 09.06.22
Zugelassen in AT, CH, DE
Verwaltungsvergütung 0,3 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
2,51 +12,4 % --
2,30 +10,0 % +13,8 %
9,61 +23,1 % +90,9 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
31,0 % Financials
17,6 % Consumer Discretionary
13,3 % Industrials
10,8 % Communication Services
10,0 % Real Estate
Nach Ländern
50,0 % United Kingdom
41,8 % Europe Excl UK
6,8 % Latin America
2,5 % North America
1,7 % Middle East

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
113,88
12.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Fonds ist bestrebt, Einkommen und Kapitalzuwachs zu erzielen, indem er hauptsächlich europaweit direkt oder indirekt in fest und variabel verzinsliche Wertpapiere investiert. Der Fonds kann eine 'Long-Short-Strategie' verfolgen, wobei er in der Regel eine Long-Ausrichtung hat (d. h., er profitiert von einer Wertsteigerung der Vermögenswerte, in denen er engagiert ist). Der Fonds kann aber auch Short-Positionen eingehen, um eine Rendite mit Emittenten zu erzielen, deren Wertpapiere nach Ansicht des Anlageverwalters überbewertet sind oder deren Wert voraussichtlich fallen wird. Der Fonds investiert vornehmlich in Staats-, Unternehmens- oder supranationale Anleihen mit einem Rating unterhalb von Investment Grade (wie von Standard & Poor's und anderen Ratingagenturen bestimmt), wobei es sich um fest- oder variabel verzinsliche Schuldverschreibungen handeln kann. Zudem kann der Fonds in Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente investieren, darunter Einlagen, Einlagenzertifikate, Bankakzepte und Commercial Paper, aber auch in Stammaktien, Vorzugsaktien und Optionsscheine, Geldmarktinstrumente, in Stammaktien wandelbare Anleihen und andere festverzinsliche und aktiengebundene Anlagen. Der Anlageverwalter wählt die Anlagen unter Berücksichtigung von Faktoren wie der Verschuldung, dem Verhältnis von Verschuldungsgrad zu Unternehmenswert, dem Cashflow und der Ertragslage eines bestimmten Emittenten aus (der Unternehmenswert errechnet sich aus der Marktkapitalisierung zuzüglich Schuldtiteln, Minderheitsbeteiligungen und Vorzugsaktien, abzüglich der gesamten Zahlungsmittel und Zahlungsmitteläquivalente). Dabei berücksichtigt der Anlageverwalter insbesondere Informationen aus dem Jahresabschluss einer angestrebten Anlage. 1 Während die Bottom-up-Analyse (Ansatz, der sich auf die Analyse einzelner Titel konzentriert und nicht auf die Branche, in der ein Unternehmen tätig ist) weiterhin im Vordergrund des Anlageprozesses steht, wird dieser Ansatz durch die Berücksichtigung von Anlagethemen wie Verbrauchertrends, technologische, demografische, regulatorische und andere externe Trends ergänzt, die sich auf einzelne angestrebte Anlagen auswirken können. 1 Die Anlagen des Fonds werden nicht auf eine bestimmte Branche oder einen bestimmten Sektor ausgerichtet sein. Der Fonds kann bis zu 20 % seines Nettoinventarwerts in Schwellenmärkten anlegen.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Man Asset Management (I..
Anschrift Sir John Rogerson's Quay 70
Dublin 2 , IE
Internet www.man.com
Verwahrstelle The Bank of New York Me..

Bestandteile

  31,000 % Financials
  17,620 % Consumer Discretionary
  13,270 % Industrials
  10,850 % Communication Services
  9,990 % Real Estate
  7,870 % Consumer Staples
  2,790 % Utilities
  2,720 % Materials
  1,970 % Unclassified
  1,940 % Health Care
  1,610 % Energy
  1,120 % Information Technology

Größte Positionen

  3,840 % United Kingdom - Financials - BB
  3,680 % United Kingdom - Consumer Discretionar..
  3,400 % United Kingdom - Financials - BBB
  3,350 % Europe Excl UK - Industrials - CCC
  2,860 % North America - Real Estate - BB
  2,450 % Europe Excl UK - Consumer Discretionar..
  2,440 % United Kingdom - Communication Service..
  2,160 % United Kingdom - Consumer Staples - B
  2,130 % United Kingdom - Consumer Discretionar..
  2,120 % United Kingdom - Financials - BBB..
  71,570 % übrige Positionen

Länder

  49,990 % United Kingdom
  41,750 % Europe Excl UK
  6,800 % Latin America
  2,470 % North America
  1,740 % Middle East
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[