Mediolanum Challenge European Equity - SA EUR ACC Fonds

WKN: 803053 ISIN: IE0004393926


11,065 EUR
+0,64 % +0,07
Börse Fondsges. in EUR
Stand 19.06.24 - 08:00:00 Uhr
(E)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
31.12.2023 Jahresbericht
30.06.2023 Halbjahresbericht
02.01.2024 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Europa
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 3 %
Laufende Kosten
2,88 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 682,74 Mio. EUR
Symbol --
ISIN IE0004393926
Portrait

(E)

Benchmark MSCI EUR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Irland
Fondsmanager Mediolanum As..
Auflagedatum 19.02.01
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 2,1 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
9,65 +9,8 % +21,5 %
9,56 +23,4 % +89,2 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
21,8 % Gewerbe, Handel, Indust..
17,9 % Finanzdienstleistungen
13,0 % Gesundheitsdienstleistu..
12,2 % Luxusgüter
10,5 % Informatik
Nach Ländern
87,0 % Europa
13,7 % Nordamerika
1,4 % Liquidität
1,4 % Pazifik
0,2 % Schwellenländer

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
11,065
19.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Das Ziel des Teilfonds ist ein langfristiger Kapitalzuwachs. Der Teilfonds legt entweder direkt und/oder indirekt (z. B. durch die Anlage in Derivate) in europäische (börsennotierte) Aktien und aktienbezogene Wertpapiere an. Im Rahmen der Anlagestrategie des Teilfonds erfolgt eine Allokation in Wertpapieren, die auf der Grundlage von Merkmalen oder Faktoren ausgewählt werden, die mit höheren Erträgen verbunden sind. Dazu gehören Faktoren wie 'Wert' (Wertpapiere mit einer attraktiven Bewertung), 'Qualität' (ein rentabel geführtes Unternehmen mit Wettbewerbsvorteilen), 'Dynamik' (kräftige Kursentwicklung in letzter Zeit). Die Attraktivität dieser Faktoren schwankt im Laufe der Zeit, was sich auf die Wertentwicklung des Teilfonds auswirkt. Der Teilfonds darf derivative Finanzinstrumente (DFI) einsetzen, deren Wertentwicklung an die Performance der ihnen zugrunde liegenden Wertpapiere (bzw. des Wertpapiers) oder Anlageklasse(n) gebunden ist. Ihr Einsatz kann für die Zwecke eines effizienten Portfoliomanagements, der Absicherung und/oder einer Direktanlage erfolgen. Der Teilfonds kann Wertpapierleihgeschäfte eingehen. Der Teilfonds wird aktiv und nicht unter Heranziehung eines Vergleichsmaßstabes verwaltet (das heißt, die Zusammensetzung des Portfolios von Vermögenswerten des Teilfonds steht im alleinigen Ermessen der Verwaltungsgesellschaft).

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Mediolanum Internationa..
Anschrift George's Dock, IFSC
1 Dublin , IE
Internet www.mifl.ie
Verwahrstelle RBC Investor Services B..

Bestandteile

  21,800 % Gewerbe, Handel, Industrie
  17,850 % Finanzdienstleistungen
  12,990 % Gesundheitsdienstleistungen
  12,160 % Luxusgüter
  10,540 % Informatik
  7,610 % Rohstoffe
  5,530 % Verbrauchsgüter
  5,500 % Energie
  4,040 % Kommunikationsdienste
  3,450 % Öffentliche Versorgungsunternehmen
  1,420 % Liquidität
  0,710 % Unternehmensanleihen
  0,070 % Immobilien
  0,020 % Staatsanleihen

Größte Positionen

  9,640 % BlackRock Global Funds - Continental E..
  4,450 % NOVO NORDISK AS -B-
  3,310 % ASML HOLDING NV
  2,380 % SCHNEIDER ELECTRIC SE
  1,640 % ABB
  1,640 % SHELL RG REGISTERED SHS
  1,610 % KBC GROUPE SA