BNP PARIBAS OBLISELECT EURO 2027 - Classic ACC Fonds

WKN: A3D729 ISIN: FR001400E1Z4


106,80 EUR
0,00 % 0,00
Börse Fondsges. in EUR
Stand 28.05.24 - 08:00:00 Uhr
--
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
30.12.2022 Jahresbericht
30.06.2023 Halbjahresbericht
29.12.2023 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Renten Sonsti..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 2 %
Laufende Kosten
0,77 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 298,54 Mio. EUR
Symbol --
ISIN FR001400E1Z4
Portrait

--

Benchmark GLOBAL B..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Frankreich
Fondsmanager HELLAL Aziz
Auflagedatum 15.02.23
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 0,7 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
5,91 +8,5 % --
5,47 -0,4 % -7,2 %
9,70 +24,2 % +89,9 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
100,0 % Europa

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
106,80
28.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Teilfonds mit der Klassifizierung 'Auf Euro lautende Anleihen und andere Schuldtitel' strebt am Ende eines Zeitraums von fünf Jahren, d. h. am 31. Dezember 2027, eine annualisierte Rendite nach Abzug der Kosten in Höhe von mindestens 3 % an. Hierzu investiert er in Unternehmensanleihen, die beim Erwerb ein Mindestrating von B (Standard & Poor's), B2 (Moody's) oder B (Fitch) einer Ratingagentur aufweisen oder von der Verwaltungsgesellschaft als gleichwertig angesehen werden, bei einem Anteil von höchstens 30 % des Nettovermögens des Teilfonds in hochrentierlichen (spekulativen) Titeln, die in Euro von Unternehmen aus OECD-Ländern begeben werden. Das Anlageziel des Teilfonds berücksichtigt das geschätzte Ausfallrisiko, die Absicherungs- und die Verwaltungskosten. Falls diese Risiken in größerem Umfang als im Rahmen der Annahmen der Verwaltungsgesellschaft vorhergesehen eintreten, kann das Anlageziel möglicherweise nicht erreicht werden. Das Anlageziel basiert auf den von der Verwaltungsgesellschaft zugrunde gelegten Marktannahmen und stellt keine Renditegarantie dar.Diese Marktannahmen umfassen ein Ausfallrisiko oder eine Herabstufung des Ratings eines der im Portfolio vertretenen Emittenten, die sich im Ziel der annualisierten Nettoperformance nach Kosten in Form von Absicherungskosten widerspiegeln. Der Teilfonds wird aktiv ohne Bezugnahme auf einen Index verwaltet. Die Anlagestrategie des Teilfonds beruht hauptsächlich auf einer 'Haltestrategie' (Kauf der Titel und Halten im Portfolio bis zu ihrer Fälligkeit). Es liegt im Ermessen des Anlageverwalters, das Portfolio aktiv zu verwalten, indem er Titel verkauft, neue Titel kauft oder Risiken absichert. Während seiner Vertriebsperiode vom Auflegungsdatum bis zum 31. März 2023 wird der Teilfonds ohne Gebühren als Geldmarktfonds verwaltet. Ab dem 31. März 2023 und bis zum 28. April 2023 stellt der Anlageverwalter ein Portfolio aus Anleihen mit einer Laufzeit bis maximal zum 30. Juni 2028 zusammen. Nach Ablauf der Frist für den Portfolioaufbau wird der Teilfonds zu höchstens 30 % seines Nettovermögens in hochrentierlichen (spekulativen), auf Euro lautenden Unternehmensanleihen mit einer Laufzeit bis maximal zum 30. Juni 2028 investiert sein.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name BNP Paribas Asset Manag..
Anschrift 1, boulevard Haussmann
75009 Paris , FR
Internet www.bnpparibas-am.com
Verwahrstelle BNP PARIBAS

Größte Positionen

  2,280 % BNPPIC-EO 1D ST VNAV XC
  2,090 % ORANO 22/27 MTN
  1,930 % UNICREDIT 22/27 FLR MTN
  1,920 % INTESA SANP.23/28 FLR MTN
  1,920 % GROUPAMA ASSUR.MUT.17/27
  1,920 % ALD 23/27 MTN
  1,920 % CELANESE US 18/27
  1,910 % URW 17/28 MTN
  1,900 % EASYJET FIN. 21/28 MTN
  1,900 % VONOVIA SE MTN 22/27
  80,310 % übrige Positionen

Länder

  100,000 % Europa
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[