R-co 4Change Green Bonds - P EUR ACC Fonds

WKN: A2P9SN ISIN: FR0013513165


92,27 EUR
0,00 % 0,00
Börse Fondsges. in EUR
Stand 19.06.24 - 08:00:00 Uhr
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Renten Intern..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
0,47 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 30,83 Mio. EUR
Symbol --
ISIN FR0013513165
Portrait

★★★★
--

Benchmark GLOBAL B..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Frankreich
Fondsmanager Nicolas Racau..
Auflagedatum 09.07.20
Zugelassen in AT, CH, DE
Verwaltungsvergütung 0,45 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
3,55 +5,9 % --
5,42 +2,4 % -5,8 %
9,54 +25,4 % +89,3 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
17,4 % Niederlande
14,8 % USA
12,9 % Frankreich
11,7 % Italien
6,4 % Spanien

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
92,27
19.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Das Verwaltungsziel dieses als 'Internationale Anleihen und andere internationale Schuldtitel' klassifizierten OGAW besteht darin, über eine empfohlene Mindestanlagedauer von drei Jahren eine Performance abzüglich Verwaltungsgebühren zu erzielen, die über dem Referenzindikator, dem Bloomberg Global Green Bond Index, liegt: Corporate Hedged (abgesichert und in Euro berechnet, Kupons inbegriffen) (H31591EU Index), indem in nachhaltige Anleihen investiert wird, welche die Grundsätze der International Capital Market Association (ICMA) einhalten, und davon mindestens 75 % in grüne Anleihen ('Green Bonds'). Der Teilfonds zielt darauf ab, sich an der Finanzierung der Energiewende zu beteiligen und einen Beitrag zum ökologischen Wandel zu leisten. Die strategische Allokation des Teilfonds stellt sich wie folgt dar: (i) mindestens 75 % des Nettovermögens in 'grüne Anleihen', mithilfe derer Projekte mit positiven Auswirkungen auf die Umwelt finanziert werden sollen; maßgeblich für deren Auswahl ist die Einhaltung des aktuellen Marktstandards, der Green Bonds Principles (GBP) der ICMA, und (ii) höchstens 25 % des Nettovermögens in soziale und/oder nachhaltige Anleihen im Sinne der Social Bond Principles (SBP) bzw. der Sustainability Bond Guidelines (SBG) der ICMA. Der Erlös aus der Emission dieser Anleihen dient zur Finanzierung von Projekten mit positiven sozialen Auswirkungen oder Projekten, die ökologische und soziale Aspekte miteinander vereinen. Der Prozess zur Auswahl von nachhaltigen Anleihen erfolgt auf Basis der GBP, der SBP und der SBG der ICMA. Hierbei werden die von der ICMA definierten vier Grundsätze bezüglich der Verwendung des Vermögens, des Auswahl- und Bewertungsverfahrens der Projekte, des Fondsmanagements und des Reportings befolgt. Zur Umsetzung der Anlagestrategie prüft die Verwaltungsgesellschaft bei der Auswahl der nachhaltigen Anleihen die Einhaltung bestimmter Kriterien - etwa die Art und Förderwürdigkeit des zu finanzierenden grünen bzw. sozialen Projekts sowie die im Bereich Umweltschutz bzw. Soziales verfolgten Ziele -, wobei sie auf externe Datenquellen zurückgreift. Darüber hinaus sind die Transparenz und die Qualität der übermittelten Informationen in Bezug auf den Projektfortschritt fester Bestandteil der Kriterien für die Auswahl der Anleihen. Der Teilfonds kann in Beteiligungspapiere, indexierte Anleihen und nachrangige Anleihen investieren, wobei bis zu 20 % des Nettovermögens in bedingte Pflichtwandelanleihen und bis zu 10 % in Wandelanleihen angelegt sein können. Der Teilfonds kann bis zu 10 % seines Vermögens in Wertpapiere und Anleihen von Staaten investieren, die nicht d...

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Rothschild & Co Asset M..
Anschrift Avenue de Messine 29
75008 Paris , FR
Internet www.rothschildandco.com
Verwahrstelle Rothschild Martin Maurel

Größte Positionen

  2,080 % Caisse D'amort Dette Soc 3 3/4 05/24/28
  1,680 % BNP PARIBAS 21/27 FLR MTN
  1,660 % ICADE S.A. 22/30
  1,610 % BCO SABADELL 22/26 FLR
  1,590 % EIB 19/29 MTN
  1,560 % ASSURA FIN. 20/30
  1,540 % XYLEM 20/31
  1,530 % ELECT.FRANCE 21/33 MTN
  1,530 % VERIZON COMM 21/41
  1,510 % PROLOGIS 22/32
  83,710 % übrige Positionen

Länder

  17,440 % Niederlande
  14,830 % USA
  12,930 % Frankreich
  11,680 % Italien
  6,380 % Spanien
  6,300 % Deutschland
  4,520 % Finnland
  3,670 % Irland
  2,650 % Schweden
  2,460 % Japan
  2,370 % Luxemburg
  1,630 % Belgien
  1,590 % Supranational
  1,560 % Großbritannien
  1,390 % Dänemark
  1,220 % Australien
  1,190 % Mexiko
  1,180 % Polen
  1,110 % Kanada
  0,960 % Portugal
  0,890 % Tschechien
  2,050 % übrige Länder

Währungen

  98,320 % Euro
  0,490 % US Dollar
  1,190 % übrige Währungen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[