Edmond de Rothschild SICAV Global Opportunities - I EUR ACC Fonds

WKN: A2PX7E ISIN: FR0013429255


96,30 EUR
-0,06 % -0,06
Börse Fondsges. in EUR
Stand 11.04.24 - 08:00:00 Uhr
(E)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
29.09.2023 Jahresbericht
31.03.2023 Halbjahresbericht
18.03.2024 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Hedgefonds
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 4,5 %
Laufende Kosten
0,88 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 103,99 Mio. EUR
Symbol --
ISIN FR0013429255
Portrait

★★★
(E)

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.10.
Ursprungsland Frankreich
Fondsmanager Michaël NIZAR..
Auflagedatum 12.09.19
Zugelassen in CH, DE
Verwaltungsvergütung 0,7 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
7,01 +5,4 % --
9,98 +26,4 % +83,5 %
9,98 +26,4 % +83,5 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
96,30
11.04.24 08:00 -- 4

Strategie

Anlageziel des Produkts ist eine über jener des Referenzindex liegende Wertentwicklung bei einem empfohlenen Anlagehorizont von mehr als fünf Jahren durch die diskretionäre und opportunistische Verwaltung eines diversifizierten Portfolios aus verschiedenen Anlageklassen (darunter Aktien, Zinsen, Währungen) ohne Einschränkungen hinsichtlich des Sektors oder der geografischen Region. Zur Erreichung des Anlageziels kann das Produkt Derivate nutzen, um eine Absicherung, eine Arbitrage und/oder ein Engagement des Portfolios in diesen verschiedenen Anlageklassen zu erzielen. Der Aufbau dieses Portfolios erfolgt über die Umsetzung direktionaler Strategien und relativer Werte (Arbitragestrategien). Das Produkt wird aktiv verwaltet. Demnach trifft der Anlageverwalter Anlageentscheidungen, um das Anlageziel zu erreichen und die Anlagepolitik des Produkts umzusetzen. Diese aktive Verwaltung umfasst es, Entscheidungen hinsichtlich der Auswahl der Vermögenswerte, der regionalen Allokation, der sektoriellen Prognosen und der Gesamthöhe des Marktengagements zu treffen. Der Anlageverwalter unterliegt keinerlei Beschränkungen durch die Bestandteile des Referenzindex bei der Positionierung seines Portfolios, und das Produkt umfasst möglicherweise nicht alle Bestandteile oder auch gar keinen Bestandteil des Referenzindex. Die Abweichung hinsichtlich des Referenzindex kann vollständig oder erheblich sein, manchmal jedoch begrenzt. Die Verwaltungsgesellschaft verfügt über ein Verwaltungsmandat mit diskretionärer und opportunistischer Dispositionsbefugnis. Das Vermögen des Produkts wird in Aktien und Forderungspapiere investiert, direkt oder über das Halten von Anteilen oder Aktien von OGAW französischen oder europäischen Rechts sowie AIF französischen Rechts , einschließlich indexgebundener Produkte und ohne Allokationsbeschränkung hinsichtlich der verschiedenen Anlageklassen sowie ohne sektorielle oder geografische Beschränkungen. Die Überzeugungen können sich auch in der Nutzung von derivativen Instrumenten zu Zwecken des Engagements, der Absicherung oder der Arbitrage widerspiegeln. (Die Arbitragestrategien zielen darauf ab, von Bewertungsunterschieden und/oder Abweichungen hinsichtlich Fundamentaldaten und Positionierung zwischen verschiedenen Marktsegmenten an den Aktien-, Zins-, Kredit- und Devisenmärkten zu profitieren. Diese Strategien ermöglichen eine Verringerung der Korrelation des Fonds mit den verschiedenen Anlageklassen, was zu einer geringeren Abhängigkeit von rein direktionalen Strategien führt.) Das Gesamtengagement des Portfolios in den verschiedenen Anlageklassen, einschließlich der Nutzung von derivativen Finanzinstrumenten, erfolgt innerhalb der Grenzen, die im Hinblick auf den absoluten VaR gemäß der Value-at-Risk-Berechnungsmethode festgelegt werden. Das Produkt kann im Rahmen seines Anlageziels und ohne Beschränkungen hinsichtlich der geografischen Region oder der Marktkapitalisierung bis zu 100 % direkt in Aktien investiert sein. Die Auswahl der Titel bevorzugt Investitionspolitiken mit einer Ausrichtung auf die Suche nach Aktien, deren Kurspotenzial höher als der Marktdurchschnitt eingeschätzt wird. Die geografische Allokation erfolgt zwischen den verschiedenen weltweiten Börsenplätzen, darunter auch in Schwellenmärkten. Ferner werden bestimmte besondere Themen im Zu...

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Edmond de Rothschild As..
Anschrift Rue du Faubourg Saint Honoré 47
75401 Paris , FR
Internet www.edmond-de-rothschild.com
Verwahrstelle Edmond de Rothschild (F..

Größte Positionen

  5,030 % EDR SICAV - EQUITY EURO SOLVE N - EUR
  4,740 % EDR SICAV - EQUITY US SOLVE J - USD
  3,460 % B 01/11/24
  2,930 % T 0 3/8 09/15/24
  2,690 % B 06/06/24
  81,150 % übrige Positionen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[