EdR SICAV - Green New Deal - K EUR ACC Fonds

WKN: A2QDUK ISIN: FR0013429107


115,09 EUR
-1,07 % -1,25
Börse Fondsges. in EUR
Stand 23.05.24 - 08:00:00 Uhr
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
29.09.2023 Jahresbericht
31.03.2023 Halbjahresbericht
12.04.2024 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Branche: Alte..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 0 %
Laufende Kosten
1,15 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 42,94 Mio. EUR
Symbol --
ISIN FR0013429107
Portrait

★★
--

Benchmark MSCI GLO..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.10.
Ursprungsland Frankreich
Fondsmanager Edmond de Rot..
Auflagedatum 24.08.20
Zugelassen in AT, CH, DE
Verwaltungsvergütung 1,0 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
13,12 -1,2 % --
9,69 +25,7 % +89,4 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
23,2 % Saubere Energie
17,8 % Energieeffizienz
16,8 % Kreislaufwirtschaft
11,4 % Nachhaltige Mobilität
6,5 % Grüne Gebäude
Nach Ländern
45,6 % Nordamerika
31,7 % Eurozone
9,5 % Asien ex Japan
5,5 % Europa ex Euroraum
4,3 % Japan

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
115,09
23.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Das Produkt zielt darauf ab, über einen empfohlenen Anlagehorizont von mehr als fünf Jahren die Wertentwicklung seines Referenzindex, des MSCI World (NR), zu übertreffen, indem er an den internationalen Aktienmärkten in Gesellschaften investiert, die im Zusammenhang mit der Thematik des Klimawandels stehen. Diese Unternehmen werden auf der Grundlage einer proprietären Analyse ausgewählt, bei der finanzielle Rentabilität, eine thematische Analyse und die Einhaltung nicht finanzieller Kriterien kombiniert werden. Das Produkt wird aktiv verwaltet. Demnach trifft der Anlageverwalter Anlageentscheidungen, um das Anlageziel zu erreichen und die Anlagepolitik des Produkts umzusetzen. Diese aktive Verwaltung umfasst es, Entscheidungen hinsichtlich der Auswahl der Vermögenswerte, der regionalen Allokation, der sektoriellen Prognosen und der Gesamthöhe des Marktengagements zu treffen. Der Anlageverwalter unterliegt keinerlei Beschränkungen durch die Bestandteile des Referenzindex bei der Positionierung seines Portfolios, und das Produkt umfasst möglicherweise nicht alle Bestandteile des Referenzindex. Die Abweichung hinsichtlich des Referenzindex kann erheblich sein, manchmal jedoch begrenzt. Um sein Ziel zu erreichen, setzt der Anlageverwalter eine diskretionäre Verwaltung durch die Auswahl von Gesellschaften und/oder OGA um, die im Bereich der Thematik des Klimawandels investieren. Grundlage ist dabei eine fundamentaldatenbasierte Finanzanalyse sowie die kumulative Anwendung der folgenden nicht finanziellen Ansätze: (i) einer thematischen Anlage im Aktienanteil des Produkts, die dauerhaft mindestens 75 % des Nettovermögens darstellt, und (ii) eines nichtfinanziellen thematischen Filters bezüglich der Emittenten der Wertpapiere (angewendet auf die Aktien und die Forderungspapiere/Anleihen). Das Produkt ist zu mindestens 75 % dauerhaft in Aktien investiert. Für jede Gesellschaft des Portfolios wird eine Schätzung des Anteils an der Geschäftstätigkeit vorgenommen, der direkt oder indirekt zur Energie- oder Umweltwende beiträgt (grüner Anteil). Jede Gesellschaft im Portfolio wird einer thematischen Klassifizierung unterzogen. Das Produkt investiert mindestens 30 % und höchstens 100 % des Aktienanteils in Gesellschaften, die gemäß einer proprietären Analyse der Verwaltungsgesellschaft eine unmittelbare Verbindung zu dieser Thematik aufweisen (Core). Die Core-Gesellschaften weisen einen grünen Anteil von mindestens 50 % auf. Das Produkt kann auch mit bis zu 30 % des Aktienanteils in Gesellschaften investiert sein, die die Umsetzung dieser Aktivitäten ermöglichen (Enablers) und deren grüner Anteil schwerer messbar ist. Das Produkt kann auch bis zu 40 % des Aktienanteils in Unternehmen anlegen, die eine wichtige Entwicklungsachse bezüglich der Thematik (Leaders of tomorrow) und einen grünen Anteil von 10 % bis 50 % aufweisen. Die Schritte für die Identifizierung der Emittenten von Aktien und Forderungspapieren, die dieser Thematik zuzuordnen sind und die nicht finanziellen Kriterien erfüllen, lassen sich wie folgt zusammenfassen: 1) Zunächst wird ein Filter a...

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Edmond de Rothschild As..
Anschrift Rue du Faubourg Saint Honoré 47
75401 Paris , FR
Internet www.edmond-de-rothschild.com
Verwahrstelle Edmond de Rothschild (F..

Bestandteile

  23,210 % Saubere Energie
  17,770 % Energieeffizienz
  16,840 % Kreislaufwirtschaft
  11,420 % Nachhaltige Mobilität
  6,470 % Grüne Gebäude
  5,630 % Finanzierung des Übergangs
  4,630 % Nachhaltige Ernährung
  4,580 % Green IT
  3,910 % Grüne Chemie
  3,340 % Barmittel
  2,200 % Gesundheit & Tests

Größte Positionen

<
  4,630 % DARLING INGREDIENTS INC
  4,380 % WASTE MANAGEMENT INC
  3,900 % DANAHER CORP
  3,250 % SPIE SA
  3,070 % SCHNEIDER ELECTRIC SE
  3,020 % SUNNOVA ENERGY INTERNATIONAL INC
  2,780 % NVENT ELECTRIC PLC
  2,660 % STMICROELECTRONICS NV