ODDO BHF Future of Finance - CN EUR ACC Fonds

WKN: A2JGUX ISIN: FR0013297512


99,42 EUR
+0,14 % +0,14
Börse Fondsges. in EUR
Stand 12.06.24 - 08:00:00 Uhr
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
30.06.2023 Jahresbericht
29.12.2023 Halbjahresbericht
31.01.2024 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Branche: Fina..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 4 %
Laufende Kosten
1,26 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 36,12 Mio. EUR
Symbol --
ISIN FR0013297512
Portrait

--

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.07.
Ursprungsland Frankreich
Fondsmanager Alex KOAGNE, ..
Auflagedatum 26.03.18
Zugelassen in CH, DE
Verwaltungsvergütung 1,1900 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
11,44 +22,6 % +18,2 %
9,61 +23,1 % +90,9 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
46,1 % Bank
14,0 % IT Services
10,6 % Versicherung
7,4 % Vermögensverwaltungs- &..
7,0 % Investmentbanking/Broker
Nach Ländern
36,5 % USA
10,2 % Frankreich
9,1 % Großbritannien
7,2 % Italien
5,1 % Kasse

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
99,42
12.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Teilfonds strebt Kapitalwachstum an, indem er in internationale börsennotierte Aktien von Unternehmen investiert, die von langfristigen Trends und Veränderungen in der internationalen Finanzindustrie profitieren. Der Fonds investiert in verschiedene Finanzthemen, darunter insbesondere folgende vier Unterthemen: Bankwesen, Zahlungs- und Transaktionsdienstleistungen, spezialisierte Finanzdienstleistungen und disruptive Finanzunternehmen. Der Fonds wird aktiv und mit Bezug auf seinen Referenzindikator, den MSCI ACWI Financials Index (Net Return) in Euro, verwaltet. Er strebt eine Outperformance gegenüber dem Referenzindikator über einen Anlagehorizont von mindestens 5 Jahren an. Der Fonds ist bestrebt, den Indikator zu übertreffen, statt ihn genau nachzubilden, und kann von ihm abweichen. Der Investmentprozess ist in vier Schritte gegliedert: Stufe 1: Das ursprüngliche Anlageuniversum setzt sich aus den Unternehmen des MSCI ACWI Financials Index Net Return zusammen. Mittels einer 'Topdown'- Analyse werden die angesichts der thematischen Ausrichtung des Fonds relevantesten Unterthemen identifiziert. Stufe 2: Quantitatives Screening. Jedem Unternehmen des Investmentuniversums wird auf der Grundlage von Kriterien wie u. a. Kapitalisierung, Gewinnwachstum und Bewertung ein Rating zugewiesen. Stufe 3: Das Managementteam nimmt anschließend eine diskretionäre Analyse des sich daraus ergebenden Investmentuniversums vor. Diese gliedert sich in drei Schritte: (i) einen 'Top-down'-Ansatz nach Regionen und Sektoren, (ii) eine Unternehmensanalyse, wobei geprüft wird, ob die fundamentalen Elemente, die der finanziellen Rentabilität des Unternehmens zugrunde liegen, in den kommenden Jahren bestehen bleiben bzw. sich verbessern oder erneut gegeben sind, und (iii) eine Bewertung der Unternehmen nach verschiedenen Methoden. Stufe 4: Das Managementteam schließt den Portfolioaufbau a... Der Fonds investiert mindestens 90% seines Nettovermögens in internationale börsennotierte Aktien. Der Fonds kann bis zu 50% seines Nettovermögens in Aktien von Emittenten mit Sitz außerhalb der OECD (d. h. in Schwellenländern) und bis zu 50% in Aktien, die auf eine Währung eines Nicht-OECD-Landes (d. h. eines Schwellenlandes) lauten, investieren. Der Fonds kann bis zu 10% seines Nettovermögens in Barmitteln und Barmitteläquivalenten halten, die für Rücknahmen oder zur Deckung sonstiger Liquiditätsbedürfnisse geeignet sind. Bei diesen Vermögenswerten kann es sich um Commercial Paper und andere Geldmarktinstrumente handeln, die mit 'Investment Grade' (mindestens BBB- gemäß Standard & Poor's oder ein nach Auffassung der Verwaltungsgesellschaft gleichwertiges Rating, oder gemäß einer internen Bewertung durch die Verwaltungsgesellschaft) bewertet sind, auf USD lauten und deren Restlaufzeit zwölf Monate nicht übersteigt, sowie um Termineinlagen und Sichtkonten. Die Verwaltungsgesellschaft greift nicht ausschließlich und automatisch auf die von den Ratingagenturen veröffentlichten Ratings zurück, sondern führt auch eigene interne Analysen durch. Im Falle einer Bonitätsherabstufung werden bei der Entscheidung über die Bonitätsbeschränkungen die Interessen der Anteilinhaber, die Marktbedingungen und die eigene Analyse der Verwaltungsgesellschaft in Bezug auf die betreffenden Anleihen berücksichtigt.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Oddo BHF Asset Manageme..
Anschrift boulevard de la Madeleine 12
75009 Paris , FR
Internet am.oddo-bhf.com
Verwahrstelle CACEIS BANK

Bestandteile

  46,070 % Bank
  13,970 % IT Services
  10,640 % Versicherung
  7,360 % Vermögensverwaltungs- & Depotbank
  7,040 % Investmentbanking/Broker
  5,100 % Barmittel
  4,470 % Finanzdienstleistung
  2,000 % Rückversicherung
  1,620 % Investmentunternehmen
  1,620 % Onlinehandel und -verkauf
  0,110 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  5,870 % JPMORGAN CHASE DL 1
  3,920 % BANK AMERICA DL 0,01
  3,330 % VISA INC. CL. A DL -,0001
  3,330 % HSBC HLDGS PLC DL-,50
  2,640 % UNICREDIT