AMUNDI RESPONSIBLE INVESTING - JUST TRANSITION FOR CLIMATE - I USD ACC Fonds

WKN: A2H7LU ISIN: FR0013294758


1.061,7181 EUR
-0,02 % -0,2169
Börse
Stand 19.06.24 - 08:00:00 Uhr
(B)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
31.05.2023 Jahresbericht
30.11.2023 Halbjahresbericht
11.05.2023 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Renten Intern..
Währung US DOLLAR
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 0 %
Laufende Kosten
0,54 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 542,59 Mio. EUR
Symbol --
ISIN FR0013294758
Portrait

★★★★
(B)

Benchmark GLOBAL B..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.06.
Ursprungsland Frankreich
Fondsmanager De Faÿ Alban
Auflagedatum 04.01.18
Zugelassen in AT, DE
Verwaltungsvergütung 0,412 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
6,86 +10,3 % +10,7 %
5,44 +2,9 % -5,9 %
9,56 +23,4 % +89,2 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
46,1 % Industrie
45,6 % Finanzdienstleistungen
7,1 % OGAW & Cash
1,3 % OGAW
Nach Ländern
26,1 % Frankreich
13,2 % Spanien
9,0 % Vereinigtes Königreich
8,2 % Vereinigte Staaten
7,8 % Italien

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
1.061,7181
19.06.24 08:00 -- 4
Fondsges. in USD
1.141,0606
19.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Das Anlageziel besteht darin, über die empfohlene Anlagedauer den BLOOMBERG EURO AGGREGATE CORPORATE Index zu übertreffen und gleichzeitig sicherzustellen, dass die Kohlenstoffintensität des Portfolios um mindestens 20 % unter der Kohlenstoffintensität dieses Index liegt. Ziel des Teilfonds ist die Unterstützung der Energiewende, um sich im Rahmen eines gerechten Übergangs an den kollektiven Anstrengungen zur Bekämpfung der globalen Erderwärmung zu beteiligen. Der gerechte Übergang ist ein Konzept, nachdem die Energiewende nicht auf Kosten von sozialen Aspekten vonstatten gehen darf. Der Teilfonds bietet eine aktive Verwaltung auf der Grundlage eines rigorosen Anlageprozesses, der darauf abzielt, innerhalb des Anlageuniversums, das sich hauptsächlich aus den Wertpapieren der Benchmark zusammensetzt, diejenigen Emittenten zu identifizieren, die die attraktivsten Chancen auf eine risikobereinigte Wertentwicklung bieten. Die Emittenten werden auch im Hinblick auf ihre Treibhausgasemissionen und ihre ESG-Praktiken (Umwelt, Soziales und Unternehmensführung) beurteilt. Dabei wendet der Fondsmanager, ausgehend von einem Universum internationaler Anleihen, eine interne Analyse der nicht-finanziellen Aspekte an, um in einer ersten Phase Emittenten zu identifizieren, die zur Energiewende beitragen. Gleichzeitig konzentriert er sich auf Unternehmen, die sich zum Ziel gesetzt haben, ihre Kohlenstoffemissionen zu reduzieren, und begrenzt das Engagement in Unternehmen, die extremen physischen Risiken ausgesetzt sind. Auf diese Weise werden Unternehmen, die sich nicht zum Ziel gesetzt haben, ihre Kohlenstoffemissionen zu reduzieren, ebenso wie Unternehmen, die negativ von Klima- und Wetterereignissen betroffen sein könnten (extreme physische Risiken), ausgeschlossen.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Amundi Asset Management..
Anschrift 91-93 boulevard Pasteur
75015 Paris , FR
Internet www.amundi.fr
Verwahrstelle CACEIS BANK

Bestandteile

  46,090 % Industrie
  45,570 % Finanzdienstleistungen
  7,110 % OGAW & Cash
  1,320 % OGAW

Größte Positionen

  3,820 % CREDIT AGRICOLE SA
  2,620 % CAIXABANK SA
  2,580 % BNP PARIBAS SA