Amundi Impact Green Bond - DP EUR ACC Fonds

WKN: A2JFA6 ISIN: FR0013188745


109,5012EUR
-0,24 % -0,2608
Börse Fondsges. in EUR
Stand 22.10.20 - 08:00:00 Uhr
--
Realtime

Stammdaten

Fondskategorie Renten Intern..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
0,53 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 580,81 Mio. EUR
Symbol --
ISIN FR0013188745
WKN A2JFA6
Zielmarktkriterien

★★★★
Morningstar
Analyst Rating
--
--
--

Benchmark GLOBAL B..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Frankreich
Fondsmanager De Faÿ Alban
Auflagedatum 27.09.16
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 0,36 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
4,85 +3,7 % --
5,08 -1,7 % -4,0 %
29,23 +6,2 % +56,6 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
100,0 % Global

Alle Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
109,5012
22.10.20 08:00 -- 1

Strategie

Mit der Zeichnung von AMUNDI IMPACT GREEN BOND investieren Sie überwiegend in internationale Anleihen, die auf beliebige Währungen lauten können. Ziel des Fonds ist es, grüne Anleihen – so genannte „green bonds“ – auszuwählen, die die Kriterien der Green Bonds Principles erfüllen und bei denen die Projekte, die sie finanzieren, messbare positive Auswirkungen auf die Energie- und Umweltwende haben (gemäß einer internen Analyse der Verwaltungsgesellschaft hinsichtlich der Umweltaspekte der Projekte). Hierzu wählt das Verwaltungsteam ein Anlageuniversum aus 100 % des Nettovermögens mit Ausnahme von liquiden Mitteln (Geldmarkt-OGA und Barmittel) aus grünen Anleihen aus, die die höchsten Transparenzstandards im Hinblick auf die Bewertung der positiven Auswirkungen auf die Energie- und Umweltwende erfüllen. Hierzu nimmt die Verwaltungsgesellschaft eine Analyse der Umweltdimension der durch die grünen Anleihen finanzierten Projekte vor (unter Berücksichtigung der durch die Emittenten vorgenommenen Schätzungen bezüglich der Auswirkungen, beispielsweise der Verringerung des Energieverbrauchs oder der Produktion sauberer Energie, gemessen in vermiedenen Tonnen CO2-Äquivalenten) und schließt aus dem zulässigen Anlageuniversum jene grünen Anleihen aus, deren Auswirkungen nicht berechenbar sind, d. h. bei denen die Daten der Emittenten hinsichtlich der finanzierten Projekte nicht veröffentlicht werden und/oder als nicht einschätzbar beurteilt werden. Die Verwaltungsgesellschaft stützt sich zudem auf Umweltkriterien (z. B. den Energieverbrauch oder das Abfallmanagment), soziale Kriterien (Respektierung der Menschenrechte) und Governance-Kriterien (Korruptionsbekämpfung) bezüglich der Emittenten sowie im Anschluss daran auf eine Analyse der klassischen finanziellen Kriterien im Hinblick auf die Bonität.

Portrait


Strategie

Mit der Zeichnung von AMUNDI IMPACT GREEN BOND investieren Sie überwiegend in internationale Anleihen, die auf beliebige Währungen lauten können. Ziel des Fonds ist es, grüne Anleihen – so genannte „green bonds“ – auszuwählen, die die Kriterien der Green Bonds Principles erfüllen und bei denen die Projekte, die sie finanzieren, messbare positive Auswirkungen auf die Energie- und Umweltwende haben (gemäß einer internen Analyse der Verwaltungsgesellschaft hinsichtlich der Umweltaspekte der Projekte). Hierzu wählt das Verwaltungsteam ein Anlageuniversum aus 100 % des Nettovermögens mit Ausnahme von liquiden Mitteln (Geldmarkt-OGA und Barmittel) aus grünen Anleihen aus, die die höchsten Transparenzstandards im Hinblick auf die Bewertung der positiven Auswirkungen auf die Energie- und Umweltwende erfüllen. Hierzu nimmt die Verwaltungsgesellschaft eine Analyse der Umweltdimension der durch die grünen Anleihen finanzierten Projekte vor (unter Berücksichtigung der durch die Emittenten vorgenommenen Schätzungen bezüglich der Auswirkungen, beispielsweise der Verringerung des Energieverbrauchs oder der Produktion sauberer Energie, gemessen in vermiedenen Tonnen CO2-Äquivalenten) und schließt aus dem zulässigen Anlageuniversum jene grünen Anleihen aus, deren Auswirkungen nicht berechenbar sind, d. h. bei denen die Daten der Emittenten hinsichtlich der finanzierten Projekte nicht veröffentlicht werden und/oder als nicht einschätzbar beurteilt werden. Die Verwaltungsgesellschaft stützt sich zudem auf Umweltkriterien (z. B. den Energieverbrauch oder das Abfallmanagment), soziale Kriterien (Respektierung der Menschenrechte) und Governance-Kriterien (Korruptionsbekämpfung) bezüglich der Emittenten sowie im Anschluss daran auf eine Analyse der klassischen finanziellen Kriterien im Hinblick auf die Bonität.

Fondsgesellschaft

Name Amundi Luxembourg S.A.
Anschrift allée Scheffer 5
L-2520 Luxembourg , LU
Internet www.amundi.lu
Verwahrstelle CACEIS Bank

Länder

  100,000 % Global
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[
]
Datenquelle "Morningstar Rating":
© 2010 Morningstar Inc. [
]
Mountain-View Data Gmbh
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data Gmbh
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.