Amundi Actions PME - EUR ACC Fonds

WKN: A2DVF2 ISIN: FR0011556828


857,38 EUR
-1,13 % -9,80
Börse Fondsges. in EUR
Stand 29.05.24 - 08:00:00 Uhr
(D)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Euroland
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
1,80 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 793,38 Mio. EUR
Symbol --
ISIN FR0011556828
Portrait

★★★
(D)

Benchmark MSCI EUR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.05.
Ursprungsland Frankreich
Fondsmanager Piade Patrice
Auflagedatum 24.03.94
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 1,574 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
11,17 +6,0 % +25,4 %
9,70 +24,2 % +89,9 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
18,9 % Industrials
18,2 % Information Technology
16,8 % Health care
10,2 % Others and cash
8,0 % Consumer discretionary
Nach Ländern
25,6 % France
21,9 % Germany
13,0 % Italy
10,4 % Others and cash
6,6 % Sweden

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
857,38
29.05.24 08:00 -- 4

Strategie

AMF-Klassifizierung (Autorité des Marchés Financiers, frz. Finanzaufsicht): Aktien aus Ländern der Eurozone Mit der Zeichnung von AMUNDI ACTIONS PME legen Sie in Aktien von kleinen und mittleren Unternehmen und/oder Mittelstandsunternehmen der Eurozone an. Das angestrebte Engagement Ihres Fonds an Aktienmärkten liegt zwischen 90 % und 110 %. Das Engagement an diesen Märkten kann jedoch geringfügig von dieser Spanne abweichen. Das Anlageziel des Fonds besteht darin, an der Entwicklung des Marktes für kleine und mittlere Unternehmen und Mittelstandsunternehmen, vor allem in der Eurozone, teilzuhaben, indem Wertpapiere ausgewählt werden, die nach Ansicht der Verwaltungsgesellschaft mittelfristig das größte Wertsteigerungspotenzial haben. Um dies zu erreichen, wählt das Verwaltungsteam hauptsächlich kleine und mittlere Unternehmen (mit weniger als 5.000 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von höchstens 1.500 Millionen Euro oder einer Bilanzsumme von höchstens 2.000 Millionen Euro) aus. Diese Kriterien werden zum Zeitpunkt des Erwerbs der Wertpapiere, deren Wachstumsprofil als attraktiv angesehen wird oder die vom Markt unterbewertet werden, durch den Fonds (und nicht während deren Laufzeit) bewertet. Die geografische und sektorielle Verteilung der ausgewählten Unternehmen kann sich jederzeit in Abhängigkeit von den erwarteten Renditeaussichten ändern.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Amundi Asset Management..
Anschrift 91-93 boulevard Pasteur
75015 Paris , FR
Internet www.amundi.fr
Verwahrstelle CACEIS Bank

Bestandteile

  18,910 % Industrials
  18,170 % Information Technology
  16,830 % Health care
  10,210 % Others and cash
  7,980 % Consumer discretionary
  6,380 % Materials
  5,810 % Communication Services
  5,250 % Financials
  4,430 % Consumer staples
  3,090 % Utilities
  2,010 % Real estate
  0,770 % Energy
  0,160 % Branchenmix
  0,000 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  2,060 % VIRBAC SA
  2,050 % TRIGANO SA
  1,870 % FAGRON
  1,820 % MUNTERS GROUP AB
  1,820 % AIXTRON SE
  1,720 % SAF-HOLLAND SE
  1,720 % LECTRA
  1,710 % JENOPTIK AG
  1,570 % TFF GROUP
  1,530 % ROBERTET SA
  82,130 % übrige Positionen

Länder

  25,650 % France
  21,950 % Germany
  12,960 % Italy
  10,370 % Others and cash
  6,630 % Sweden
  4,510 % Belgium
  4,340 % Austria
  3,130 % Netherlands
  3,030 % Spain
  2,570 % Ireland
  1,820 % Finland
  1,530 % Portugal
  0,910 % Denmark
  0,590 % Norway
  0,010 % United States
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[