AMUNDI EURO LIQUIDITY SHORT TERM SRI - E ACC Fonds

WKN: A1J6JB ISIN: FR0011176635


10.242,644 EUR
+0,01 % +1,1006
Börse Fondsges. in EUR
Stand 23.05.24 - 08:00:00 Uhr
--
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
30.06.2022 Jahresbericht
31.12.2023 Halbjahresbericht
01.02.2024 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Geldmarkt-Fon..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 0 %
Laufende Kosten
0,20 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 21,13 Mrd. EUR
Symbol --
ISIN FR0011176635
Portrait

--

Benchmark EURO CUR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.06.
Ursprungsland Frankreich
Fondsmanager Benoit Palliez
Auflagedatum 20.01.12
Zugelassen in AT, CH, DE
Verwaltungsvergütung 0,248 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
0,20 +3,7 % +2,9 %
0,16 +3,8 % +3,1 %
9,69 +25,7 % +89,4 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
100,0 % Global

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
10.242,644
23.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Das Anlageziel ist eine Wertentwicklung über dem thesaurierten EURSTR bei dem es sich um einen Index handelt, der die Geldmarktzinsen in der Eurozone repräsentiert, nach Abzug der laufenden Kostenundunter Anwendung von ESG-Kriterien im Rahmen des Verfahrens für die Auswahl und die Analyse der im Fonds enthaltenen Titel. In bestimmten Marktsituationen, wie z. B. bei einem sehr niedrigen EURSTR, kann der Nettoinventarwert Ihres Fonds jedoch strukturell zurückgehen und die Rendite Ihres Fonds beeinträchtigen, so dass das Anlageziel des Kapitalerhalts Ihres Fonds in Frage gestellt werden könnte. Die Fondsverwaltung integriert zusätzlich zu den finanziellen Kriterien (Liquidität, Fälligkeit, Rendite und Bonität) auch die ESG-Kriterien (Environment, Social, Governance - Umwelt, Soziales und Governance) bei der Analyse und Auswahl der Wertpapiere. Die außerfinanzielle Analyse resultiert in einem ESG-Rating für jeden Emittenten auf einer Skala von A (beste Note) bis G (schlechteste Note). Mindestens 90 % der Titel im Portfolio weisen eine ESG-Note auf. Der Fonds setzt eine SRI-Strategie auf der Grundlage einer Kombination von Ansätzen um: Ansatz zur 'Verbesserung der Note' (die durchschnittliche ESG-Note des Portfolios muss besser als die ESG-Note des Anlageuniversums nach Ausschluss von mindestens 20 % der am schlechtesten benoteten Unternehmen sein); Ansatz normativer und sektorieller Ausschlüsse: Ausschluss von Emittenten mit den Noten F und G, Ausschluss bezüglich umstrittener Waffen, Ausschluss von Unternehmen, die in schwerwiegender und wiederholter Weise gegen einen oder mehrere der zehn Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen verstoßen, und sektorielle Ausschlüsse bezüglich Kohle und Tabak gemäß der geltenden Ausschlusspolitik von Amundi; Best-in-Class-Ansatz, der darauf abzielt, jene Emittenten zu begünstigen, die innerhalb ihres Aktivitätssektors gemäß den durch das außerfinanzielle Analystenteam der Verwaltungsgesellschaft festgelegten ESG-Kriterien führend sind. Der Best-in-Class-Ansatz schließt keinen Aktivitätssektor von vornherein aus; der Fonds kann somit in bestimmten umstrittenen Sektoren engagiert sein. Zur Beschränkung der möglichen außerfinanziellen Risiken dieser Sektoren wendet der Fonds die vorstehend genannten Ausschlüsse und eine Politik des Engagements an, die auf die Förderung des Dialogs mit den Emittenten und deren Begleitung bei der Verbesserung ihrer ESG-Praktiken abzielt.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Amundi Asset Management..
Anschrift 91-93 boulevard Pasteur
75015 Paris , FR
Internet www.amundi.fr
Verwahrstelle CACEIS Bank

Größte Positionen

  1,610 % LANDESBANK BADEN-WUERTTEMBERG
  1,380 % CREDIT AGRICOLE SA
  1,380 % ACOSS(AGCE CTL ORGAN SECU SOC)
  1,380 % SWEDEN
  1,370 % BELFIUS BANK SA
  1,150 % MUFG BANK LTD
  1,050 % AUSTRIA (REPUBLIC OF)
  0,920 % SOCIETE GENERALE SA
  0,920 % EUROPEAN UNION
  0,920 % ACOSS(AGCE CTL ORGAN SECU. SOC)
  87,920 % übrige Positionen

Länder

  100,000 % Global
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[