EdR SICAV Patrimoine - D EUR DIS Fonds

WKN: A1JNJY ISIN: FR0011075365


111,38 EUR
+0,19 % +0,21
Börse Fondsges. in EUR
Stand 22.02.24 - 08:00:00 Uhr
(E)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
31.03.2023 Jahresbericht
29.09.2023 Halbjahresbericht
21.12.2023 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Gemischte Fon..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 2 %
Laufende Kosten
1,75 %
Art Ausschüttend
(zuletzt 17.05.23   2,81 EUR)
Fondsvolumen 70,90 Mio. EUR
Symbol --
ISIN FR0011075365
Portrait

★★★
(E)

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 30.03.
Ursprungsland Frankreich
Fondsmanager Julien de SAU..
Auflagedatum 15.07.11
Zugelassen in AT, DE
Verwaltungsvergütung 1,4 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
3,60 +5,2 % +3,9 %
10,84 +21,8 % +86,2 %
10,84 +21,8 % +86,2 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
111,38
22.02.24 08:00 -- 4

Strategie

Das Produkt strebt eine Rendite von 4 % p. a. über den empfohlenen Anlagehorizont an, indem es in europäische Beteiligungspapiere und festverzinsliche Wertpapiere investiert, die attraktive Renditen und nachhaltige Dividenden bieten und von Unternehmen ausgegeben werden, die Umwelt-, Sozial- und Unternehmensführungskriterien (ESG) erfüllen. Das Produkt wird aktiv verwaltet, und es wird nicht unter Bezugnahme auf einen Index verwaltet. Das Produkt zielt darauf ab, Unternehmen auszuwählen, die sich auf eine gute Handhabung von Risiken und Gelegenheiten im Bereich Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (ESG) konzentrieren. Das Anlageverfahren des Produkts beinhaltet zu diesem Zweck einen exklusiven verantwortungsbewussten Investmentansatz, der Unternehmen mit einem hohen ESG-Rating bevorzugt, unabhängig von ihrer Kapitalisierung, ihrem Sektor und ihrem Finanzrating, und der entweder auf einem eigenen ESG-Rating oder auf einem Rating einer externen Ratingagentur für nichtfinanzielle Ratings basiert. Mindestens 90 % der Unternehmen im Portfolio haben ein ESG-Rating. Das Auswahlverfahren umfasst ein positives Screening über einen 'Best-in-Universe'-Ansatz und ein negatives Screening, wobei der Anlageverwalter eine formale Ausschlusspolitik anwendet, die umstrittene Unternehmen im Zusammenhang mit Waffen, Kohle und Tabak ausschließt. Somit wird das zulässige Anlageuniversum um 20 % reduziert und nach ESG-Kriterien definiert. Weitere Informationen über den verantwortungsbewussten Investmentansatz des Produkts finden Sie auf der Website des Anlageverwalters, einschließlich des Transparenzkodex des Produkts: https://www.edmond-de-rothschild.com/en/Pages/Responsible-investment.aspx. Das Produkt fällt unter Artikel 8(1) der Offenlegungsverordnung, da es eine Gesamtheit von ESG-Merkmalen bewirbt, auch wenn kein Referenzindex benannt wurde, um diese ökologischen oder sozialen ... Dabei kann es sich um Titel mit und ohne Investment-Grade-Rating oder ohne Rating handeln. Die Anlage in bedingten Wandelanleihen darf höchstens 20 % des Nettovermögens des Produkts betragen. Gemäß den Erwartungen des Anlageverwalters wird das Engagement des Produkts an den europäischen Aktienmärkten in einer Bandbreite von 0 % bis 50 % des Nettovermögens gehalten. Die Direktanlagen in Aktien bestehen aus Aktien: - die in der Eurozone, im Vereinigten Königreich, in der Schweiz, in Dänemark, in Schweden und in Norwegen begeben wurden, die an den Börsen dieser Region und dieser Länder notiert und in ihnen engagiert sind, und - die von Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von mehr als 500 Millionen Euro zum Zeitpunkt der Anlage begeben wurden. Die Anlagen des Produkts in Titeln, die in Schwellenländern ausgegeben werden, dürfen höchstens 10 % des Nettovermögens betragen. Anlagen in festverzinslichen Titeln, die auf andere Währungen als den Euro lauten, werden voraussichtlich abgesichert. Das Währungsrisiko des Portfolios wird insgesamt höchstens 10 % des Nettovermögens betragen. Das Produkt kann derivative Finanzinstrumente verwenden, um sein Anlageziel zu erreichen. Diese Instrumente können auch zu Absicherungszwecken eingesetzt werden. Sie können unter anderem Optionen auf Standardterminkontrakte, Kreditoptionen, Optionen auf Zinssätze, Devisenoptionen, Zinstermingeschäfte, Währungsswaps, Standardterminkontrakte auf Zinsen, Inflationsswaps, Zinsswaps, Devisenterminkontrakte, Single Name Credit Default Swaps, Optionen auf Swaps, Credit Default Swaps auf Indizes, Optionen auf Anleihen-ETFs, Total Return Swaps und Anleihenfutures umfassen. Das Produkt kann wie folgt investieren: bis zu 10 % seines Nettovermögens in Anteile oder Aktien von OGAW oder in andere Investmentfonds. Die Duration des Portfolios wird in einem Bereich von 0 bis 7 gehalten. Um sein Anlagezie...

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Edmond de Rothschild As..
Anschrift Rue du Faubourg Saint Honoré 47
75401 Paris , FR
Internet www.edmond-de-rothschild.com
Verwahrstelle Edmond de Rothschild (F..

Größte Positionen

  0,800 % AXA SA
  0,760 % SANOFI SA
  0,760 % VEOLIA ENVIRONNEMENT SA
  0,750 % TERNA - RETE ELETTRICA NAZIONALE
  0,720 % VINCI SA
  96,210 % übrige Positionen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.