Swiss Life Funds (F) Equity Europe Minimum Volatility - C EUR ACC Fonds

WKN: A0Q6BF ISIN: FR0010074914


183,93EUR
-0,20 % -0,37
Börse Fondsges. in EUR
Stand 08.07.20 - 08:00:00 Uhr
(C)
Realtime

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Europa
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
1,76 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 231,82 Mio. EUR
Symbol --
ISIN FR0010074914
WKN A0Q6BF
Zielmarktkriterien

★★★
Morningstar
Analyst Rating
--
(C)
--

Benchmark MSCI EUR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Frankreich
Fondsmanager --
Auflagedatum 21.04.98
Zugelassen in CH, DE
Verwaltungsvergütung 1,75 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
19,56 +0,3 % --
22,86 -2,8 % -10,2 %
29,15 +4,0 % +45,9 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
25,0 % Basiskonsumgüter
15,0 % Industrie
14,2 % Communikation Services
12,8 % Gesundheitsdienstleistu..
10,0 % Versorgungsbetriebe
Nach Ländern
22,1 % Schweiz
19,6 % Vereinigtes Königreich
14,1 % Frankreich
13,7 % Deutschland
5,8 % Niederlande

Alle Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
183,93
08.07.20 08:00 -- 1

Strategie

Der Swiss Life Funds (F) Equity Europe Minimum Volatility ist in Aktien der Länder der Europäischen Union (mindestens 75% für Aktiensparpläne [PEA] zugelassene Aktien, davon mindestens 60% Aktien aus der Europäischen Union) und anderer kontinentaleuropäischer Länder, überwiegend in Unternehmen mit mittlerer und grosser Marktkapitalisierung und ohne Sektorbeschränkungen investiert. Sein Ziel ist es, über gleitende Fünfjahreszeiträume die Wertentwicklung seines Referenzindex, des MSCI Europe Net Total Return, zu übertreffen. Hierzu identifiziert der Portfolioverwalter europäische Wertpapiere, die er als unter- oder überbewertet ansieht, um diese mit dem Ziel, die Wertentwicklung des Index zu übertreffen, über- oder unterzugewichten. Die Titelauswahl erfolgt nach der 'Minimum Variance'-Methode, mit der angestrebt wird, die Kombination von Titeln zu erhalten, deren Ex-ante-Risiko angesichts des Ausgangsuniversums und der Marktbedingungen minimal ist. Das Engagement im Aktienrisiko (Aktien, Aktien-OGAW, Derivate) beträgt mindestens 75% und höchstens 140%. Es wird sich in der Regel nahe 100% bewegen. Der Fonds kann bis zu 25% seines Nettovermögens in Geldmarktinstrumenten halten: französische Schatzanweisungen, Einlagenzertifikate, handelbare Forderungspapiere, deren durchschnittliche Laufzeit kürzer als 3 Monate ist. Der Einsatz von Devisenderivaten kann es ermöglichen, das Wechselkursrisiko gegenüber dem Euro abzusichern. Der Fonds kann bis zu 100% dem Wechselkursrisiko ausgesetzt sein.

Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[
]
Datenquelle "Morningstar Rating":
© 2010 Morningstar Inc. [
]
Mountain-View Data Gmbh
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data Gmbh
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.