Deka-CorporateBond Global Hedged Euro - S EUR DIS Fonds

WKN: DK2J7D ISIN: DE000DK2J7D5


78,66 EUR
-0,18 % -0,14
Börse Fondsges. in EUR
Stand 21.06.24 - 08:00:00 Uhr
(C)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
31.08.2023 Jahresbericht
29.02.2024 Halbjahresbericht
04.08.2023 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Renten Intern..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 3 %
Laufende Kosten
0,70 %
Art Ausschüttend
(zuletzt 20.10.23   2,92 EUR)
Fondsvolumen -- EUR
Symbol --
ISIN DE000DK2J7D5
Portrait

★★★
(C)

Benchmark GLOBAL L..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.09.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager --
Auflagedatum 01.10.15
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung --
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
6,45 +2,6 % -6,5 %
5,37 +7,1 % +6,2 %
9,54 +25,4 % +89,3 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
14,0 % Banken
10,8 % Gesundheitsdienstleistu..
9,7 % Energie
8,5 % Sonstige Konsumgüter
7,6 % Technologie & Elektro
Nach Ländern
68,0 % Vereinigte Staaten
6,6 % Vereinigtes Königreich
3,2 % Deutschland
3,0 % Kanada
2,9 % Frankreich

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
78,66
21.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Anlageziel des Fonds ist die Erwirtschaftung einer Gesamtrendite aus laufenden Erträgen und Kapitalwachstum die höher ist als die Rendite eines Portfolios auf Euro lautender Unternehmensanleihen. Dabei soll das Währungsrisiko möglichst gering gehalten werden und es werden gewisse wirtschaftliche und politische Risiken in Kauf genommen. Dabei wird die Erzielung einer größtmöglichen Rendite bei gleichzeitig angemessenem Risiko für diese Anlageklasse angestrebt. Um dies zu erreichen investiert der Fonds überwiegend in auf US-Dollar lautende, fest- und variabel verzinsliche Unternehmensanleihen weltweiter Aussteller. Die Anlage kann auch in Ausstellern aus Schwellenländern erfolgen. Bis zu 10% des Fondsvolumens können in Staatsanleihen oder besicherte Anleihen wie. z.B. Pfandbriefe investiert werden. Der Fonds erwirbt ausschließlich Papiere, die selbst oder deren Aussteller mindestens ein Rating von BBB- (Standard & Poor's oder ein äquivalentes Rating einer anderen Agentur) aufweisen. Fremdwährungsrisiken werden weitgehend abgesichert. Dem Fonds liegt ein aktiver Investmentansatz zugrunde. Der fundamental orientierte Investmentansatz kombiniert gezielt 'Top- Down' sowie 'Bottom-Up'-Elemente. Die Basis stellt die Analyse makroökonomischer sowie (geo)politischer Parameter dar, ergänzt durch qualitative sowie quantitative fundamentale Bewertungen der einzelnen Vermögensgegenstände, z.B. Bonitätsanalyse der Emittenten, relativer Vergleich der Wertpapiere mit anderen korrespondierenden Ausstellern. Um den Erfolg des Wertpapierauswahlprozesses zu bewerten wird der Index 100% ICE BofA® US Corporate Master hedged in EUR verwendet. Die initiale und kontinuierliche Wertpapierauswahl erfolgt im Rahmen des beschriebenen Investmentansatzes unabhängig von diesem Referenzwert und damit verbundenen quantitativen oder qualitativen Einschränkungen. Es können Derivate zu Investitionsund/ oder Absicherungszwecken eingesetzt werden. Ein Derivat ist ein Finanzinstrument, dessen Wert - nicht notwendig 1:1 - von der Entwicklung eines oder mehrerer Basiswerte wie z. B. Wertpapieren oder Zinssätzen abhängt.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Deka Investment GmbH
Anschrift Mainzer Landstraße 16
D-60325 Frankfurt am Main , DE
Internet www.deka.de
Verwahrstelle DekaBank Deutsche Giroz..

Bestandteile

  14,000 % Banken
  10,800 % Gesundheitsdienstleistungen
  9,700 % Energie
  8,500 % Sonstige Konsumgüter
  7,600 % Technologie & Elektro
  7,500 % Finanzdienstleistungen
  6,400 % Medien
  5,500 % Telekommunikation
  5,300 % Einzelhandel
  4,500 % Versorger
  20,200 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  0,800 % Crédit Agricole S.A. Notes 20/30 144A
  0,800 % Electricité de France (E.D.F.) Notes 2..
  0,800 % JPMorgan Chase & Co. Notes 96/26
  0,800 % The Goldman Sachs Group Inc. Notes 11/41
  0,800 % Enterprise Products Oper. LLC Notes 10..
  0,700 % Hewlett Packard Enterprise Co. Notes 1..
  0,700 % UBS AG Notes 23/28
  0,700 % Santander UK Group Hldgs PLC FLR Notes..
  93,900 % übrige Positionen

Länder

  68,000 % Vereinigte Staaten
  6,600 % Vereinigtes Königreich
  3,200 % Deutschland
  3,000 % Kanada
  2,900 % Frankreich
  2,700 % Japan
  2,400 % Spanien
  2,300 % Schweiz
  1,200 % Saudi-Arabien
  1,100 % Mexiko
  6,600 % übrige Länder
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":