Lotus Asia Selection - R EUR ACC Fonds

WKN: A3E3YH ISIN: DE000A3E3YH6


94,97 EUR
+0,84 % +0,79
Börse Fondsges. in EUR
Stand 23.02.24 - 08:00:00 Uhr
--
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
-- Jahresbericht
31.05.2023 Halbjahresbericht
01.03.2023 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Asien/..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 5 %
Laufende Kosten
1,82 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 6,20 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A3E3YH6
Portrait

--

Benchmark MSCI AC ..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.12.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager --
Auflagedatum 28.12.22
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 1,65 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
8,72 -2,4 % --
10,84 +21,8 % +86,2 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
26,7 % Industrieunternehmen
17,7 % Verbrauchsgüter
9,9 % Finanzdienstleister
9,5 % Fonds
8,9 % Technologie
Nach Ländern
18,4 % Japan
12,9 % Malaysia
12,9 % Sonstige
9,5 % Liechtenstein
9,4 % USA

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
94,97
23.02.24 08:00 -- 4

Strategie

Das Ziel des Lotus Asia Selection ist auf lange Sicht die Erwirtschaftung eines positiven Ertrags durch Investitionen in Aktien aus Asien-Pazifik. Der Fonds strebt einen langfristigen Vermögensaufbau an, wobei mittel- bis langfristig unter anderem in börsengelistete Unternehmen investiert wird. Der Fokus des konzentrierten Portfolios liegt auf Aktien in der Region Asien-Pazifik. Die Anlagestrategie des Fonds beinhaltet einen aktiven Managementprozess. Der Fonds bildet weder einen Wertpapierindex ab, noch orientiert sich die Gesellschaft für den Fonds an einem festgelegten Vergleichsmaßstab. Dies bedeutet, dass der Fondsmanager die für den Fonds zu erwerbenden Vermögensgegenstände auf Basis eines festgelegten Investitionsprozesses aktiv identifiziert, im eigenen Ermessen auswählt und nicht passiv einen Referenzindex nachbildet. Die Unternehmen werden fundamental bewertet und sollen nach folgenden Prinzipien selektiert werden: 1. Herausragendes Geschäftsmodell in Kombination mit dauerhaften Wettbewerbsvorteilen; 2. Fähiges Management und 3. Faire Bewertung. Ein 'herausragendes Geschäftsmodell' ergibt sich dabei in Unternehmen, welche durch ihre Produkte und Dienstleistungen über einen langen Zeitraum gewisse Vorteile gegenüber dem Wettbewerb aufbauen. Ein 'fähiges Management' versteht es, smart und dauerhaft das Kapital durch Reinvestition zu vermehren.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name HANSAINVEST Hanseatisch..
Anschrift Kapstadtring 8
22297 Hamburg , DE
Internet www.hansainvest.com
Verwahrstelle Hauck Aufhäuser Lampe P..

Bestandteile

  26,700 % Industrieunternehmen
  17,700 % Verbrauchsgüter
  9,900 % Finanzdienstleister
  9,500 % Fonds
  8,900 % Technologie
  7,900 % Basiskonsumgüter
  5,600 % Immobilien
  5,200 % Kasse
  5,000 % Gesundheitsdienstleistungen
  3,600 % Telekommunikation

Größte Positionen

  9,530 % AQUIS-LUMEN VIETNAM DL-I
  8,880 % TAIWAN SEMICON.MANU.ADR/5
  8,360 % KEYENCE CORP.
  5,640 % REA GROUP LTD.
  4,890 % HERMES INTERNATIONAL O.N.
  4,830 % YUM CHINA HLDGS DL-,01
  4,590 % AFLAC INC. DL -,10
  4,320 % FANUC CORP.
  3,560 % TIME DOTCOM BHD MR 0,5
  3,480 % BYD CO. LTD H YC 1
  41,920 % übrige Positionen

Länder

  18,400 % Japan
  12,900 % Malaysia
  12,900 % Sonstige
  9,500 % Liechtenstein
  9,400 % USA