R + P UNIVERSAL-FONDS - II EUR ACC Fonds

WKN: A3DQ2P ISIN: DE000A3DQ2P3


109,04 EUR
-0,02 % -0,02
Börse Fondsges. in EUR
Stand 27.05.24 - 08:00:00 Uhr
--
(C)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Intern..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
1,20 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 56,59 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A3DQ2P3
Portrait

(C)

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.11.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager --
Auflagedatum 21.10.22
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 0,1428 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
7,89 +7,3 % --
9,69 +25,7 % +89,4 %
9,69 +25,7 % +89,4 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
22,8 % Sonstige Konsumgüter
22,0 % Informationstechnologie..
21,3 % Industrie
9,8 % Gesundheitsdienstleistu..
8,0 % Barmittel
Nach Ländern
59,5 % USA
9,3 % Schweiz
8,0 % Deutschland
8,0 % Kasse
7,0 % Kanada

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
109,04
27.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Fonds strebt als Anlageziel einen möglichst hohen Wertzuwachs an. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds zu mindestens 51% in Aktien in- und ausländischer Emittenten. Es wird dabei vorrangig in Aktien investiert, die nach Ansicht des Fondsmanagements eine überdurchschnittliche Wachstumsdynamik erwarten lassen. Auswahlkriterien für die Aktien sind vor allem Markt- und Technologieführerschaft, nachhaltige Ertragsstärke und die Konzentration auf die jeweilige Kernkompetenz des Unternehmens. Die breit gefasste internationale Anlagepolitik erlaubt es auch, flexible geografische oder marktbezogene Schwerpunkte zu bilden. Neben 'Global Playern' können auch kleine oder mittlere Aktiengesellschaften berücksichtigt werden. Für den Fonds wird als Vergleichsindex herangezogen: 60% EURO STOXX 50 TR (EUR), 40% S&P 500 TR -GROSS- (EUR). Der Vergleichsindex wird für den Fonds von der Gesellschaft festgelegt und kann ggf. geändert werden. Der Fonds zielt jedoch nicht darauf ab, den Vergleichsindex nachzubilden. Der Portfoliomanager kann nach eigenem Ermessen in Titel oder Sektoren investieren, die nicht im Vergleichsindex enthalten sind, um spezifische Anlagemöglichkeiten zu nutzen. Die Anlagestrategie schränkt das Ausmaß ein, in dem die Portfoliobestände vom Vergleichsindex abweichen können. Diese Abweichung kann wesentlich sein. Der Fonds kann Derivatgeschäfte tätigen, um Vermögenspositionen abzusichern oder um höhere Wertzuwächse zu erzielen.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Universal-Investment-Ge..
Anschrift Theodor-Heuss-Allee 70
D-60486 Frankfurt am Main , DE
Internet www.universal-investment.com
Verwahrstelle UBS Europe SE

Bestandteile

  22,760 % Sonstige Konsumgüter
  21,960 % Informationstechnologie/ Telekommunika..
  21,280 % Industrie
  9,780 % Gesundheitsdienstleistungen
  8,030 % Barmittel
  2,540 % Rohstoffe
  1,260 % Energie
  0,630 % Versorger
  11,760 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  8,230 % MICROSOFT DL-,00000625
  6,730 % UNION PAC. DL 2,50
  6,340 % CANADIAN PAC KA.CITY LTD.
  5,690 % APPLE INC.
  4,650 % BUNDESOBL.V.19/24 S.179
  3,950 % PROCTER GAMBLE
  3,930 % DEERE CO. DL 1
  3,300 % US TREASURY 2024
  3,240 % ALPHABET INC.CL C DL-,001
  3,210 % ALPHABET INC.CL.A DL-,001
  50,730 % übrige Positionen

Länder

  59,550 % USA
  9,320 % Schweiz
  8,030 % Deutschland
  8,030 % Kasse
  6,970 % Kanada
  3,480 % Großbritannien
  1,490 % Irland
  1,060 % Frankreich
  0,490 % Niederlande
  1,580 % übrige Länder

Währungen

  59,640 % US Dollar
  10,990 % Euro
  9,460 % Schweizer Franken
  6,980 % Kanadische Dollar
  3,520 % Pfund Sterling
  9,410 % übrige Währungen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.