BfS Nachhaltigkeitsfonds Ertrag - I EUR DIS Fonds

WKN: A3D9GF ISIN: DE000A3D9GF5


104,06 EUR
+0,08 % +0,08
Börse Fondsges. in EUR
Stand 20.06.24 - 08:00:00 Uhr
--
(E)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
30.11.2023 Jahresbericht
31.05.2023 Halbjahresbericht
02.10.2023 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Gemischte Fon..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 0 %
Laufende Kosten
0,40 %
Art Ausschüttend
(zuletzt 15.01.24   0,64 EUR)
Fondsvolumen 69,81 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A3D9GF5
Portrait

(E)

Benchmark MSCI EUR..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.12.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager --
Auflagedatum 27.04.23
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 0,2211 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
4,50 +4,1 % --
9,54 +25,4 % +89,3 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
9,1 % Industrie
8,8 % Informationstechnologie..
4,6 % Gesundheitsdienstleistu..
2,4 % Versorger
1,8 % Finanzdienstleistungen
Nach Ländern
19,9 % Deutschland
16,9 % Niederlande
9,8 % Frankreich
7,7 % Norwegen
6,7 % Österreich

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
104,06
20.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Ziel der Anlagepolitik ist grundsätzlich die Erwirtschaftung eines attraktiven Wertzuwachses unter Berücksichtigung von Marktgegebenheiten und Aspekten der Nachhaltigkeit. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds zu mindestens 51 % in Wertpapiere europäischer Emittenten. Bei der Verwaltung des gesamten Fonds wird eine nachhaltige Anlagestrategie verfolgt. Der Fonds investiert mit einem europäischen Schwerpunkt insbesondere in Aktien und Anleihen internationaler Unternehmen, supranationaler Institutionen sowie Staaten. Grundlage hierfür sind die zwischen der Bank für Sozialwirtschaft und GLS Investments abgestimmten Nachhaltigkeitskriterien, welche sowohl Ausschlusskriterien als auch Positivkriterien definieren. Ausschlusskriterien umfassen sowohl kontroverse Geschäftsfelder (u.a. Atomenergie, Kohleenergie, Rüstung und Waffen, Biozide und Pestizide, Gentechnik in der Landwirtschaft, chlororganische Massenprodukte, Massentierhaltung, Embryonenforschung sowie Suchtmittel) als auch kontroverse Geschäftspraktiken (u.a. die UN Global Compact-Prinzipien wie Verletzung von Menschenrechten, Arbeitsrechten, kontroverses Umweltverhalten, und kontroverse Wirtschaftspraktiken sowie Tierversuche). Im Rahmen der Ausschlusskriterien werden alle Anforderungen, die sich aus den Mindestausschlüssen gemäß dem deutschen Verbändekonzept ergeben, im vollen Umfang erfüllt. Dieser Fonds bewirbt ökologische und/oder soziale Merkmale im Sinne des Artikel 8 der Offenlegungs-Verordnung (Verordnung (EU) 2019/2088). Weiterführende Informationen können dem Abschnitt 'Anlagegrundsätze und Anlagepolitik' des Verkaufsprospektes des Fonds entnommen werden. Der Fonds wird nicht mit Bezug auf eine Benchmark gemanagt. Der Fonds kann Derivatgeschäfte tätigen, um Vermögenspositionen abzusichern oder um höhere Wertzuwächse zu erzielen. In diesem Rahmen obliegt die Auswahl der einzelnen Vermögensgegenstände dem Fondsmanagement. Die Anlagepolitik ist die bei Erstellung dieses Dokuments durchgeführte. Sie kann sich im Rahmen der Anlagebedingungen des Fonds (siehe im Verkaufsprospekt unter 'Besondere Anlagebedingungen') jederzeit ändern.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Universal-Investment-Ge..
Anschrift Theodor-Heuss-Allee 70
D-60486 Frankfurt am Main , DE
Internet www.universal-investment.com
Verwahrstelle DZ Bank AG

Bestandteile

  9,100 % Industrie
  8,820 % Informationstechnologie/ Telekommunika..
  4,560 % Gesundheitsdienstleistungen
  2,390 % Versorger
  1,780 % Finanzdienstleistungen
  1,320 % Sonstige Konsumgüter
  0,960 % Barmittel
  0,770 % Rohstoffe
  0,330 % Immobilien
  69,970 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  2,790 % BUNDESOBL.V.22/27
  2,140 % BUNDANL.V.20/30
  2,100 % NEDERLD 15-25
  1,920 % NIEDERLANDE 17-27
  1,890 % Baden-Württemberg, Land FLR-LSA.v.2024..
  1,820 % DNB BOLIGKRED. 18/25 MTN
  1,520 % DE VOLKSBANK 19/26 MTN
  1,470 % KOMMUNINVEST 23/30
  1,450 % SP MORTG. BK 22/27 MTN
  1,450 % ASML HOLDING EO -,09