BTV AM Alternative Investments - A1 USD ACC Fonds

WKN: A3D06L ISIN: DE000A3D06L2


96,518 EUR
+0,45 % +0,4358
Börse
Stand 16.05.24 - 08:00:00 Uhr
--
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Dach Hedge Fo..
Währung US DOLLAR
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
1,70 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 55,76 Mio. USD
Symbol --
ISIN DE000A3D06L2
Portrait

--

Benchmark --
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager --
Auflagedatum 01.06.23
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 0,4604 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
-- -- --
9,84 +25,0 % +86,9 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
40,6 % Großbritannien
10,7 % USA
10,2 % Schweiz
9,1 % Irland
8,9 % Bundesrep. Deutschland

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
96,518
16.05.24 08:00 -- 4
Fondsges. in USD
104,89
16.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Fonds ist aktiv gemanagt. Der Fonds strebt als Anlageziel einen möglichst hohen Wertentzuwachs an, der in reduziertem Umfang von den allgemeinen Entwicklungen der Finanzmärkte beeinflusst wird. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds zu mindestens 51% in Investmentanteile. Dabei wird eine Diversifikation des Fondsvermögens durch Investition in diese Investmentanteile angestrebt, welche im Regelfall jeweils einer der folgenden, alternativen Investmentstrategien zugeordnet werden können: Relative Value: Diese Strategie soll aus relativen Bewertungsdifferenzen zwischen verschiedenen am Markt gehandelten Wertpapieren marktunabhängige Erträge generieren. Hierzu zählen bspw. Strategien im Wandelanleihe- (Convertible Arbitrage) und im Zinsbereich (Fixed Income Arbitrage) sowie rein quantitative Spread-Strategien (Statistical Arbitrage). Event Driven: Unternehmensspezifische Ereignisse sollen antizipiert werden, und es erfolgen Investitionen in Unternehmen, die sich in finanziellen oder operativen Restrukturierungsprozessen befinden (Distressed Securities), die Hochzinsanleihen (High Yield) emittieren oder die sich in Übernahmeverhandlungen befinden (Merger Arbitrage). Equity Hedge: Unterbewertete oder überbewertete Aktien sollen identifiziert werden, um entsprechende Long- und Shortpositionen aufzubauen. Tactical Trading: Langanhaltende globale Trends an den Finanzmärkten sollen frühzeitig identifiziert und gewinnbringend genutzt werden. Hierbei geht es vor allem um diskretionäre Strategien (Global Macro) und um automatisierte Strategien (Managed Futures / CTAs). Protection: Fonds mit dieser Strategie sollen sich durch Neutralität oder negative Abhängigkeit zu den großen weltweiten Aktienindizes oder / und eine positive Abhängigkeit zu deren Volatilitätslevel auszeichnen.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Universal-Investment-Ge..
Anschrift Theodor-Heuss-Allee 70
D-60486 Frankfurt am Main , DE
Internet www.universal-investment.com
Verwahrstelle UBS Europe SE

Größte Positionen

  11,180 % MAN F.VI-M.AHL TARG.I DL
  10,980 % Man VI-Man GLG Alpha Sel.Alt. Regist.A..
  10,770 % OptoFlex U USD
  10,280 % TWELVE CAT BOND I-JSSDLA
  9,540 % KL U.I.-KL EVE.DRIV.BDL
  9,490 % Cheyne Sel.Fd-The Cheyne Fd Reg.Shs A1..
  9,140 % MontL.UCI.Pl.-Crab.Gemini U.Fd Reg. Sh..
  8,850 % Assenagon Alpha Volatility Act. Nom. I..
  8,500 % Amundi Abs.Volatility World Eq.IU C
  11,270 % übrige Positionen

Länder

  40,600 % Großbritannien
  10,710 % USA
  10,190 % Schweiz
  9,080 % Irland
  8,950 % Bundesrep. Deutschland
  8,540 % Frankreich
  8,540 % Italien
  3,740 % Bankguthaben

Währungen

  98,710 % USD
  1,290 % EUR
  0,000 % übrige Währungen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[