Aquantum Active Range - R EUR ACC Fonds

WKN: A2QSF5 ISIN: DE000A2QSF56


122,586 EUR
-1,72 % -2,147
Börse
Stand 12.06.24 - 21:47:15 Uhr
--
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
30.06.2023 Jahresbericht
31.12.2023 Halbjahresbericht
05.03.2024 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Alternative I..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 2,5 %
Laufende Kosten
1,60 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 599,99 Mio. EUR
Symbol X6Z0
ISIN DE000A2QSF56
Portrait

--

Benchmark --
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.07.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager --
Auflagedatum 09.07.21
Zugelassen in AT, DE
Verwaltungsvergütung 0,1103 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
-- -- --
9,63 +22,3 % +90,7 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
97,6 % Global
2,4 % Cash
0,0 % übrige Länder

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Baader Bank
121,592
123,111
12.06.24 21:59 466
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
123,36
11.06.24 08:00 -- 4
gettex
122,586
12.06.24 21:47 0 27
München
122,69
12.06.24 19:58 0 3

Strategie

Der Fonds ist aktiv gemanagt. Der Fonds strebt als Anlageziel einen möglichst hohen Wertzuwachs an. Um dies zu erreichen, investiert der Fonds in verschiedene Vermögensgegenstände. Der Fonds handelt systematisch Optionskombinationen auf US-amerikanische Aktienindizes mit dem Ziel, Schwankungen des Aktienmarktes zu nutzen und eine zum Basiswert möglichst un- bis negativ korrelierte positive Rendite zu erzielen. Durch den simultanen Kauf und Verkauf von börsengehandelten Optionen (Spreads) mit verschiedenen Laufzeiten wird ein Korridor eingerichtet. Ziel ist es, dass sich der Basiswert während der Laufzeit der jeweiligen Spreads in den zuvor eingerichteten Korridor bewegt, um damit über eine Wertsteigerung der gekauften Optionen zu profitieren. Bleibt diese Marktschwankung während der Laufzeit der eingesetzten Optionen aus, verfällt der jeweilige Spread wertlos, d.h. der Fonds zahlt oder erhält lediglich die eingesetzte Optionsprämie. Der Fonds wird nicht mit Bezug auf eine Benchmark gemanagt. Der Fonds kann Derivatgeschäfte tätigen, um Vermögenspositionen abzusichern oder um höhere Wertzuwächse zu erzielen.