CSR Bond Focus SDG Fonds - EUR DIS Fonds

WKN: A2PT14 ISIN: DE000A2PT145


80,70 EUR
+1,46 % +1,16
Börse Fondsges. in EUR
Stand 31.05.24 - 08:00:00 Uhr
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
31.08.2023 Jahresbericht
28.02.2023 Halbjahresbericht
01.11.2023 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Renten Intern..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 0 %
Laufende Kosten
1,40 %
Art Ausschüttend
(zuletzt 06.12.23   1,70 EUR)
Fondsvolumen 5,09 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A2PT145
Portrait

--

Benchmark GLOBAL B..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.09.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager CSR Beratungs..
Auflagedatum 01.10.20
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 1,02 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
4,84 +3,9 % --
5,39 +1,8 % -5,4 %
9,63 +22,4 % +90,4 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
51,1 % Deutschland
6,6 % Supranational
5,6 % Frankreich
4,6 % Spanien
4,0 % Kasse

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
80,70
31.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Der CSR Bond Focus SDG Fonds ist ein Sonstiges Sondervermögen, dass zu mindestens 51 Prozent seines Wertes aus verzinslichen Wertpapieren in- und ausländischer Emittenten bestehen muss. Mindestens 75 Prozent des Sondervermögens muss nachweislich zur Erreichung von einem oder mehreren der 17 'Sustainable Development Goals' (SDG: UN-Ziele für Nachhaltige Entwicklung) der Vereinten Nationen beitragen. Bei der Auswahl der Emittenten und Wertpapiere, die über kein Rating verfügen, wird ein Screening-Verfahren angewandt, das berücksichtigen soll, dass die Emittenten der Wertpapiere über solidere und nachhaltigere Geschäftspraktiken als ihre Mitbewerber verfügen. Außerdem ist die Investition in Anleihen von öffentlichen Ausstellern und auch Unternehmen mit (Investment-Grade-) Rating möglich. Ausgeschlossen werden sollen hingegen Unternehmen/Institutionen, die in Kontroversen verwickelt sind oder gegen international anerkannte ESG-Standards verstoßen, v.a. den UN Global Compact (Menschenrechte, Arbeitsnormen, Umweltschutz und Korruptionsbekämpfung). Dies wird regelmäßig extern durch eine unabhängige Ratingagentur überprüft. Zudem dürfen die Emittenten der Wertpapiere ihren Umsatz zu nicht mehr als 10 Prozent aus der Energiegewinnung oder dem sonstigen Einsatz von fossilen Brennstoffen (exklusive Gas) oder Atomstrom, zu nicht mehr als 5 Prozent aus der Förderung von Kohle und Erdöl, sowie nicht aus dem Anbau, der Exploration und aus Dienstleistungen für Ölsand und Ölschiefer generieren. Insoweit sind im Rahmen vorgenannter Ausschlusskriterien Investitionen in Portfoliounternehmen, die ihren Umsatz durch Aktivitäten im Zusammenhang mit der Energiegewinnung oder dem sonstigen Einsatz aus/von Atomenergie und Erdgas sowie Förderung von Uran oder Erdgas generieren, möglich. Ziel der Anlagepolitik des Fondsmanagements dieses Sondervermögens ist es, risikoangemessene Wertzuwächse zu erzielen.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Monega Kapitalanlageges..
Anschrift Stolkgasse 25-45
50667 Köln , DE
Internet www.monega.de
Verwahrstelle Kreissparkasse Köln

Größte Positionen

  10,170 % 6.5% ProCredit Holding AG Nachrang-Anl..
  7,150 % BUNDANL.V.23/33
  5,630 % KRED.F.WIED.18/28 MTN
  5,460 % NEXTBIKE GMBH 20/25
  5,310 % BAY.LDSBK.MTI 21/28
  5,110 % EIB EUR.INV.BK 13/30 MTN
  4,880 % ACTAQUA GMBH IHS.20/25
  4,520 % 5.5% SUNfarming GmbH Inh-Schv. 2020(20..
  4,100 % 6.25% Encore Issuances S.A. 74 (1) EO-..
  4,030 % SCATEC 21/25 FLR
  43,640 % übrige Positionen

Länder

  51,060 % Deutschland
  6,570 % Supranational
  5,570 % Frankreich
  4,600 % Spanien
  4,030 % Kasse
  4,030 % Norwegen
  3,060 % Niederlande
  2,290 % Luxemburg
  18,790 %