HSBC Sector Rotation - ID EUR DIS Fonds

WKN: A2P1NX ISIN: DE000A2P1NX8


56,71 EUR
-0,12 % -0,07
Börse Fondsges. in EUR
Stand 21.02.24 - 08:00:00 Uhr
--
(D)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
30.06.2023 Jahresbericht
31.12.2023 Halbjahresbericht
01.07.2023 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Hedgefonds
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 5 %
Laufende Kosten
0,70 %
Art Ausschüttend
Fondsvolumen 22,15 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A2P1NX8
Portrait

(D)

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.07.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager Babak Kiani
Auflagedatum 18.05.20
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 0,625 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
9,23 +2,9 % --
10,73 +20,6 % +84,0 %
10,73 +20,6 % +84,0 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
60,6 % Deutschland
10,8 % Frankreich
28,6 % übrige Länder

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
56,71
21.02.24 08:00 -- 4

Strategie

Das Anlageziel des HSBC Sector Rotation ('Fonds') ist eine nachhaltige Wertsteigerung. Der Fonds orientiert sich zu gleichen Teilen an den STOXX Europe 600 Net Return und an den EONIA als Vergleichsmaßstab (Benchmark). Der Fonds investiert in die Sektoren des europäischen Aktienmarktes nach Definition der STOXX Indizes. Konzeptgemäß werden keine unmittelbaren Einzelwertrisiken in das Portfolio aufgenommen. Die Investition in die einzelnen Sektoren erfolgt via an Börsen gehandelter Sektor Index Derivate. Die Investitionsentscheidungen sind strikt regelbasiert und werden auf Basis eines proprietären Modells erzeugt. Die Schwankungsbreite des Anteilpreises (Volatilität) soll durch aktive Nutzung von Kasse als Assetklasse reduziert werden. Werden einzelne Sektoren nicht als attraktiv angesehen, so erfolgt die Investition der entsprechenden Mittel nicht in anderen Sektoren. Vielmehr werden diese als Barreserve gehalten, bis der jeweilige Sektor erneut als kaufenswert identifiziert wird. Hieraus folgt, dass der Fonds streckenweise auch über sehr niedrige Investitionsquoten (Aktienexposure) verfügt. Zudem können bestehende Positionen in Abhängigkeit von ihrer Entwicklung über ihre ursprüngliche Größenordnung hinaus aufgestockt werden. Im Ergebnis kann die Investitionsquote des Fonds sehr deutlich zwischen 0 % und 200 % schwanken.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name INKA - Internationale K..
Anschrift Yorckstraße 21
40476 Düsseldorf , DE
Internet www.inka-kag.de
Verwahrstelle HSBC Continantal Europe..

Größte Positionen

  16,360 % BUNDANL.V.17/27
  15,500 % BUNDANL.V.16/26
  10,820 % REP. FSE 17-27 O.A.T.
  9,690 % BUNDESOBL.V.19/24 S.180
  6,550 % BUNDANL.V.17/27
  4,240 % BUND SCHATZANW. 22/24
  4,180 % BUNDANL.V.16/26
  2,140 % BUNDESOBL.V.19/24 S.179
  1,930 % BUNDANL.V.19/29
  28,590 % übrige Positionen

Länder

  60,610 % Deutschland
  10,820 % Frankreich
  28,570 % übrige Länder

Währungen

  100,000 % Euro
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[