BRW Stable Return - Direct EUR DIS Fonds

WKN: A2H7PF ISIN: DE000A2H7PF7


110,26 EUR
+0,13 % +0,14
Börse Fondsges. in EUR
Stand 19.04.24 - 08:00:00 Uhr
(C)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
28.02.2023 Jahresbericht
31.08.2023 Halbjahresbericht
22.12.2023 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Gemischte Fon..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 0 %
Laufende Kosten
1,03 %
Art Ausschüttend
(zuletzt 15.04.24   3,50 EUR)
Fondsvolumen 28,60 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A2H7PF7
Portrait

★★★★★
(C)

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.03.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager --
Auflagedatum 03.04.18
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 1,03 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
5,43 +6,6 % +19,5 %
10,11 +22,4 % +78,4 %
10,11 +22,4 % +78,4 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
22,1 % technologie
15,8 % industrieunternehmen
13,6 % verbrauchsgüter
8,5 % gesundheitswesen
7,3 % finanzdienstleister
Nach Ländern
49,9 % USA
24,9 % Deutschland
4,0 % Schweiz
4,0 % Kasse
3,8 % Dänemark

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
110,26
19.04.24 08:00 -- 4

Strategie

Die Zusammensetzung des BRW Stable Return basiert auf einer flexiblen und ausgewogenen Anlagestrategie, welche sowohl die aktuelle Marktsituation als auch künftige Entwicklungen berücksichtigt und darauf ausgerichtet ist, das Kapital über einen mittel- bis langfristigen Zeitraum real in seinem Wert zu erhalten. Hinzu kommt ein aktives Risikomanagement welches darauf zielt, mit Hilfe derivativer Finanzinstrumente Preisschwankungen auf Gesamtportfolioebene zu reduzieren. Nach dem Grundsatz der Risikostreuung wird das Kapital zu mehr als 51% in nationale wie internationale Aktienwerte ohne Länder-, Größen- oder Sektorbeschränkung sowie ergänzend in Rentenanlagen und Liquidität investiert. Abweichend von der klassischen Kapitalmarktlehre wird Risiko dabei nicht nur ein- sondern multidimensional interpretiert. Die Gewichtung der Risikoaktiva wird zudem über unbedingte Index-Terminkontrakte dynamisch ausgesteuert, sodass sich in steigenden Märkten das Netto-Gewicht reduziert, ohne dass Einzelwerte zwingend verkauft werden müssen. Hierdurch können unternehmensspezifische Chancen vom übergeordneten 'Marktrisiko' getrennt und auf diese Weise gewahrt werden. Das Nettoinvestitionsrisiko als Summe aus Bruttoportefeuille und dem wirtschaftlichen Gewicht der gehaltenen Derivate soll zu jedem Zeitpunkt unter 50% und - gerechnet über einen Börsenzyklus - im Durchschnitt bei ca. 30% liegen.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name HANSAINVEST Hanseatisch..
Anschrift Kapstadtring 8
22297 Hamburg , DE
Internet www.hansainvest.com
Verwahrstelle DONNER & REUSCHEL Aktie..

Bestandteile

  22,150 % technologie
  15,850 % industrieunternehmen
  13,630 % verbrauchsgüter
  8,470 % gesundheitswesen
  7,340 % finanzdienstleister
  3,970 % Barmittel
  3,070 % grundstoffe
  1,890 % basiskonsumgüter
  23,630 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  25,230 % Bundesrep.Deutschland Bundesobl.Ser.17..
  4,840 % Microsoft Corp.
  3,950 % Berkshire Hathaway Inc.
  3,820 % PayPal Holdings Inc.
  2,730 % Alphabet Inc. Cl. A
  2,600 % Tencent Holdings Ltd.
  2,380 % MasterCard Inc.
  2,320 % Adobe Systems Inc.
  2,290 % VISA Inc. Class A
  2,260 % Novo-Nordisk AS Navne-Aktier B DK 0,1
  47,580 %