HAL Nachhaltigkeitsfonds Stiftungen - SA EUR DIS Fonds

WKN: A2H7NH ISIN: DE000A2H7NH8


87,68 EUR
-0,50 % -0,44
Börse Fondsges. in EUR
Stand 13.06.24 - 08:00:00 Uhr
(C)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
31.07.2023 Jahresbericht
31.01.2024 Halbjahresbericht
19.01.2024 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Gemischte Fon..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 0 %
Laufende Kosten
0,87 %
Art Ausschüttend
(zuletzt 28.05.24   0,70 EUR)
Fondsvolumen 82,75 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A2H7NH8
Portrait

★★★
(C)

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
quartalsweise
Geschäftsjahr (Beginn) 01.08.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager Lampe Asset M..
Auflagedatum 15.01.18
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 0,77 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
4,70 +5,6 % +4,9 %
9,61 +23,1 % +90,9 %
9,61 +23,1 % +90,9 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
26,9 % Bundesrep. Deutschland
16,3 % Frankreich
15,7 % Sonstige
13,8 % Italien
12,9 % Niederlande

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
87,68
13.06.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Fonds verfolgt eine speziell auf die Bedürfnisse von Stiftungen zugeschnittene ertragsorientierte Anlagestrategie. Es wird eine unter Chance-Risiko Gesichtspunkte angemessene Wertentwicklung angestrebt. Der Fonds ist ein Finanzprodukt, mit dem ökologische und soziale Merkmale beworben werden, und qualifiziert gemäß Artikel 8 Absatz 1 der Verordnung (EU) 2019/2088 über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor (SFDR). Investitionen können in verzinsliche Euro-Anleihen von Emittenten mit guter Bonität erfolgen. Investitionen in Anleihen mit einem Rating schlechter als BBB- (S&P) respektive Baa3 (Moodys) sind nicht zulässig. Nach einem Downgrade unter BBB- (S&P) respektive Baa3 (Moodys) werden diese Anleihen innerhalb von 6 Monaten veräußert. Bzgl. der Rating-Grenze ist jeweils das schlechteste Gattungs-Rating bezogen auf S&P und Moody´s relevant. Wenn kein Gattungsrating vorhanden ist, ist das schlechteste Emittenten-Rating bezogen auf S&P und Moody´s relevant. Anleihen, die weder ein Gattungs- noch ein Emittenten-Rating besitzen, sind nicht zulässig. Aktien zuzüglich marktkonforme Optionen und Futures auf Aktien oder Aktienindizes können bis zu maximal 30% des Fondsvermögens beigemischt werden. Aktien von Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung von weniger als 50. Mio. Euro werden nicht erworben. Mindestens 25% seines Aktivvermögens werden in Kapitalbeteiligungen investiert. Die Vermögensgegenstände dürfen nur auf Euro lauten. Bis zu 75% des Netto-Fondsvermögens kann in Bankguthaben und Geldmarkinstrumente investiert werden. Zertifikate, die die Wertentwicklung eines Basiswertes 1:1 wiedergeben (1:1 Zertifikate), sind zulässig. Anteile an Investmentfonds dürfen nicht erworben werden, der Fonds ist daher zielfondsfähig. ie Auswahl der einzelnen Wertpapiere wird durch das Fondsmanagement getroffen. Der Fonds kann Derivategeschäfte einsetzen, um mögliche Verluste zu verringern oder um höhere Wertzuwächse zu erzielen.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Hauck & Aufhäuser Fund ..
Anschrift rue Gabriel Lippmann 1c
5365 Munsbach , LU
Internet www.hal-privatbank.com
Verwahrstelle Hauck Aufhäuser Lampe P..

Größte Positionen

  5,780 % Italien, Republik EO-B.T.P. 2022(33)
  4,720 % Italien, Republik EO-B.T.P. 2019(29)
  3,850 % Bundesrep.Deutschland Anl.v.2003(2034)
  3,080 % Nederlandse Waterschapsbank NV EO-Medi..
  3,060 % Spanien EO-Bonos 2023(33)
  2,810 % Spanien EO-Bonos 2019(29)
  2,440 % Agence Française Développement EO-Medi..
  2,270 % Bank of Nova Scotia, The EO-M.-T. Mort..
  1,860 % SNCF S.A. EO-Medium-Term Nts 2023(33)
  1,850 % Bundesrep.Deutschland Anl.v.2023 (2033)
  68,280 % übrige Positionen

Länder

  26,900 % Bundesrep. Deutschland
  16,300 % Frankreich
  15,700 % Sonstige
  13,800 % Italien
  12,900 % Niederlande
  9,300 % Spanien
  5,100 % Canada