HANSAeuropa - Class S EUR ACC Fonds

WKN: A2DTL1 ISIN: DE000A2DTL11


13,007 EUR
-0,23 % -0,03
Börse Fondsges. in EUR
Stand 23.05.24 - 08:00:00 Uhr
(E)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Europa
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
0,53 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 143,14 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A2DTL11
Portrait

★★
(E)

Benchmark MSCI EUR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager Bodo Orlowski
Auflagedatum 02.01.18
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung 0,404 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
10,42 +10,8 % +34,6 %
9,74 +23,9 % +87,5 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
17,2 % industrieunternehmen
15,6 % finanzdienstleister
15,3 % technologie
14,7 % verbrauchsgüter
9,4 % gesundheitswesen
Nach Ländern
28,1 % Frankreich
22,4 % Niederlande
13,8 % Deutschland
6,3 % Italien
6,2 % Großbritannien

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
13,007
23.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Das Ziel der Anlagepolitik des Sondervermögens HANSAeuropa ist darauf ausgerichtet, unter Beachtung der Risikostreuung eine Wertentwicklung zu erreichen, die zu einem Vermögenszuwachs führt und Ausschüttungen ermöglicht. Dabei wird die Erzielung einer Rendite bei angemessenem Risiko angestrebt. Zur Verwirklichung dieses Ziels wird die HANSAINVEST für das jeweilige Sondervermögen nur solche in- und ausländischen Wertpapiere erwerben, die Ertrag und/oder Wachstum erwarten lassen. Der Bestand der im OGAW-Sondervermögen befindlichen Aktien und Aktien gleichwertigen Papieren sowie Wertpapieren, die keine Aktien und Aktien gleichwertige Papiere sind, muss sich insgesamt zu mindestens 75% aus Wertpapieren europäischer Aussteller bzw. Schuldner zusammensetzen. Bankguthaben und Geldmarktpapiere können auch auf Fremdwährung lauten, wobei insgesamt mindestens 75% des Bestandes an Bankguthaben und Geldmarktpapieren auf eine europäische Währung lauten müssen. Der Fonds bewirbt unter anderem ökologische oder soziale Merkmale oder eine Kombination aus diesen Merkmalen und ist damit als Fonds gem. Art. 8 Abs. 1 der Verordnung (EU) 2019/2088 ('Offenlegungsverordnung') zu qualifizieren. Details der berücksichtigten Merkmale sind dem Anhang 'Ökologische und/oder soziale Merkmale' zum Prospekt und der Homepage unter https://fondswelt.hansainvest.com/de/fondszusammenfassung/7 zu entnehmen. Die Anlagestrategie des Fonds beinhaltet einen aktiven Managementprozess.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name HANSAINVEST Hanseatisch..
Anschrift Kapstadtring 8
22297 Hamburg , DE
Internet www.hansainvest.com
Verwahrstelle National-Bank AG

Bestandteile

  17,200 % industrieunternehmen
  15,580 % finanzdienstleister
  15,270 % technologie
  14,660 % verbrauchsgüter
  9,420 % gesundheitswesen
  7,760 % versorgungsunternehmen
  7,530 % basiskonsumgüter
  4,150 % energie
  3,650 % Barmittel
  3,110 % grundstoffe
  1,650 % Sonstige
  0,020 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

  6,330 % ASML Holding N.V.
  4,480 % AXA S.A.
  3,840 % LVMH Moët Henn. L. Vuitton SA
  3,050 % BNP Paribas S.A.
  2,710 % Intesa Sanpaolo
  2,630 % Veolia Environnement S.A.
  2,600 % ING Groep
  2,480 % SSE PLC Shs LS-,50
  2,430 % Mowi ASA
  2,290 % ALK-Abelló AS
  67,160 % übrige Positionen

Länder

  28,060 % Frankreich
  22,430 % Niederlande
  13,850 % Deutschland
  6,280 % Italien
  6,170 % Großbritannien
  5,230 % kein Land
  5,010 % Dänemark
  4,190 % Schweden
  3,650 % Kasse
  2,640 % Finnland
  2,480 % Schweiz
  0,010 % übrige Länder

Währungen

  79,630 % Euro
  7,470 % Britisches Pfund
  5,010 % Dänische Krone
  4,190 % Schwedische Krone
  2,460 % Norwegische Krone
  1,230 % Schweizer Franken
  0,010 % übrige Währungen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.