HSBC Euro Credit Subordinated Bond - AC EUR ACC Fonds

WKN: A1JZLH ISIN: DE000A1JZLH6


54,56 EUR
-0,16 % -0,09
Börse Fondsges. in EUR
Stand 23.05.24 - 08:00:00 Uhr
--
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt (BIB)
30.09.2023 Jahresbericht
31.03.2024 Halbjahresbericht
01.07.2023 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Renten Europa..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 3 %
Laufende Kosten
0,90 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 66,70 Mio. EUR
Symbol --
ISIN DE000A1JZLH6
Portrait

--

Benchmark EMU CORP..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.10.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager Kerstin Terha..
Auflagedatum 28.11.12
Zugelassen in AT, DE
Verwaltungsvergütung 0,7 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
2,99 +10,3 % -0,5 %
3,63 +6,0 % -3,3 %
9,69 +25,7 % +89,4 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
18,6 % Frankreich
15,3 % Niederlande
12,8 % Deutschland
10,8 % Großbritannien
7,3 % Italien

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
54,56
23.05.24 08:00 -- 4

Strategie

Anlageziel des HSBC Euro Credit Subordinated Bond ('Fonds') ist die Erzielung einer zusätzlichen Performance gegenüber klassischen, verzinslichen Wertpapieranlagen (Staatsanleihen). Der Fonds investiert vor allem in auf Euro lautende Nachranganleihen von Banken, Versicherungen und Industrieunternehmen sowie in vorrangige Unternehmensanleihen. Es soll ausschließlich durch Kreditrisiken Performance erzielt werden, wobei das Zins-Risiko mittels Derivaten (Zins-Futures und Swaps) reduziert wird. Mindestens 51% des Fondsvermögens müssen in verzinslichen Nachranganleihen von nationalen und internationalen Ausstellern gehalten werden. Darüber hinaus kann in Genussscheine, Wandel- und Optionsanleihen, Geldmarktinstrumente, Bankguthaben, Investmentanteile (bis zu 10 % des Sondervermögens) und Derivate investiert werden. Die Vermögensgegenstände lauten auf Euro oder sind gegen Schwankungen gegenüber dem Euro abgesichert. Der direkte Erwerb von Aktien ist ausgeschlossen. Der Fonds kann Derivategeschäfte tätigen, um Vermögenspositionen abzusichern, höhere Wertzuwächse zu erzielen oder um auf steigende oder fallende Kurse zu spekulieren. Als zugrundeliegendes Wertpapier können Aktien oder Aktienindizes dienen. Ein Derivat ist ein Finanzinstrument, dessen Wert - nicht notwendig 1:1 - von der Entwicklung eines oder mehrerer Basiswerte wie z. B. Wertpapieren oder Zinssätzen abhängt.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name INKA - Internationale K..
Anschrift Yorckstraße 21
40476 Düsseldorf , DE
Internet www.inka-kag.de
Verwahrstelle HSBC Continental Europe..

Größte Positionen

  1,630 % ELIA GROUP 23/UND FLR
  1,520 % COBA FIX-RESET 20/30 SUB.
  1,480 % CREDIT AGRI. 23/33 FLRMTN
  1,200 % AXA 22/43 FLR MTN
  1,190 % BP CAP.MKTS 20/UND FLR
  1,170 % SEB 23/33 FLR MTN
  1,140 % REPSOL INT 21/UND. FLR
  1,130 % ABERTIS INF. 21/UND. FLR
  1,120 % EVONIK IND.21/81
  1,060 % CO. RABOBANK 21/UND. FLR
  87,360 % übrige Positionen

Länder