HSBC Multi Markets Select - MD EUR DIS Fonds

WKN: A0RAD6 ISIN: DE000A0RAD67


53,80EUR
-0,22 % -0,12
Börse
Stand 22.10.20 - 19:23:14 Uhr
(C)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

15.07.2020 Wesentliche
Anlegerinformationen
30.06.2019 Jahresbericht
31.12.2019 Halbjahresbericht
01.08.2020 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Gemischte Fon..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 3 %
Laufende Kosten
1,17 %
Art Ausschüttend
(zuletzt 22.08.19   0,13 EUR)
Fondsvolumen 44,79 Mio. EUR
Symbol WXH0
ISIN DE000A0RAD67
WKN A0RAD6
Zielmarktkriterien

★★★
Morningstar
Analyst Rating
--
(C)
--

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.07.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager Babak Kiani
Auflagedatum 29.04.09
Zugelassen in AT, DE
Verwaltungsvergütung 1,0 %
Performancegebühr Ja

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
8,56 -7,5 % -4,7 %
7,48 -0,5 % +4,4 %
29,23 +6,2 % +56,6 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
1,8 % Sonstige Konsumgüter
1,7 % IT-Software (Telekommun..
1,6 % Finanzdienstleistungen
1,2 % Konglomerate
1,0 % Gesundheitsdienstleistu..
Nach Ländern
24,8 % USA
11,7 % Frankreich
5,8 % Großbritannien
5,8 % Deutschland
4,2 % Niederlande

Alle Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Baader Bank
53,60
54,67
22.10.20 20:01 2
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
54,14
21.10.20 08:00 -- 1
Düsseldorf
53,83
22.10.20 19:40 0 20
München
54,15
22.10.20 19:23 0 16
Berlin
53,80
22.10.20 19:23 0 16
gettex
54,17
22.10.20 21:47 0 15
Hamburg
53,72
22.10.20 08:09 0 2
Frankfurt
53,85
22.10.20 08:38 0 2
Quotrix
54,255
22.10.20 07:57 0 1

Strategie

Anlageziel des HSBC Multi Markets Select ('Fonds') ist ein langfristiger Kapitalzuwachs. Der Fonds verfolgt einen Multi-Asset-Ansatz und kann mittels taktischer Portfolio-Strukturierung auf die Anlageklassen Aktien, Renten, Rohstoffe, Währungen und Geldmarkt zurückgreifen. Die Investition in diese Anlageklassen erfolgt vornehmlich über Derivate, Swaps und Exchange Traded Commodities (Investitionsmöglichkeit in Rohstoffe). Dabei nutzt der Fondsmanager ein mathematisch-statistisches Optimierungsverfahren, welches das Verlustrisiko des Fonds konzeptionell begrenzen soll. Hierbei verteilt der Fondsmanager auf Basis der systembasierten Einschätzung der relativen Attraktivität der einzelnen Anlageklassen gegenüber Geldmarktanlagen das zur Verfügung gestellte Risikobudget auf die Anlageklassen (Gewichtung der Anlageklassen im Portfolio). Eine strategische Strukturierung des Portfolios darüber hinaus findet nicht statt. Der Fonds bedient sich bei der Auswahl seiner Investitionen Instrumenten mit einer möglichst hohen Liquidität. Der Fondsmanager positioniert sich auf der Basis von Scores (Punkteskala) für die einzelnen Anlageklassen und - nachgelagert - unter Berücksichtigung der entsprechenden Volatilitäten und Korrelationen. Der Fonds darf bis zu 10 % seines Wertes in Investmentanteile investieren. Darüber hinaus ist der Erwerb von sonstigen Anlageinstrumenten (max. 10 % des Wertes des Fondsvermögens) und Derivaten zulässig. Die Kapitalverwaltungsgesellschaft kann zudem für den Fonds in Schuldverschreibungen und Schuldscheindarlehen eines oder mehrerer Aussteller mehr als 35 % des Wertes des Fonds anlegen. Der Fonds kann Derivategeschäfte tätigen, um Vermögenspositionen abzusichern, höhere Wertzuwächse zu erzielen oder um auf steigende oder fallende Kurse zu spekulieren.

Portrait


Strategie

Anlageziel des HSBC Multi Markets Select ('Fonds') ist ein langfristiger Kapitalzuwachs. Der Fonds verfolgt einen Multi-Asset-Ansatz und kann mittels taktischer Portfolio-Strukturierung auf die Anlageklassen Aktien, Renten, Rohstoffe, Währungen und Geldmarkt zurückgreifen. Die Investition in diese Anlageklassen erfolgt vornehmlich über Derivate, Swaps und Exchange Traded Commodities (Investitionsmöglichkeit in Rohstoffe). Dabei nutzt der Fondsmanager ein mathematisch-statistisches Optimierungsverfahren, welches das Verlustrisiko des Fonds konzeptionell begrenzen soll. Hierbei verteilt der Fondsmanager auf Basis der systembasierten Einschätzung der relativen Attraktivität der einzelnen Anlageklassen gegenüber Geldmarktanlagen das zur Verfügung gestellte Risikobudget auf die Anlageklassen (Gewichtung der Anlageklassen im Portfolio). Eine strategische Strukturierung des Portfolios darüber hinaus findet nicht statt. Der Fonds bedient sich bei der Auswahl seiner Investitionen Instrumenten mit einer möglichst hohen Liquidität. Der Fondsmanager positioniert sich auf der Basis von Scores (Punkteskala) für die einzelnen Anlageklassen und - nachgelagert - unter Berücksichtigung der entsprechenden Volatilitäten und Korrelationen. Der Fonds darf bis zu 10 % seines Wertes in Investmentanteile investieren. Darüber hinaus ist der Erwerb von sonstigen Anlageinstrumenten (max. 10 % des Wertes des Fondsvermögens) und Derivaten zulässig. Die Kapitalverwaltungsgesellschaft kann zudem für den Fonds in Schuldverschreibungen und Schuldscheindarlehen eines oder mehrerer Aussteller mehr als 35 % des Wertes des Fonds anlegen. Der Fonds kann Derivategeschäfte tätigen, um Vermögenspositionen abzusichern, höhere Wertzuwächse zu erzielen oder um auf steigende oder fallende Kurse zu spekulieren.

Verkaufsunterlagen (PDF)

15.07.2020 Wesentliche
Anlegerinformationen
30.06.2019 Jahresbericht
31.12.2019 Halbjahresbericht
01.08.2020 Verkaufsprospekt

Fondsgesellschaft

Name INKA - Internationale K..
Anschrift Yorckstraße 21
40476 Düsseldorf , DE
Internet www.inka-kag.de
Verwahrstelle HSBC Trinkaus & Burkhar..

Bestandteile

  1,770 % Sonstige Konsumgüter
  1,700 % IT-Software (Telekommunikation und Int..
  1,560 % Finanzdienstleistungen
  1,250 % Konglomerate
  1,040 % Gesundheitsdienstleistungen
  1,020 % Industrie
  0,830 % Rohstoffe
  0,770 % Energie
  90,060 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

Länder

  24,800 % USA
  11,710 % Frankreich
  5,770 % Großbritannien
  5,750 % Deutschland
  4,250 % Niederlande
  3,480 % Spanien
  3,100 % Kanada
  2,460 % Italien
  1,860 % Portugal
  0,850 % Belgien
  0,520 % Finnland
  0,480 % Luxemburg
  0,430 % Kolumbien
  0,420 % Australien
  0,390 % Oman
  0,340 % Irland
  0,320 % Polen
  0,260 % Peru
  0,230 % Ungarn
  0,230 % Uruguay
  0,220 % Schweden
  0,210 % Chile
  0,210 % Litauen
  0,210 % Mexiko
  0,210 % Philippinen
  31,290 % übrige Länder

Währungen

  40,860 % Euro
  32,780 % US Dollar
  5,830 % Pfund Sterling
  3,400 % Kanadische Dollar
  0,960 % Japanische Yen
  0,130 % Hongkong-Dollar
  16,040 % übrige Währungen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[
]
Datenquelle "Morningstar Rating":
© 2010 Morningstar Inc. [
]
Mountain-View Data Gmbh
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data Gmbh
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.