Deka-PrivatVorsorge - AS EUR ACC Fonds

WKN: 978620 ISIN: DE0009786202


74,71EUR
-1,05 % -0,79
Börse
Stand 26.10.20 - 17:14:42 Uhr
(B)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

20.07.2020 Wesentliche
Anlegerinformationen
31.12.2019 Jahresbericht
30.06.2020 Halbjahresbericht
31.12.2019 Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie AS Fonds
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft 3,5 %
Laufende Kosten
0,95 %
Art Thesaurierend
Fondsvolumen 222,90 Mio. EUR
Symbol D6R9
ISIN DE0009786202
WKN 978620
Zielmarktkriterien

★★★
Morningstar
Analyst Rating
--
(B)
--

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
jährlich
Geschäftsjahr (Beginn) 01.01.
Ursprungsland Deutschland
Fondsmanager --
Auflagedatum 26.10.98
Zugelassen in DE
Verwaltungsvergütung --
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
12,87 -4,6 % +4,7 %
6,48 -1,5 % +6,6 %
29,23 +6,2 % +56,6 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
11,9 % IT-Software (Telekommun..
9,8 % Sonstige Konsumgüter
9,6 % Industrie
9,2 % Finanzdienstleistungen
6,5 % Energie
Nach Ländern
23,4 % Frankreich
19,2 % Deutschland
16,0 % Spanien
11,3 % Niederlande
6,2 % Italien

Alle Handelsplätze im Vergleich

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
LT Baader Bank
73,54
75,01
26.10.20 21:55 50
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
74,36
26.10.20 08:00 -- 1
Düsseldorf
73,33
26.10.20 19:15 0 22
Berlin
73,25
26.10.20 17:16 0 17
München
74,71
26.10.20 17:14 0 17
gettex
74,66
26.10.20 21:47 0 9
Frankfurt
73,81
26.10.20 09:41 0 3
Hamburg
74,44
26.10.20 08:12 0 2

Strategie

Das Anlageziel dieses Investmentfonds ist die Erwirtschaftung eines langfristigen Kapitalwachstums. Bei der Auswahl der Anlagewerte für das Sondervermögen stehen die Aspekte des langfristigen Vorsorgesparens, also Werterhaltung und Wachstum auf lange Sicht, im Vordergrund. Im Interesse von Werterhaltung und Wachstum ist für Altersvorsorge-Sondervermögen eine substanzwertorientierte Anlagepolitik gesetzlich vorgeschrieben. Aktien und Anteile an Immobilien-Sondervermögen müssen zusammen stets den Schwerpunkt des Sondervermögens ausmachen. Deka-PrivatVorsorge AS weist eine breite Streuung der Vermögenswerte in Aktien, festverzinslichen Wertpapieren und Immobilien auf. Der Fonds bietet mit Blick auf langfristige Altersvorsorge-Überlegungen eine ausgewogene und risikoreduzierte Vermögensstruktur mit möglichst hoher Substanzwertquote. Die professionelle Auswahl wachstumsstarker Aktien sowie Anleihen erstklassiger Aussteller ermöglicht langfristig attraktive Renditeperspektiven. Der Anteil der Aktien darf 21 % des Wertes des Sondervermögens nicht unterschreiten und 75 % des Wertes des Sondervermögens nicht übersteigen. Das Sondervermögen darf bis zu 30 % aus Anteilen an Immobilien-Sondervermögen bestehen. Der Anteil von Aktien und Immobilien-Sondervermögen muss mindestens 51 % des Wertes des Sondervermögens betragen. Bis zu 49 % des Sondervermögens darf in Geldmarktpapiere, Geldmarktinvestmentanteile und in Bankguthaben angelegt werden. Bis zu 10 % des Sondervermögens darf in Anteilen an anderen Wertpapier-Sondervermögen angelegt werden, die ihrerseits bis zu 10 % in Anteilen an anderen Wertpapier-Sondervermögen investieren dürfen. Zur Erzielung von Zusatzerträgen für das Sondervermögen dürfen Derivate nur zu Absicherungszwecken eingesetzt werden, wobei das Marktrisikopotenzial maximal 200 % betragen darf. Die Gesellschaft wird Derivate in der Weise einsetzen, dass der weder auf Euro lautende noch gegen Euro gesicherte Anteil 30 % des Sondervermögens nicht überschreitet.möchte.

Portrait


Strategie

Das Anlageziel dieses Investmentfonds ist die Erwirtschaftung eines langfristigen Kapitalwachstums. Bei der Auswahl der Anlagewerte für das Sondervermögen stehen die Aspekte des langfristigen Vorsorgesparens, also Werterhaltung und Wachstum auf lange Sicht, im Vordergrund. Im Interesse von Werterhaltung und Wachstum ist für Altersvorsorge-Sondervermögen eine substanzwertorientierte Anlagepolitik gesetzlich vorgeschrieben. Aktien und Anteile an Immobilien-Sondervermögen müssen zusammen stets den Schwerpunkt des Sondervermögens ausmachen. Deka-PrivatVorsorge AS weist eine breite Streuung der Vermögenswerte in Aktien, festverzinslichen Wertpapieren und Immobilien auf. Der Fonds bietet mit Blick auf langfristige Altersvorsorge-Überlegungen eine ausgewogene und risikoreduzierte Vermögensstruktur mit möglichst hoher Substanzwertquote. Die professionelle Auswahl wachstumsstarker Aktien sowie Anleihen erstklassiger Aussteller ermöglicht langfristig attraktive Renditeperspektiven. Der Anteil der Aktien darf 21 % des Wertes des Sondervermögens nicht unterschreiten und 75 % des Wertes des Sondervermögens nicht übersteigen. Das Sondervermögen darf bis zu 30 % aus Anteilen an Immobilien-Sondervermögen bestehen. Der Anteil von Aktien und Immobilien-Sondervermögen muss mindestens 51 % des Wertes des Sondervermögens betragen. Bis zu 49 % des Sondervermögens darf in Geldmarktpapiere, Geldmarktinvestmentanteile und in Bankguthaben angelegt werden. Bis zu 10 % des Sondervermögens darf in Anteilen an anderen Wertpapier-Sondervermögen angelegt werden, die ihrerseits bis zu 10 % in Anteilen an anderen Wertpapier-Sondervermögen investieren dürfen. Zur Erzielung von Zusatzerträgen für das Sondervermögen dürfen Derivate nur zu Absicherungszwecken eingesetzt werden, wobei das Marktrisikopotenzial maximal 200 % betragen darf. Die Gesellschaft wird Derivate in der Weise einsetzen, dass der weder auf Euro lautende noch gegen Euro gesicherte Anteil 30 % des Sondervermögens nicht überschreitet.möchte.

Verkaufsunterlagen (PDF)

20.07.2020 Wesentliche
Anlegerinformationen
31.12.2019 Jahresbericht
30.06.2020 Halbjahresbericht
31.12.2019 Verkaufsprospekt

Fondsgesellschaft

Name Deka Investment GmbH
Anschrift Mainzer Landstraße 16
D-60325 Frankfurt am Main , DE
Internet www.deka.de
Verwahrstelle DekaBank Deutsche Giroz..

Bestandteile

  11,900 % IT-Software (Telekommunikation und Int..
  9,770 % Sonstige Konsumgüter
  9,630 % Industrie
  9,250 % Finanzdienstleistungen
  6,510 % Energie
  5,760 % Rohstoffe
  5,510 % Gesundheitsdienstleistungen
  3,890 % Konglomerate
  1,510 % Immobilien
  0,440 % Versorger
  0,100 % Barmittel
  35,730 % übrige Bestandteile

Größte Positionen

Länder

  23,420 % Frankreich
  19,220 % Deutschland
  15,960 % Spanien
  11,330 % Niederlande
  6,200 % Italien
  5,240 % Portugal
  4,230 % Großbritannien
  3,030 % Finnland
  2,470 % Belgien
  1,460 % Irland
  1,460 % Slowakische Republik
  1,000 % Luxemburg
  0,980 % Slowenien
  0,840 % Österreich
  0,790 % Schweiz
  0,770 % Litauen
  0,480 % USA
  0,100 % Kasse
  1,020 % übrige Länder

Währungen

  97,360 % Euro
  0,710 % US Dollar
  0,590 % Südafrikanischer Rand
  0,170 % Pfund Sterling
  1,170 % übrige Währungen
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]
Datenquelle "S&P Rating":
S&P Global
© Standard & Poor's Financial Services LLC. Alle Rechte vorbehalten.
[
]
Datenquelle "Morningstar Rating":
© 2010 Morningstar Inc. [
]
Mountain-View Data Gmbh
Fondsdaten bereitgestellt von Mountain-View Data Gmbh
© 1997-2020 comdirect bank AG
Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen
Implemented and powered by FactSet
Mit markierte Kurse werden in Realtime angezeigt. Mit markierte Kurse werden nur für Kunden in Realtime angezeigt.
Alle anderen Kursdaten der deutschen / internationalen Börsen sind 15 bzw. 20 Min. verzögert.