Raiffeisen-Nachhaltigkeit-EmergingMarkets-Aktien (R) VTI Fonds

WKN: A3CM7Y ISIN: AT0000A2QSF3


83,87 EUR
-0,21 % -0,18
Börse Fondsges. in EUR
Stand 21.02.24 - 08:00:00 Uhr
--
(D)
Realtime

Verkaufsunterlagen (PDF)

Basisinformationsblatt nicht verfügbar
-- Jahresbericht
-- Halbjahresbericht
-- Verkaufsprospekt

Stammdaten

Fondskategorie Aktien Ethik,..
Währung EURO
Ausgabeaufschlag Fondsgesellschaft --
Laufende Kosten
2,26 %
Art Vollthesaurierend
Fondsvolumen 295,13 Mio. EUR
Symbol --
ISIN AT0000A2QSF3
Portrait

(D)

Benchmark MSCI WOR..
Ausschüttungs-
intervall
--
Geschäftsjahr (Beginn) 01.03.
Ursprungsland Österreich
Fondsmanager TEAM
Auflagedatum 01.06.21
Zugelassen in AT, CH, DE
Verwaltungsvergütung 2,0 %
Performancegebühr --

Indexvergleich (in Euro)

Performance
Volatilität 1 Jahr 5 Jahre
12,61 -4,0 % --
10,74 +18,5 % +83,3 %
10,74 +18,5 % +83,3 %
Chart

Zusammensetzung

Nach Bestandteilen
Nach Ländern
21,1 % Taiwan
20,2 % China
15,2 % Indien
12,2 % Südkorea
7,8 % Brasilien

Alle Handelsplätze im Vergleich Fonds

LiveTrading Geld Brief Datum Zeit Gestellte Kurse
-- -- -- -- -- --
Börse Aktuell Datum Zeit Volumen Anzahl Kurse
Fondsges. in EUR
83,87
21.02.24 08:00 -- 4

Strategie

Der Raiffeisen-Nachhaltigkeit-EmergingMarkets-Aktien ist ein Aktienfonds. Er strebt als Anlageziel langfristiges Kapitalwachstum unter Inkaufnahme höherer Risiken an. Er investiert auf Einzeltitelbasis (d.h. ohne Berücksichtigung der Anteile an Investmentfonds, der derivativen Instrumente und der Sichteinlagen oder kündbaren Einlagen) ausschließlich in Wertpapiere und/oder Geldmarktinstrumente deren Emittenten auf Basis sozialer, ökologischer und ethischer Kriterien als nachhaltig eingestuft wurden. Gleichzeitig wird in bestimmte Branchen wie Rüstung oder grüne/pflanzliche Gentechnik sowie in Unternehmen, die etwa gegen Arbeits- und Menschenrechte verstoßen, nicht veranlagt. Zumindest 51 % des Fondsvermögens werden in Form von direkt erworbenen Einzeltiteln in Aktien oder Aktien gleichwertigen Wertpapieren veranlagt, deren Sitz oder Tätigkeitsschwerpunkt in den Emerging Markets (Schwellenländern) der Regionen Asien, Lateinamerika, Afrika, Europa und Naher und Mittlerer Osten liegt. Emittenten der im Fonds befindlichen Anleihen bzw. Geldmarktinstrumente können u.a. Staaten, supranationale Emittenten und/oder Unternehmen sein. Der Fonds wird aktiv ohne Bezugnahme zu einem Referenzwert verwaltet. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.

Portrait


Fondsgesellschaft

Name Raiffeisen Kapitalanlag..
Anschrift Mooslackengasse 12
1190 Wien , AT
Internet www.rcm.at
Verwahrstelle Raiffeisen Bank Interna..

Größte Positionen

  8,750 % TAIWAN SEMICON.MANU. TA10
  5,750 % SAMSUNG EL. SW 100
  3,560 % TENCENT HLDGS HD-,00002
  3,260 % BHARTI AIRTEL IR 5
  2,460 % ALIBABA GROUP HLDG LTD
  2,010 % PT BANK RAKYAT IND. RP 50
  1,920 % ICICI BK (DEMAT.) IR 2
  1,900 % HCL TECHS LTD DEMAT. IR 2
  1,850 % SK HYNIX INC. SW 5000
  1,850 % HSBC Bank PLC M.Access N.31.01.25 Al R..
  66,690 % übrige Positionen

Länder

  21,140 % Taiwan
  20,210 % China
  15,150 % Indien
  12,150 % Südkorea
  7,770 % Brasilien
  5,340 % Großbritannien
  18,240 % übrige Länder

Währungen

  20,360 % TWD
  19,040 % HKD
  14,590 % INR
  11,700 % KRW
  7,740 % USD
  7,480 % BRL
  4,550 % EUR
  2,730 % IDR
  2,580 % MXN
  2,290 % THB
  2,200 % ZAR
  1,840 % MYR
  1,030 % PHP
  1,020 % PLN
  0,570 % CZK
  0,280 % CNY
Die Billigung des Basisprospekts durch die BaFin ist nicht als ihre Befürwortung der angebotenen Wertpapiere zu verstehen. Wir empfehlen Interessenten und potenziellen Anlegern den Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen zu lesen, bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, um sich möglichst umfassend zu informieren, insbesondere über die potenziellen Risiken und Chancen des Wertpapiers.

Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.
Informationen zu einer möglichen Haftungsfreistellung der Verwahrstelle (früher als Depotbank bezeichnet) finden Sie regelmäßig in den Verkaufsunterlagen der jeweiligen Fonds.
Datenquelle "Fondsprospekte":
FWW
FWW
[
]